BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Griechenland erhebt Immobiliensteuer auf Kinderhäuschen

Erstellt von liberitas, 01.11.2013, 04:11 Uhr · 39 Antworten · 1.826 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    tut mir leid meine Liebe, manchmal bist du wirklich doof.
    Guckst Du hier:

    Griechische Schüler werden vor Hunger ohnmächtig

    Krisenland : Griechische Schüler werden vor Hunger ohnmächtig - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

    Video: Griechenland: Hungernde Schüler | ARD Mediathek | Europamagazin
    In Griechenland setzt sich der Hunger fest
    Hilfsaktion gegen Hunger in Griechenland


    Manchmal muss ich mich wirklich zusammenreißen um nicht unhöflich zu werden.

    Ich muss raus aus diesem Thread, sonst vergesse ich mich .
    Verdammte Troika, Vergewaltigt Griechenland
    versucht das Land in den Abgrund zu Stürzen.

    Aber die Kriegen uns nicht klein.

  2. #22
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Ich muss raus aus diesem Thread, sonst vergesse ich mich .
    Verdammte Troika, Vergewaltigt Griechenland
    versucht das Land in den Abgrund zu Stürzen.

    Aber die Kriegen uns nicht klein.
    Dann gibst Du noch Alissa ein Danke wo sie das leugnet? Verstehe einer die Welt.

  3. #23
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.789
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    sag mal wie dreist bist du denn....ist ja unglaublich deine arroganz.
    ich habe auch sehr viele freunde in griechenland und niemand von ihnen ist auf fresspakete angewiesen.
    griechenland geht es zur zeit nicht so gut aber das heisst doch nicht das die menschen nun da hungern und sich über deine fresspakete freuen.


    Krisenland : Griechische Schüler werden vor Hunger ohnmächtig - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT


    Die Menschen in den Dörfern können sich einigermaßen selbst versorgen. Wer aber nicht aufs Land ziehen kann, hat es schon erheblich schwerer. Kinder werden nicht umsonst in SoS Kinder Dörfer abgegeben bzw Menschen wühlen net umsonst in Müll nach was essbarem rum. Was meinste wieso ich all die letzten Monate von einer humanen Katastrophe rede in Griechenland und ich andauernd sage das Griechenland aus diesen EU und Euro Wahnsinn aussteigen soll?? Der Kapitalismus läuft langsam aber sicher aus dem Ruder und schreckt vor gar nichts mehr zurück. Die Leidtragenden sind in diesem Fall in erster Linie die Bürger Griechenlands und dann die Steuerzahler der jeweiligen Geberländer. Denn die Schulden der jeweiligen Länder werden niemals zurückgezahlt werden können. Dafür ist der Kapitalismus auch nicht ausgerichtet. Griechenland wird gerade der letzte Tropfen Blut ausgesaugt und verscherbelt. Sobald die Kapitalisten alles aus Griechenland ausgequetscht haben kann das Land wortwörtlich "entsorgt" werden und die Streuerzahler der Geberländer können die Kosten übernehmen. Die Medien hetzen die Betroffenen währenddessen noch gegenseitig auf, damit diese nicht dieses Perverse Spiel erkennen können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Kann man Griechenland eigentlich noch retten

    Nein, genauso wenig wie man sonst ein Land retten kann, die vom Kapitalismus abhängig sind.Griechenland ist einfach nur die arme Sau die durchs Dorf gejagt wird und Medial herhalten muss.


    Ich empfehle jeden dieses Video



  4. #24
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    der welt artikel ist ja wohl lächerlich....die picken sich da einzelne kinder raus die aus welchen gründen auch immer untererährt sind und stellen es so hin als wenn reihenweise schüler in schulen vor hunger umfallen. dann als ihnen nichts mehr zur dramatisierung einfällt schrieben sie das lehrer schulmaterialien kaufen müssen.
    das alles basiert nur auf den aussagen einer lehrerin.....
    ich war vor ein paar monaten 2 wochen in griechenland...hungernde oder gar im müll suchenden habe ich nicht gesehen. die menschen leben da ganz normal und niemand hungert.

