BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Gregor Gysi über Asyl für Edward Snowde NSA-Skandal, Deutschlands Nicht-Souveränität

Erstellt von Pjetër Balsha, 21.11.2013, 23:55 Uhr · 8 Antworten · 660 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287

    Gregor Gysi über Asyl für Edward Snowde NSA-Skandal, Deutschlands Nicht-Souveränität

    Vielleicht wurde das bereits irgendwo gepostet aber ich finde diese rede hat einen eigenen thread verdient



  2. #2
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Starke Rede

  3. #3
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.823
    wie kann man nur solche schosshunde von amerika sein??

    frag mich wann Deutschland sich überhaupt mal trauen würde was zu sagen ...

    gibt euch den artikel hier

    Der Postillon: Bundesregierung übt dezente Kritik an US-Nuklearschlag gegen Deutschland

  4. #4
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Starke Rede
    starke aber in diesem land eine dennoch zwecklose rede
    eine schande dass ein so fortschrittliches land wie deutschland so geknechtet wird

  5. #5

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Die deutschen Politiker allgemein und besonders um Frau Ferkel sind der größte Witz.Für ihren LAndesverrat sollte man die an die Wand stellen

  6. #6

    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    650
    Was soll man machen? Mit der BW in Washington einmaschieren?

  7. #7
    Avatar von Ludjak

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    3.577
    Zitat Zitat von Pjetër Balsha Beitrag anzeigen
    Vielleicht wurde das bereits irgendwo gepostet aber ich finde diese rede hat einen eigenen thread verdient


    Recht hat er !
    Gysi ist leider in der falschen Partei, ansonsten wäre er schon längst ein Kanzlerkandidat.

  8. #8
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Ich erinnere mich da an einem Redner der vor paar Jahrzehnten auch solche Reden in München geschwungen hat wie Gysi.
    Schon witzig, wenn einer von "die Linke" was über Souveränität labbert.

    Aber was will Deutschland tun?
    Die Eier wurden dem deutschen Staat 1945 abgeschnitten, und im Zuge der "Entnazifizierung" wurde sichergestellt dass die Deutschen auch in Zukunft nichtmehr aufmucken.

    Die BRD war nie souverän und wird es auch nie sein.

  9. #9
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.806
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich erinnere mich da an einem Redner der vor paar Jahrzehnten auch solche Reden in München geschwungen hat wie Gysi.
    Schon witzig, wenn einer von "die Linke" was über Souveränität labbert.

    Aber was will Deutschland tun?
    Die Eier wurden dem deutschen Staat 1945 abgeschnitten, und im Zuge der "Entnazifizierung" wurde sichergestellt dass die Deutschen auch in Zukunft nichtmehr aufmucken.

    Die BRD war nie souverän und wird es auch nie sein.

    Ebenso wie fast oder gar alle Staaten des Westens

Ähnliche Themen

  1. Finanzkrise - Analyse von Gregor Gysi im Bundestag
    Von Mastakilla im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 13:32
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 14:06
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 18:22
  4. US-Christenführer stolpert über Sex-Skandal
    Von Popeye im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2008, 19:12
  5. Entsetzen über Skandal-Fotos ..
    Von absolut-relativ im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 16:55