BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 36 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 358

Gewalt in Xinjiang

Erstellt von Basarabia, 01.08.2011, 09:06 Uhr · 357 Antworten · 14.981 Aufrufe

  1. #161
    Yunan
    Euch ist aber klar, dass Uiguren nicht die absolute Mehrheit der Bevölkerung dort stellen, oder? 40% der Bevölkerung sind Chinesen.

  2. #162

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von GuerillaForcer Beitrag anzeigen
    nö evangelischer christ
    ein christlicher kurde?
    da stimmt doch was nicht

    die meisten sind Muslime

  3. #163

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Euch ist aber klar, dass Uiguren nicht die absolute Mehrheit der Bevölkerung dort stellen, oder? 40% der Bevölkerung sind Chinesen.
    EINWANDERUNGSPOLITIK
    Die Regierung hat die Chinesen dort hingeschickt

  4. #164
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Du redest ohne einen Hintergrund, Belege oder jedigliches Wissen.
    Du quaselst nur. Wikipedia hier, Wikipedia da, Russland - Wiege der Demokratie, Böse Muslime - Böse Türken

    "Kopftücher sind eine Bedrohung für die Gesellschaft" und so ein kack halt

    Geh Kindergarten.

  5. #165
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Du redest ohne einen Hintergrund, Belege oder jedigliches Wissen.
    Du quaselst nur. Wikipedia hier, Wikipedia da, Russland - Wiege der Demokratie, Böse Muslime - Böse Türken

    "Kopftücher sind eine Bedrohung für die Gesellschaft" und so ein kack halt

    Geh Kindergarten.
    Hör jetzt bitte auf mich zu beleidigen, sonst meld ich dich.

  6. #166
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Euch ist aber klar, dass Uiguren nicht die absolute Mehrheit der Bevölkerung dort stellen, oder? 40% der Bevölkerung sind Chinesen.
    Wieso wohl? der jahrelangen erfolgreichen Sinisierungspolitik sei gedankt.

    Tibeter sind in ihrem Land inzwischen eine Minderheit. Chinesen stellen in Tibet die Mehrheit.

  7. #167
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Hör jetzt bitte auf mich zu beleidigen, sonst meld ich dich.

    Ok ok, iswini wein nicht gleich prat ^^

  8. #168
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Albion Beitrag anzeigen
    Wie Ehrenlos muss man sein als Mazedonier zu verkaufen obwohl du ein zigeuner aus serbien bist
    aha, sure

  9. #169
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Du evangelischer, weder türkisch noch kurdisch sprechender Fake-Zipfel.

    Es gab nie ein Kurdistan. Das jetzige Gebiet, welches MANCHE Kurden (also nicht du) für sich beanspruchen war Armenisch-Aramäisch-Griechische Heimat.

    Kurden sind erst später mit den Selcuken nach Südostanatolien eingewandert.
    ach echt, wo hast du denn dein wissen her, aus türkischen büchern oder was, es gab unzählige kurdische dynastien wie z.b. safawiden, weisst du wer die waren, das waren die, die die türkische herrschaft in iran beendet haben und die waren auch kurden

  10. #170

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    ach echt, wo hast du denn dein wissen her, aus türkischen büchern oder was, es gab unzählige kurdische dynastien wie z.b. safawiden, weisst du wer die waren, das waren die, die die türkische herrschaft in iran beendet haben und die waren auch kurden
    Also eins weiß ich, dank den Kurden/ früheren alevitischen Gruppen, schafften es die Seldschuken es nach Kleinasien, denn beide hatten den gleichen Feind, die Horde Timurs
    Zu der Zeit, waren wir alle noch Homies

Ähnliche Themen

  1. Xinjiang: China verbietet Uiguren Fasten im Ramadan
    Von leylak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 13:44
  2. Xinjiang - Chinas Politik der "Autonomie"
    Von Musti im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 22:56
  3. Gewalt ist............
    Von Karim-Benzema im Forum Rakija
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 22:23
  4. Free Xinjiang
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 18:30