BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 13 ErsteErste ... 5678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 126

Gedenkfeier Bleiburg

Erstellt von naturalflavor, 15.05.2016, 15:57 Uhr · 125 Antworten · 4.385 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.352
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Adenauer sagte : ich kann kein dreckiges Wasser wegschütten, bevor ich kein sauberes habe.

    warum ein Milanovic und die HDZ Clique versucht haben Perkovic & Co zu schützen ist klar

    Dreck schützt Dreck
    Und wann haben wir sauberes Wasser

  2. #82
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.303
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Was ist denn da bitte übersetzt worden? Da steht etwas ganz anderes
    Hätte man das auch wirklich übersetzt würden selbst die Deutschsprachigen merken, wem die eigentlich damit gedenken. Steht dieser Kamen da eigentlich immer noch?

  3. #83

  4. #84
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.191
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    Hätte man das auch wirklich übersetzt würden selbst die Deutschsprachigen merken, wem die eigentlich damit gedenken. Steht dieser Kamen da eigentlich immer noch?
    Wo finden die euch Leuchten immer wieder?
    Man gedenkt natürlich nur der VErbrecher,nicht jedoch den unschuldigen Männern, Frauen und Kinder die da auch ermordet wurden. Herr lass Hirn regnen

  5. #85
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Hat eigentlich irgendein seriöser Historiker mal behauptet, dass auf dem Kreuzweg Kinder getötet wurden?

    - - - Aktualisiert - - -

    Telegram prvi doznaje: Amerika brutalno o?amarila Vladu, John Kerry odbio primiti ministra Kova?a ? Telegram.hr

    So was wird jetzt gehäuft vorkommen, glaube ich. Diese Regierung ist eine Katastrophe.

  6. #86
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Wäre um 99% leichter der unschuldigen Opfer zu gedenken, wenn sich da nicht ständig Ustascha-Verbände tummeln würden, die die Verbrechen leugnen und den Pavelic-Staat nicht in den höchsten Tönen loben würden.

    So hat diese Feier immer einen dreckigen Geschmack, wenn echte Opfer mit tatsächlichen Schergen in einen Topf geworfen werden, um nicht die Opfer zu ehren, sondern die Täter mit Hilfe der Opfer rein zu waschen.

  7. #87
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.573
    Jetzt regen sich auch noch die Ravna Gora Typen auf.

  8. #88
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Bleiburg für Anfänger

    „Bleiburg“ za po?etnike

  9. #89
    Avatar von Vukovarac

    Registriert seit
    10.06.2011
    Beiträge
    11.955
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wäre um 99% leichter der unschuldigen Opfer zu gedenken, wenn sich da nicht ständig Ustascha-Verbände tummeln würden, die die Verbrechen leugnen und den Pavelic-Staat nicht in den höchsten Tönen loben würden.

    So hat diese Feier immer einen dreckigen Geschmack, wenn echte Opfer mit tatsächlichen Schergen in einen Topf geworfen werden, um nicht die Opfer zu ehren, sondern die Täter mit Hilfe der Opfer rein zu waschen.
    ...politik und religion geht oft nicht zusammen...

  10. #90
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    10.352
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wäre um 99% leichter der unschuldigen Opfer zu gedenken, wenn sich da nicht ständig Ustascha-Verbände tummeln würden, die die Verbrechen leugnen und den Pavelic-Staat nicht in den höchsten Tönen loben würden.

    So hat diese Feier immer einen dreckigen Geschmack, wenn echte Opfer mit tatsächlichen Schergen in einen Topf geworfen werden, um nicht die Opfer zu ehren, sondern die Täter mit Hilfe der Opfer rein zu waschen.
    Ob es zivile Ofer waren oder auch die Ustascha Soldaten die ihre Waffen nieder gelegt haben und aufgaben, das Masaker egal ab wenn kann nicht rechtgefertigt werden.
    Tito hätte unmöglich ohne Fremde Hilfe Zagreb erobern können wenn sich ihm 200000 Soldaten in den Weg gststellt hätten.
    Sie haben aber ihre Waffen nidergelegt vielfach ihre Frauen und Kinder mitgenommen und alle wurden Kaltblütig ermordet.

Ähnliche Themen

  1. Gedenkort für Opfer der "Bleiburger Tragödie" soll
    Von SAmo_JoSip im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 22:50
  2. Erinnerung an den tragischen Massenselbstmord in Bleiburg
    Von Strela im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 15.05.2016, 19:17
  3. Bleiburg 2
    Von Grasdackel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 19:20
  4. Del Ponte zu Gedenkfeier nach Srebrenica
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 09:40
  5. Bleiburg- welche Zahlen stimmen?
    Von Stipe im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 19:11