BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 154

Georgien pokert hoch

Erstellt von Zurich, 09.08.2008, 13:30 Uhr · 153 Antworten · 6.866 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Muss ja gut wissen, welcher Zug gut ist. Nur, weil sie nich wie die USA handeln, kommt so n dummer Kommentar von dir.

    Ich finds gut. Russland als Nachbar ist uns wichtig.
    Dennoch ist die oportunstische Haltung der Türkei alles andere außer lobenswert.

    Aber warum sollen wir uns denn wundern. Erdogan hat schon vom Anfang an große Rückschritte für die Europäische Integration der Türkei gemacht ...

    Russland geht es doch in diesem Krieg nur darum, die Erdöl- und Erdgaszufuhr vom Kaspikum nach Europa zu kontrollieren. Georgien stand Russland in dieser Hinsicht schon immer wie ein Dorn ins Auge, denn das kaspische Rohstoff könnte über Georgien transportiert werden und Russland bekommt Konkurrenz (siehe z.B. das Nabucco-Projekt).

    Aber wie gesagt, wenn die Türkei ihre europäische Integration weiterhin vermasseln will, dann hat es jetzt die Chance. Die EU-Staaten (vor allem die osteuropäischen) werden sich noch verstärkter gegen dem Beitritt der Türkei setzen. Vor allem Polen und das Baltikum. Eventuell auch Bulgarien und Rumänien.

  2. #92
    Popeye
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Dennoch ist die oportunstische Haltung der Türkei alles andere außer lobenswert.

    Aber warum sollen wir uns denn wundern. Erdogan hat schon vom Anfang an große Rückschritte für die Europäische Integration der Türkei gemacht ...

    Russland geht es doch in diesem Krieg nur darum, die Erdöl- und Erdgaszufuhr vom Kaspikum nach Europa zu kontrollieren. Georgien stand Russland in dieser Hinsicht schon immer wie ein Dorn ins Auge, denn das kaspische Rohstoff könnte über Georgien transportiert werden und Russland bekommt Konkurrenz (siehe z.B. das Nabucco-Projekt).

    Aber wie gesagt, wenn die Türkei ihre europäische Integration weiterhin vermasseln will, dann hat es jetzt die Chance. Die EU-Staaten (vor allem die osteuropäischen) werden sich noch verstärkter gegen dem Beitritt der Türkei setzen. Vor allem Polen und das Baltikum. Eventuell auch Bulgarien und Rumänien.
    Die Türkei wird nie in die EU aufgenommen. Auch wenn wir demokratischer als Deutschland werden . Ich find das machen die Türken gut. Sie bauen auf der anderen Seite schon ma die Steine auf, falls es zu einem Out of EU kommt. Und ich glaube auch langsam verstehens die Türken, dass es nichts mit der EU wird und wenden sich Richtung Russland bzw Asien.

    Morgen is ja der Ahmedinedschad in Istanbul.

  3. #93
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Die Türkei wird nie in die EU aufgenommen. Auch wenn wir demokratischer als Deutschland werden . Ich find das machen die Türken gut. Sie bauen auf der anderen Seite schon ma die Steine auf, falls es zu einem Out of EU kommt. Und ich glaube auch langsam verstehens die Türken, dass es nichts mit der EU wird und wenden sich Richtung Russland bzw Asien.

    Morgen is ja der Ahmedinedschad in Istanbul.
    die meisten politiker tuerkeis sehen doch tuerkei in der EU wie ichs mitkriege keiner will islamisierten staat oder so

  4. #94
    Popeye
    Zitat Zitat von alba_mafia Beitrag anzeigen
    die meisten politiker tuerkeis sehen doch tuerkei in der EU wie ichs mitkriege keiner will islamisierten staat oder so
    Die meisten Politiker sind blind. So sehe ich das. Sogar die Hirte aus Anatolien merken dies, aber die Regierung spielt mit ...die is blind...merkt nicht, dass die EU mit der Türkei fangen spielt.

  5. #95
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Die Türkei wird nie in die EU aufgenommen. Auch wenn wir demokratischer als Deutschland werden . Ich find das machen die Türken gut. Sie bauen auf der anderen Seite schon ma die Steine auf, falls es zu einem Out of EU kommt. Und ich glaube auch langsam verstehens die Türken, dass es nichts mit der EU wird und wenden sich Richtung Russland bzw Asien.

    Morgen is ja der Ahmedinedschad in Istanbul.
    Jedes Land dass direkt mit Russland zu tun hatte weiss was die Russen so wert sind. Alle Staaten von Estland bis Rumänien wissen das.

    Andersrum gibt es natürlich auch Staaten die die Russen noch nie auff die eigene Haut gespürt haben und deswegen mit dem Feuer spielen. Hierzu gehört zweifellos Serbien, aber anscheinend auch die Türkei.


    Wenn ihr meint dass Moskau und Teheran mehr wert als Brüssel und Washington sind ...

  6. #96
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Die meisten Politiker sind blind. So sehe ich das. Sogar die Hirte aus Anatolien merken dies, aber die Regierung spielt mit ...die is blind...merkt nicht, dass die EU mit der Türkei fangen spielt.
    und wo siehst du tuerkei wenn es sich russland und asien anschliesst??

  7. #97
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Die meisten Politiker sind blind. So sehe ich das. Sogar die Hirte aus Anatolien merken dies, aber die Regierung spielt mit ...die is blind...merkt nicht, dass die EU mit der Türkei fangen spielt.
    Unsinn. Die Türkei ist mittlerweile schon ein EU-Beitrittskandidat. Einen solchen Status heben sogar viele echte europäische Staaten nicht und träumen davon.

  8. #98
    Popeye
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen

    Wenn ihr meint dass Moskau und Teheran mehr wert als Brüssel und Washington sind ...
    Naja würd ich nich sagen. Man kooperiert mit allen 4en. Nur wegen dem Krieg jetzt zu sagen, dass die Türkei jetzt der EU und USA völlig den Rücken dreht, wäre falsch.

  9. #99
    Popeye
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Unsinn. Die Türkei ist mittlerweile schon ein EU-Beitrittskandidat. Einen solchen Status heben sogar viele echte europäische Staaten nicht und träumen davon.
    Seid 50 Jahren handelt man, seid 10 Jahren ist man Beitrittskandidat, lächerlich !

  10. #100
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Ağa Beitrag anzeigen
    Naja würd ich nich sagen. Man kooperiert mit allen 4en. Nur wegen dem Krieg jetzt zu sagen, dass die Türkei jetzt der EU und USA völlig den Rücken dreht, wäre falsch.
    Einen Freund erkennt man in der Not.

    Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt für die Türkei um etwas zu beweisen, nicht später. Später kommt schon wieder das leere Geschwätz von Erdogan den eh keiner wahrnimmt.

Seite 10 von 16 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Georgien - Kroatien
    Von Mandzuking im Forum Sport
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 03.06.2011, 22:00
  2. Georgien - Montenegro
    Von Šaban im Forum Sport
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 00:42
  3. Georgien in der NATO
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 01:23
  4. Georgien
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.12.2006, 12:39
  5. Wer Pokert von euch im Internet???
    Von delije1984 im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 11:30