BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 28910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 156

Happy Birthday Israel

Erstellt von Grasdackel, 10.05.2011, 21:59 Uhr · 155 Antworten · 12.140 Aufrufe

  1. #111
    Esseker
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Ich meine nicht die Regierung, die ist klar rechtspopulistisch. Ich meine eher die Bevölkerung. Die Regierung wurde gewählt, weil die vorherigen Leute aus der Arbeiterpartei unfähig waren, das Problem in den Griff zu kriegen. Jetzt haben sie erkannt, dass es die aktuelle Regierung es ebenfalls ist. Man braucht nicht noch auf Niveau der Hamas zu sinken, man beachte das Zitat von Yitzhak Rabin: "Wenn man Frieden will, muss man immer der sein, der zuerst die Hand reicht."

    Und es leben und arbeiten viele Araber in Israel, vorallem in Tel Aviv sieht man viele. Und der Norden Israels ist auch mehrheitlich von den Araber bewohnt, denen gehts prächtig. Aber die westlichen Medien schwingen die Juden=Sündenbock Keule.

    Aber klar, mit der aktuellen Regierung bin ich auch nicht einverstanden.
    Naja die Regierung wurde auch vom Volk gewählt. Leider ist das fakt. Die Regierung kann nicht rechtspopulistisch sein, wenn das Volk so tolerant wäre.

    Aber ich misch mich hier gar nicht ein, solche Diskussionen liegen mir nicht.

  2. #112
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Die Juden, vorallem die europäischstämmigen, sind die tolerantesten Menschen. Das gleiche gilt auch für dich: Informiere dich über den Konflikt, es sind nicht einfach böse Yahudis und arme Araber. So ist es nämlich nicht.

    Es ist bekannt dass die Araber Weltmeister in der Opferrolle spielen sind.
    selten so gelacht

  3. #113
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Ich meine nicht die Regierung, die ist klar rechtspopulistisch. Ich meine eher die Bevölkerung. Die Regierung wurde gewählt, weil die vorherigen Leute aus der Arbeiterpartei unfähig waren, das Problem in den Griff zu kriegen. Jetzt haben sie erkannt, dass es die aktuelle Regierung es ebenfalls ist. Man braucht nicht noch auf Niveau der Hamas zu sinken, man beachte das Zitat von Yitzhak Rabin: "Wenn man Frieden will, muss man immer der sein, der zuerst die Hand reicht."

    Und es leben und arbeiten viele Araber in Israel, vorallem in Tel Aviv sieht man viele. Und der Norden Israels ist auch mehrheitlich von den Araber bewohnt, denen gehts prächtig. Aber die westlichen Medien schwingen die Juden=Sündenbock Keule.

    Aber klar, mit der aktuellen Regierung bin ich auch nicht einverstanden.
    und wer wählt die regierung. etwa marsianer oder was ?

  4. #114
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    und wer wählt die regierung. etwa marsianer oder was ?
    Es ist so, dass der Konflikt die Wahlen sehr beeinflusst. Gäbe es den Konflikt nicht, wären die rechten Partei nur mit einem kleinen Anteil im Parlament. Und tu nicht so, als ob sie die NSDAP wählen würde. Und ausserdem, sind die Araber etwa besser indem sie solches Gesocks wie die Hamas wählen? Dagegen ist Lieberman noch ein Hippie.

    Und da die Leute aus der Arbeiterpartei in den letzten Regierungsjahren total unfähig waren, den Konflikt in den Griff zu kriegen, wählte man einen wie Netanyahu, aber auch er versagt mit seiner Sturrheit. Im übrigen hat ausgerechnet ein Ariel Sharon einen Plan mit den Palästinenser gemacht, die Siedlungen so langsam aufzulösen, es fing an mit Gaza im Jahre 2005, da sieht man keinen einzigen Juden mehr. Bevor er das auch auf Westjordan ausweiten wollte, erlitt er einen Schlaganfall, leider. Und Ariel Sharon ist mit Sicherheit kein Hippie.
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    selten so gelacht
    Ja sehr witzig, war ja nicht anders zu erwarten von einem ungebildeten Türken.

  5. #115
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    So lange es die Hamas und so was wie den Ahmadinedschad gibt, kann Irael machen was es will, es wird keinen Frieden geben, zumindest keinen dauerhaften.

  6. #116
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von El Patrón Beitrag anzeigen
    Es ist so, dass der Konflikt die Wahlen sehr beeinflusst. Gäbe es den Konflikt nicht, wären die rechten Partei nur mit einem kleinen Anteil im Parlament. Und tu nicht so, als ob sie die NSDAP wählen würde. Und ausserdem, sind die Araber etwa besser indem sie solches Gesocks wie die Hamas wählen? Dagegen ist Lieberman noch ein Hippie.

    Und da die Leute aus der Arbeiterpartei in den letzten Regierungsjahren total unfähig waren, den Konflikt in den Griff zu kriegen, wählte man einen wie Netanyahu, aber auch er versagt mit seiner Sturrheit. Im übrigen hat ausgerechnet ein Ariel Sharon einen Plan mit den Palästinenser gemacht, die Siedlungen so langsam aufzulösen, es fing an mit Gaza im Jahre 2005, da sieht man keinen einzigen Juden mehr. Bevor er das auch auf Westjordan ausweiten wollte, erlitt er einen Schlaganfall, leider. Und Ariel Sharon ist mit Sicherheit kein Hippie.

    Ja sehr witzig, war ja nicht anders zu erwarten von einem ungebildeten Türken.
    man bist du opfer der realität
    die deutschen meinen auch, dass vor dem II. WK. nur paar prozent aktive nazis waren. aber wie kam denn NSDAP an die macht, wenn keiner nazi war?
    es gibt aktive, passive, mitläufer aber im grunde tragen alle schuld. komm hier nicht mit irgendwelchen gutmenschengeschichten. ich glaub, jeder kann selber seine meinung bilden

    Und da die Leute aus der Arbeiterpartei in den letzten Regierungsjahren total unfähig waren, den Konflikt in den Griff zu kriegen, wählte man einen wie Netanyahu
    also wenn man die lösung nicht auf dem tisch lösen kann, sollte man mit lieber waffen oder in diesem falle mit siedlungbau oder was?

    was du nicht der, der hauptet hat, dass das land zu juden gehört

  7. #117
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    So lange es die Hamas und so was wie den Ahmadinedschad gibt, kann Irael machen was es will, es wird keinen Frieden geben, zumindest keinen dauerhaften.
    mit wem sollte Israel denn frieden schließen, wenn nicht mit den feinden?

  8. #118
    Baader
    Free Willy & Freiheit für Palästina!

    PS: Happy Gayburzeltag Israel

  9. #119

    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    329
    Yom Huledet Same'ach! Ham Israel Hay.


  10. #120

    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    1.290
    gaysrael


Ähnliche Themen

  1. Happy birthday
    Von Facaaaa im Forum Glückwünsche
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 00:00
  2. Happy Birthday
    Von Facaaaa im Forum Glückwünsche
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.05.2010, 19:16
  3. Happy Birthday
    Von Ivo2 im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 00:06
  4. Happy Birthday Bob
    Von Ivo2 im Forum Glückwünsche
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.04.2006, 17:31
  5. Happy Birthday Ivo
    Von Dobojlija im Forum Glückwünsche
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.12.2005, 18:25