BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 124

Haider al-Abadi fordert Abzug türkischer Truppen aus dem Nordirak

Erstellt von Harakiri99, 11.10.2016, 21:00 Uhr · 123 Antworten · 3.229 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    28.06.2016
    Beiträge
    186
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Erdogan zu Iraks Premier "Benimm dich - du hast nicht meine Qualität" Türkisches Militär trainiert Kämpfer im Nordirak. Das instabile Land würde die 2000 türkischen Soldaten gerne los, doch Ankara weigert sich. Jetzt wies Präsident Erdogan den irakischen Premier barsch zurecht.

    Im Streit um die im Nordirak stationierten türkischen Truppen hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan den irakischen Regierungschef Haider al-Abadi scharf attackiert.




    "Benimm dich", sagte er am Dienstag in Istanbul vor Religionsgelehrten an die Adresse Abadis gerichtet. "Du bist sowieso nicht mein Ansprechpartner, du hast nicht meinen Rang, du bist auch nicht mein Kaliber, du hast auch nicht meine Qualität", sagte Erdogan weiter.


    Weiterlesen: Recep Tayyip Erdogan attackiert Iraks Premier Haider al-Abadi - SPIEGEL ONLINE

    Wieso muss Erdogan gleich persönlich werden? Benimmt sich so ein großer Staatsmann? Haider Al Abadi ist ein größerer Staatsmann als Erdogan es je sein wird
    Träum weiter, du Witzfigur.

  2. #22
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    9.005
    Ulan Haydar du du.. ja du Iran Dölü.

  3. #23
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Harakiri99 Beitrag anzeigen
    Träum weiter, du Witzfigur.
    Wenn ich eine Witzfigur bin was ist dann Erdogan? So schnell wie der wieder zu Putin gekrochen ist

  4. #24
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.267

  5. #25
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Weiß gar nicht was so lustig daran ist?

    Seine Armee hat in der entscheidenende Phase hingeschmissen und das Feld völlig ohne Kampf dem IS überlassen, der dazu noch dutzende Schützenpanzer, Muniton und Waffen aus dem Bestand der Irakischen Streitkräfte erbeutet hat. Selbst hat die Armee nur die Schiitische-Region geschützt selbst teile Bagdads wurden fallen gelassen. Er selbst spekuliert auf einen Zermürbungskrieg zwischen Kurden und Daesh im Norden. Glück im Unglück gibt es die Bundeswehr, Franzosen und die TSK die, die Peschmerga ausbilden und unterstützen. Weiterhin kann er noch so ein auf liberal machen wie er möchte, er und Maliki sind korrupte schweine die ihr eigenes Volk aufgrund religiöser Konfessionen ausbooten, unterdrücken und eben durch Milizen abschlachten lassen. Bereitweillig.

    Wenn das alles nicht reichen würde, befinden sich im Irak mehr ausländische Streitkräfte als die Irakische Armee Soldaten hat. Zudem die effektivste Maßnahme im Kampf gegen den IS die Pro-Iranische Hisbollah selbst ist und er sich somit unfassbar abhängig macht.

    Da kann er sich noch weiter darüber lustig machen. In seinem Land geht es jedem abgrundtief beschissen zudem im Norden eine Autonome Zone existiert, die sich offen als unabhängig deklariert hat.

    "we are not your enemy but we will cooperate with iran against sunnism in our land and fight against our civillians and daesh which we flee from them and let lots of propertys and materials back" (ง ͠° ͟ل͜ ͡°)ง

    #wtf?
    #fuckyourWorld
    #crazymotherfucker
    #abadiBabaregelt
    #shiaDuweißt
    #senfgürkchenWäreEinBessererIrakischerPräsident

    ┌П┐(◉_◉)┌П┐
    Ich mach nur Spaß, Abadi ist genauso eine Witzfigur wie sein Vorgänger Maliki. In diesem Konflikt bin ich durchaus auf der Seite der Türkei, der Irak ist faktisch schon zerteilt es spielt keine Rolle was die irakische Regierung sagt.
    Allerdings will ich hinzufügen dass die Kurden im Nordirak also die KRG nur dank den USA heute noch existieren, im August 2014 haben die US Luftangriffe den IS kurz vor Erbil gestoppt. Die USA haben eingegriffen schon lange bevor Türkei, Deutschland, etc... was getan haben.

  6. #26

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.916
    mabadı.jpg
    (danke tuaf)
    Abadi( links) sieht aus wie ein Gemüsehaendler.

    Wenn er mit Erdoğan alleine waere, würde er aus Angst in die Hosen scheissen.

  7. #27
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.267
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    mabadı.jpg

    Abadi( links) sieht aus wie ein Gemüsehaendler.

    Wenn er mit Erdoğan alleine waere, würde er aus Angst in die Hosen scheissen.
    Gemüsehaendler.

  8. #28

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.638
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wo war denn die Lichtgestalt 2014 als der IS über Irak hergefallen ist? Als Yeziden und Christen in Irak massenweise abgeschlachtet, vergewaltigt und verjagt wurden oder Shia über offenem Feuer gegrillt wurden? Wer hat sich denn gegen den IS gestellt? Tip: die grandiose türkische Armee wars nicht. Und den Kämpfern, die tatsächlich seit über zwei Jahren gegen den IS kämpfen will Erdogan das Kämpfen jetzt verbieten und zwar in einem Land das nicht seines ist.

    Und da gibt es wirklich noch welche, die nach Aussagen "Mosul for sunnis only", die dieses fahrlässig arrogante Verhalten Erdogans noch in Schutz nehmen? Ein Staatschef der sich selbst jede "Beleidigung", Kritik und Einmischung im eigenen Land verbittet weist einen anderen Staatschef auf übelste Art und Weise in dessen eigenem Land in "seine Grenzen"? Finde den Fehler.
    Vieles was du aufgezählt hast hat seinen Ursprung aus dem Abu Ghuraib- oder Guantanamo-Gefängnis.

    Erdogan war in Türkei und wo warst du wenn du dich so aufregst?

  9. #29
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.969

  10. #30

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.638
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Ich mach nur Spaß, Abadi ist genauso eine Witzfigur wie sein Vorgänger Maliki. In diesem Konflikt bin ich durchaus auf der Seite der Türkei, der Irak ist faktisch schon zerteilt es spielt keine Rolle was die irakische Regierung sagt.
    Allerdings will ich hinzufügen dass die Kurden im Nordirak also die KRG nur dank den USA heute noch existieren, im August 2014 haben die US Luftangriffe den IS kurz vor Erbil gestoppt. Die USA haben eingegriffen schon lange bevor Türkei, Deutschland, etc... was getan haben.
    USA kann sich das leisten, andere brauchen Gründe.

Seite 3 von 13 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. USA ziehen Truppen aus dem Kosovo zurück
    Von donnie_yen im Forum Kosovo
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 04.01.2012, 20:49
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 18:55
  3. Spanien zieht seine truppen aus kosove ab.
    Von rockafellA im Forum Kosovo
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 17:18
  4. Erstmalig mehr als 2,1 Millionen Ankünfte aus dem Ausland
    Von Karim-Benzema im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 01:04
  5. Abzug bulgarischer Ranger aus dem Irak
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 21:18