  5. #25
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    der welt artikel ist ja wohl lächerlich....die picken sich da einzelne kinder raus die aus welchen gründen auch immer untererährt sind und stellen es so hin als wenn reihenweise schüler in schulen vor hunger umfallen. dann als ihnen nichts mehr zur dramatisierung einfällt schrieben sie das lehrer schulmaterialien kaufen müssen.
    das alles basiert nur auf den aussagen einer lehrerin.....
    ich war vor ein paar monaten 2 wochen in griechenland...hungernde oder gar im müll suchenden habe ich nicht gesehen. die menschen leben da ganz normal und niemand hungert.
    Na klar, den Griechen geht es super, Du hast Recht.

  6. #26
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Na klar, den Griechen geht es super, Du hast Recht.
    von super war nicht die rede....sondern nur davon das sie auf angebliche fresspakete von dir angewiesen sind.


  7. #27
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    von super war nicht die rede....sondern nur davon das sie auf angebliche fresspakete von dir angewiesen sind.

    Du kennst also alle meine griech. Bekannten und kannst dir daher ein Urteil erlauben, sry Du bist armselig.
    Ende der Debatte, schade um den Aufwand.

  8. #28
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.789
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    der welt artikel ist ja wohl lächerlich....die picken sich da einzelne kinder raus die aus welchen gründen auch immer untererährt sind und stellen es so hin als wenn reihenweise schüler in schulen vor hunger umfallen. dann als ihnen nichts mehr zur dramatisierung einfällt schrieben sie das lehrer schulmaterialien kaufen müssen.
    das alles basiert nur auf den aussagen einer lehrerin.....
    ich war vor ein paar monaten 2 wochen in griechenland...hungernde oder gar im müll suchenden habe ich nicht gesehen. die menschen leben da ganz normal und niemand hungert.

    Das einzige lächerliche sind deine Aussagen. Nur weil du in Griechenland warst in irgendner Ecke und nichts dergleichen gesehen hast, heisst es noch lange nicht das es sowas nicht gibt, Tourist. Im Gegensatz zu dir, habe ich Familie unten und vorallem in Athen/Thessaloniki die mir dies bestätigen. Außerdem gucke ich täglich griechisches Fernsehen, welche diese Perversionen nochmal bestätigen. Sogar Medikamente sind nicht vorhanden, da die vitalen Institutionen geschlossen werden anhand von Sparmaßnahmen. Die Bürger geben freiwillig ihre Medikamente die sie nicht brauchen ab, damit andere damit behandelt werden können. Auch das habe ich selber gesehen im griechischen Fernsehen.Also tu bitte nicht so als hätteste voll die Ahnung vom Thema und das als Tourist. Du spuckst mit solchen Aussagen auf die betroffenen

  9. #29
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Das einzige lächerliche sind deine Aussagen. Nur weil du in Griechenland warst in irgendner Ecke und nichts dergleichen gesehen hast, heisst es noch lange nicht das es sowas nicht gibt, Tourist. Im Gegensatz zu dir, habe ich Familie unten und vorallem in Athen/Thessaloniki die mir dies bestätigen. Außerdem gucke ich täglich griechisches Fernsehen, welche diese Perversionen nochmal bestätigen. Sogar Medikamente sind nicht vorhanden, da die vitalen Institutionen geschlossen werden anhand von Sparmaßnahmen. Die Bürger geben freiwillig ihre Medikamente die sie nicht brauchen ab, damit andere damit behandelt werden können. Auch das habe ich selber gesehen im griechischen Fernsehen.Also tu bitte nicht so als hätteste voll die Ahnung vom Thema und das als Tourist. Du spuckst mit solchen Aussagen auf die betroffenen
    hohlkopf....was bist du denn für ein grieche ?
    ich war nicht als touristin da....in thesaloniki war ich auch bei meiner freundin und da hungert keiner, es fallen auch keine kinder in ohnmacht vor hunger....die kinder da haben alle ein handy, stell dir das mal vor.
    warum hörst du auf so viel propaganda ? ja ja, die deutschen werden jetzt griechenland retten......hahahhaaa

    ich glaube ich kenne griechenland besser als du.


  10. #30
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zukorlic erhebt Denkmal für Cetnik
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 18:43
  2. Rumänien erhebt Fast-Food-Steuer
    Von Grasdackel im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 23:15
  3. Türkei erhebt Terroranklage gegen 86 Verdächtige
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:46
  4. Die Jugend erhebt ihre Stimme
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 14:30
  5. Usbekistans Osten erhebt sich gegen Karimow
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.05.2005, 22:22