BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Gesundheitsreform: Etappensieg für Obama im Repräsentantenhaus

Erstellt von John Wayne, 08.11.2009, 13:28 Uhr · 13 Antworten · 1.267 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328

    Gesundheitsreform: Etappensieg für Obama im Repräsentantenhaus

    08. November 2009 Der amerikanische Präsident Barack Obama hat bei seinem wichtigsten innenpolitischen Vorhaben einen Etappensieg errungen: Das Repräsentantenhaus stimmte am Samstagabend mit knapper Mehrheit für seine Gesetzesvorlage zur geplanten Gesundheitsreform. 220 Abgeordnete votierten für den Gesetzentwurf, 215 waren dagegen. Auch ein Mitglied der Republikaner schlug sich auf die Seite der Befürworter der 1,2 Billionen Dollar teuren Reform, die unter anderem Millionen Amerikanern eine Krankenversicherung garantieren soll. Obama erklärte, er hoffe, dass der Senat dem positiven Votum folgen werde.

    Gesundheitsreform: Etappensieg für Obama im Repräsentantenhaus - Ausland - Politik - FAZ.NET

    --------------------------------------------------------------------------





  2. #2
    Lopov
    Das gefällt dir eher nicht, oder?

  3. #3
    Lance Uppercut
    Eine gute Sache!
    Sein demokratischer Vorgänger Clinton ist da gescheitert.

  4. #4

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Das gefällt dir eher nicht, oder?
    jeder bekommt eine krankenversicherung, und am ende wird sogar noch etwas gespart... warum sollte mir das nicht gefallen

  5. #5
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    jeder bekommt eine krankenversicherung, und am ende wird sogar noch etwas gespart... warum sollte mir das nicht gefallen
    Weil du die Liberalen wählst und nichts mit dem Staat zu tun haben willst. In den USA soll es gut sein und in Deutschland bist dagegen?

  6. #6

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Weil du die Liberalen wählst und nichts mit dem Staat zu tun haben willst. In den USA soll es gut sein und in Deutschland bist dagegen?
    du willst doch obama nicht mit so einem dummschwätzer wie lafontaine vergleichen?

    in deutschland will man einen kommunismus light einführen, in amerika bestimmt nicht...

  7. #7
    Lopov
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    du willst doch obama nicht mit so einem dummschwätzer wie lafontaine vergleichen?

    in deutschland will man einen kommunismus light einführen, in amerika bestimmt nicht...
    Schöne Beschreibung

    Widerspricht eine gesetzliche Krankenversicherung nicht deinen liberalen Prinzipien?

  8. #8
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    gute sache, an einem an transferleistungen gekoppeltem krankenversicherungssystem kommt man nicht vorbei wenn man einen menschenwürdigen staat haben will. gesunde soladirität ist immer gut...

    obama rulez

  9. #9
    Kelebek
    Mit McCain wär jetzt alles viel besser.

  10. #10
    Lopov
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Mit McCain wär jetzt alles viel besser.
    Was denn?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gesundheitsreform
    Von Epirote im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 22:58
  2. Gesundheitsreform ist durch
    Von Ghostbrace im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 10:53
  3. Obama
    Von Pejani1 im Forum Rakija
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 21:48
  4. Obama.
    Von Ghostbrace im Forum Rakija
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.11.2008, 16:22
  5. Demokraten übernehmen Mehrheit im Repräsentantenhaus
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 22:46