BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Die gefährlichsten Länder für Internet-Aktivisten

Erstellt von Baader, 22.05.2009, 17:52 Uhr · 34 Antworten · 2.518 Aufrufe

  1. #11
    Baader
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    in russland sind die technischen möglichkeiten in der tat nicht ausgeprägter, aber wer kritisch berichtet, riskiert schnell die kündigung und im schlimmsten fall das leben.



    wer russland kennt, weis das von pressfreiheit in russland keine rede sein kann.
    Als Türke darfst du zu diesem Thema ja wohl nicht einmal das Maul aufmachen.

  2. #12
    El Greco
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    in russland sind die technischen möglichkeiten in der tat nicht ausgeprägter, aber wer kritisch berichtet, riskiert schnell die kündigung und im schlimmsten fall das leben.



    wer russland kennt, weis das von pressfreiheit in russland keine rede sein kann.
    Wusstest du das die Türkei Youtube gesperrt hat?

  3. #13
    Baader
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Wusstest du das die Türkei Youtube gesperrt hat?
    Schon wieder?

  4. #14
    El Greco
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Schon wieder?
    Ja warum gabs das mehrmals? naja wegen videos die beleidigend sind gegen Kemal

  5. #15
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    in russland sind die technischen möglichkeiten in der tat nicht ausgeprägter, aber wer kritisch berichtet, riskiert schnell die kündigung und im schlimmsten fall das leben.
    wer russland kennt, weis das von pressfreiheit in russland keine rede sein kann.
    Das mit den Morden ist pure Spekulation. Eigentlich gilt ja die Unschuldsvermutung, bis das Gegenteil bewiesen ist.
    Außerdem gibt es in keinem "mächtigen" Land wahre Pressefreiheit. Sowas hast du höchstens in Kiribati oder so.
    Mal abgesehen davon gibt es solche, welche ehrliche und konstruktive Kritik üben... und solche, welche von ausländischen Geheimdiensten finanziert werden und das Land nur destabilisieren wollen. Russland hat eben viele Feinde und der Kalte Krieg ist für den Westen noch lange nicht vorbei.

  6. #16
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Als Türke darfst du zu diesem Thema ja wohl nicht einmal das Maul aufmachen.
    als türke, sind die einzigen in dieser welt, die mir einen befehl geben meine eier, hast du welche? hast du eier, du serbe? steh ich vor dir, ist der türke der jenige der spuckt, und der slawe der schluckt, so lautet die devise baader.

  7. #17
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Elohim Beitrag anzeigen
    Wurde schon bewiesen das hinter diesen Morden die russische Regierung steckt?
    diese morde wurden bewiesen, wer sollte denn sonst dahinter stecken?
    russland gehört zu den gefährlichsten ländern für journalisten, seit anfang der 90er wurden über 60 journalisten bei der ausübung ihres berufes getötet, davon mehr als die hälte während des tschetschenien-kriegs. in russland lebt jeder gefährlich, nicht nur irgendwelche pompösen kriegsberichterstatter, auch recherchenbetreiber die gerne staatliche korruption oder organisierte kriminalität aufklären.

  8. #18

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    diese morde wurden bewiesen, wer sollte denn sonst dahinter stecken?
    russland gehört zu den gefährlichsten ländern für journalisten, seit anfang der 90er wurden über 60 journalisten bei der ausübung ihres berufes getötet, davon mehr als die hälte während des tschetschenien-kriegs. in russland lebt jeder gefährlich, nicht nur irgendwelche pompösen kriegsberichterstatter, auch recherchenbetreiber die gerne staatliche korruption oder organisierte kriminalität aufklären.

    Nur weil es ein Motiv gibt bedeutet das nicht das die Regierung dahintersteckt.
    Du kannst dir nicht alles hinbiegen wie es dir passt.
    Es könnten auch Neonazis oder was weiß ich gewesen sein.

  9. #19
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Ich bezweifle, dass jeder in Turkmenistan oder Burma über einen Internetzugang verfügt.

  10. #20
    Baader
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    als türke, sind die einzigen in dieser welt, die mir einen befehl geben meine eier, hast du welche? hast du eier, du serbe? steh ich vor dir, ist der türke der jenige der spuckt, und der slawe der schluckt, so lautet die devise baader.
    Ach jöö, was für ein schönes primitives Herausreden. Weisst du was, du bist das grösste Opfer, ich darf Izetbegovic beleidigen, wenn du jedoch Kemal beleidigst landest du im Knast.

    Kleiner Kurde du.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbische internet seiten-srpske internet stranice
    Von Krajisnik im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 17:09
  2. Die gefährlichsten Gangs der Welt
    Von TheAlbull im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 02:05
  3. Griechenlands Straßen am gefährlichsten
    Von TurkishRevenger im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 01:42
  4. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  5. Die 10 meistgesuchten PKK-Aktivisten
    Von Sultan Mehmet im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 14:06