BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70

Griechenland: Kurde stirbt nach Misshandlung der griechischen Hafenpolizei

Erstellt von LouWeed, 31.07.2009, 19:20 Uhr · 69 Antworten · 3.736 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Griechenland nimmt nur PKK symphatisanten auf und Mästet die wie Schweine...
    Anklage gegen den 34 Jahre alten trkischen Staatsangehrigen kurdischer Abstammung Ahmet Y.

    Öcalan verklagt Griechenland auf Entschädigung

    schande über das antike heilige land.. >Die Götter sind Zornig die Seelen vernebelt.

  2. #12
    Avatar von AL Bundy

    Registriert seit
    11.03.2009
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Kosovo-Albaner-Muslim Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt versteh ich nicht, warum man als Kurde frelwillig nach Griechenland zieht.
    Gläubige Muslime ( im Gegensatz zu den vielen Albanien-Albanern) wollen die Griechen nicht. GEnauso wenig wollen die Kurden Griechen in ihrem Siedlungsraum.

    Neulich habe ich eine Doku gesehen über Flüchtlinge, Die Syrier, Kurden, Palästinenser wollen alle nach Griechenland.

    Warum gehen die nicht einfach nach Istanbul, Izmir oder andere wohlhabende Gegenden in der westlichen Türkei. Dort werden sie wegen der Religion nicht unterdrückt.
    wie heisst es nochmal,
    der feind meines feindes ist mein freund !!!
    wahrscheinlich deswegen werden die kurden da noch geduldet.
    nicht falsch verstehen, nicht jeder kurde hat ein haß gegen die türkei.

    es ist nur eine minderheit.

  3. #13
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Kosovo-Albaner-Muslim Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt versteh ich nicht, warum man als Kurde frelwillig nach Griechenland zieht.
    Gläubige Muslime ( im Gegensatz zu den vielen Albanien-Albanern) wollen die Griechen nicht. GEnauso wenig wollen die Kurden Griechen in ihrem Siedlungsraum.

    Neulich habe ich eine Doku gesehen über Flüchtlinge, Die Syrier, Kurden, Palästinenser wollen alle nach Griechenland.

    Warum gehen die nicht einfach nach Istanbul, Izmir oder andere wohlhabende Gegenden in der westlichen Türkei. Dort werden sie wegen der Religion nicht unterdrückt.
    Die wollen ja alle nicht in Griechenland bleiben sondern weiter gen Westen ziehen, meißtens nach Italien oder Deutschland.

  4. #14
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    So sind sie unsere Polizisten, hart und ohne Gnade... ist genau der selbe Fall wie mit dem Australier (war aber nicht die Polizei).

    Yeha, wie sich hier manche jetzt aufgeilen, have fun, besonderst Lowbrain

  5. #15
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Griechenland nimmt nur PKK symphatisanten auf und Mästet die wie Schweine...
    Anklage gegen den 34 Jahre alten trkischen Staatsangehrigen kurdischer Abstammung Ahmet Y.

    Öcalan verklagt Griechenland auf Entschädigung

    schande über das antike heilige land.. >Die Götter sind Zornig die Seelen vernebelt.
    Und wegen diesem Abschnitt hier: " Der Angeschuldigte verließ auf Anweisung der Partei im April 1995 die Bundesrepublik Deutschland, um in Griechenland seine Tätigkeit fortzusetzen. Dort trennte er sich jedoch von der Partei. Er kehrte deshalb nach Deutschland zurück und wurde am 18. Dezember 1995 in Nürnberg aufgrund eines bestehenden Haftbefehls festgenommen. Der Angeschuldigte befindet sich seither in Untersuchungshaft."


    Nehmen wir also "nur" PKK Sympatisanten auf? Na klar, Superdog :icon_smile:

  6. #16
    Prizren
    Zitat Zitat von LouWeed Beitrag anzeigen
    Ein 29-jähriger Kurde aus dem Irak ist nach massiven Misshandlungen durch die griechische Hafenpolizei zuerst ins Koma gefallen und anschließend gestorben. Augenzeugen gaben an, die Polizisten hätten den Kopf des Kurden mehrmals auf den Boden geschlagen.

