BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 36 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 358

Gewalt in Xinjiang

Erstellt von Basarabia, 01.08.2011, 09:06 Uhr · 357 Antworten · 14.962 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Chinesen sind Ehrenhaft, Stolz und Loyal... Wie Ehrenlos muss man sein um sein eigenes Land ins Verderben zu stürzen? Ich denke das wird nicht passieren
    Das einzige was dieses gigantische Land zusammenhält ist die Partei mit ihrem gigantischen Sicherheitsapparat, das Freiheit, Demokratie und Kritik mit Knüppeln und Panzern niedermäht. Es gibt zig Ethnien in China und der Wohlstand erreicht auch nicht alle.
    Kurz- es gibt genug Potential um das Volk aufzuwiegeln und das Land so ins Chaos zu stürzen.

    Glaubst du wirklich der Westen lässt es freiwillig zu, dass die Chinesen die Führung übernehmen? hat es der Westen je zugelassen das ein Land auf einem anderen Kontinent die Führung übernimmt?

    Weißt du was sie damals mit Japan gemacht haben? Hiroshima, Nagasaki....

  2. #142
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von GuerillaForcer Beitrag anzeigen

    ja mit den selcuken xD
    geh geschichte lernen und nicht das was dein vater dir erzählt
    Verzieh dich Georgios oder Zlatan oder wie immer du auch heißen magst du BALKANISCHE MULATTE.

  3. #143
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Das einzige was dieses gigantische Land zusammenhält ist die Partei mit ihrem gigantischen Sicherheitsapparat, das Freiheit, Demokratie und Kritik mit Knüppeln und Panzern niedermäht. Es gibt zig Ethnien in China und der Wohlstand erreicht auch nicht alle.
    Kurz- es gibt genug Potential um das Volk aufzuwiegeln und das Land so ins Chaos zu stürzen.

    Glaubst du wirklich der Westen lässt es freiwillig zu, dass die Chinesen die Führung übernehmen? hat es der Westen je zugelassen das ein Land auf einem anderen Kontinent die Führung übernimmt?

    Weißt du was sie damals mit Japan gemacht haben? Hiroshima, Nagasaki....
    Wo du recht hast ...Russland und China werden aber immer mächtiger ..
    Ewig wird das US Spielchen nicht weiter gehn.

    Hiroshima, Nagasaki.. RIP den Opfern.
    Über 150.000 Tote Zivilisten + Folgen für die Nachkommen damit man die Kapitulation Japans bezwingt und nicht noch mehr US-Soldaten sterben. Und natürlich um ihre Position zu festigen.
    Good Job USA, und heute spielen sie Weltpolizist

  4. #144
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Wo du recht hast ...Russland und China werden aber immer mächtiger ..
    Ewig wird das US Spielchen nicht weiter gehn.

    Hiroshima, Nagasaki.. RIP den Opfern.
    Über 150.000 Tote Zivilisten + Folgen für die Nachkommen damit man die Kapitulation Japans bezwingt und nicht noch mehr US-Soldaten sterben. Und natürlich um ihre Position zu festigen.
    Good Job USA, und heute spielen sie Weltpolizist
    Genau so ist es und dieses Weltpolizei gelaber dient auch nur dazu, die Länder (komischerweise immer sehr rohstoffreich) welchen sie helfen, vor chinesischen und russischen Einfluss zu bewahren um sie dann selber melken zu können.

    edit.Schau Lybien wieviele 1000de Chinesische Arbeiter vor dem Krieg fliehen mussten. Der Westen hat schon fast ganz Afrika an die Chinesen verloren. Das versuchen sie jetzt irgendwie rückgängig zu machen, indem sie Weltpolizei spielen

  5. #145
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Genau so ist es und dieses Weltpolizei gelaber dient auch nur dazu, die Länder (komischerweise immer sehr rohstoffreich) welchen sie helfen, vor chinesischen und russischen Einfluss zu bewahren um sie dann selber melken zu können.

    edit.Schau Lybien wieviele 1000de Chinesische Arbeiter vor dem Krieg fliehen mussten. Der Westen hat schon fast ganz Afrika an die Chinesen verloren. Das versuchen sie jetzt irgendwie rückgängig zu machen, indem sie Weltpolizei spielen
    Ja, Chinesische Arbeitskräfte sind billig und gut, eben weil sie so Loyal ihrem vorgesetzen gegenüber sind. Sie werden zum Arbeiten in fremde Länder geholt und siedeln sich dann dort an.

    Ich bin sowieso der Meinung das die USA die größten Verbrecher sind ...und das geht auch glatt durch weil sich ihnen niemand in den Weg stellt.
    Jemand, und damit meine ich eben genau China oder Russland, müssten ihnen mal die Stirn bieten.
    Russland übt in letzter Zeit immer mehr Kritik an der USA und deren *Friedensmissionen* in Lybien usw., es ist schonmal ein anfang und mittlerweile müsste auch der Westen eingesehen haben das sie nicht mit allem was sie machen durchkommen werden.

    Was ich in den Nachrichten gelesen habe soll China, wenn es weiter bergauf geht, 2015 die USA an der Weltspitze abgelöst haben.
    Also nimmer lang ^^ abwarten was passiert.

  6. #146
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Mit sind diese Uiguren ehrlich gesagt ziemlich egal , ob sie nun ein eigenes Land haben oder nicht interessiert mich nicht.

  7. #147

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von GuerillaForcer Beitrag anzeigen
    wie bei der türkei

    Free Uiguristan, Free Kurdistan möge die gerechtigkeit siegen !
    wenn dann auch noch gleich die mandtschurei
    dann sind wir am japanischem meer

    Bist du eig. Muslim?

  8. #148
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Uiguren sind eigentlich turkisierte mongolen.

  9. #149
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.419
    Ich hoffe die Uiguren stürzen China.

  10. #150
    Avatar von IbishKajtazi

    Registriert seit
    04.08.2011
    Beiträge
    3.419
    Zitat Zitat von VardarSkopje Beitrag anzeigen
    Chinesen sind Ehrenhaft, Stolz und Loyal... Wie Ehrenlos muss man sein um sein eigenes Land ins Verderben zu stürzen? Ich denke das wird nicht passieren.

    I.wann muss und wird die USA vom Thron gestoßen.
    Wenn die Sava aufwärts fließt.

Ähnliche Themen

  1. Xinjiang: China verbietet Uiguren Fasten im Ramadan
    Von leylak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:44
  2. Xinjiang - Chinas Politik der "Autonomie"
    Von Musti im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 22:56
  3. Gewalt ist............
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 22:23
  4. Free Xinjiang
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:30