    Nach der Organisation "Pro Asyl" beinhaltet das griechische Asylsystem viele Völkerrechtsbrüche. Die Beileidsbekundungen von Anastassios Papaligouras, dem griechischen Handelsmarineminister, seien außerdem nicht sehr glaubwürdig. Über weitere Misshandlungen wurde von anderen Flüchtlingen berichtet.

    Griechenland: Kurde stirbt nach Misshandlung der griechischen Hafenpolizei
    Scheisse sowas, hätten die ihn abgeschoben aber nicht getötet!

  7. #17
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Die wollen ja alle nicht in Griechenland bleiben sondern weiter gen Westen ziehen, meißtens nach Italien oder Deutschland.
    Kann ich bestätigen das viele Kurden aus Irak über Griechenland nach Deutschland gekommen sind um Asyl zu beantragen, kenne nämlich ein paar!
    Die haben aber positives berichtet über GR.

  8. #18
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Kosovo-Albaner-Muslim Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt versteh ich nicht, warum man als Kurde frelwillig nach Griechenland zieht.
    Gläubige Muslime ( im Gegensatz zu den vielen Albanien-Albanern) wollen die Griechen nicht. GEnauso wenig wollen die Kurden Griechen in ihrem Siedlungsraum.

    Neulich habe ich eine Doku gesehen über Flüchtlinge, Die Syrier, Kurden, Palästinenser wollen alle nach Griechenland.

    Warum gehen die nicht einfach nach Istanbul, Izmir oder andere wohlhabende Gegenden in der westlichen Türkei. Dort werden sie wegen der Religion nicht unterdrückt.


    Die kommen aus Afganisten ueber Türkei und das nächste Land ist Griechenland ob sie da bleiben wollen weiss man nicht denke eher nicht deswegen sind griechen h#den voll mit flüchtlingen die alle nach Italien wollen

    Griechenland ist halt EU und man will in die Eu. Sie gehen irgendwo hin umm besser leben und nicht wegen Religion

    Und naja griechenland und islam

    weiss net wies auf deutsch sagen soll sage ich mal so

    Kisha ortodoxe ne greqqi esht shtet..

    die orthodoxe kirche ist das wicxhtigste ich hellas

    Deswegen gibts da imme streit mit moslems

    aber lustig finde ich in Athen Omonia das ist voll dasGHETTO nur schwarze bengalen aus bangladesch und so haha abends sind da bullen man muss aufpassen auf die sachen taschen oder so hahahaaa alles voll mit
    überall aufn arabisch geschrieben halkt oft..aber als ich schwarze und nen bengalen? hörte griechisch zu reden hahaa...

  9. #19
    Avatar von Subasic

    Registriert seit
    02.04.2009
    Beiträge
    1.174
    Die Polizisten hätten das auch cleverer lösen können -.-

  10. #20

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    ich bitte euch, solche Ereignisse nicht in die Ecke der Lächerlichkeit zu ziehen.

    Hier ist womöglich eine Straftat begangen worden, und diese wird geahndet, nach Vornahme nötiger Schritte.

    Und zu eurer Information:

    Ist man am falschen Ort zur falschen Zeit, so trifft es einen, jeden, auch Griechen.

    Der Fall des jungen 16-jährigen Alexanders kann man durchaus hier mit einfliessen lassen.
    Alexander wurde erschossen, nur zur Erinnerung.

    Dazu habe ich aus meinem privaten Umfeld mehr als traurige Erfahrungen gemacht, wie Schlägerpolizisten einen jungen Mann zu zurichten können, daß ihn danach nichts mehr wichtig erscheint, alles in die Brüche geht, Famile, Ehe, Eigenheim, Nachbarschaft, Freunde, er sich aus dem erfahrenen Schock nicht mehr zu lösen vermag und nur noch in den Tag hineinlebt.

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Misshandlung durch Vorgesetzte: Türkischer Soldat stirbt
    Von Dikefalos im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 12:06
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 03:37
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 17:55
  4. Fußballer stirbt nach Eigentor
    Von Falcon im Forum Sport
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 22:53
  5. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 10:10