BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Hiroshima erinnert an Atombombenabwurf

Erstellt von Franko, 06.08.2009, 07:21 Uhr · 62 Antworten · 4.840 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Fatih Sultan Mehmet III.

    Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Solange es radikale Idioten wie Iran oder Nordkorea gibt, wird auch sicherlich niemand Atomwaffen abschaffen. Ich meine, wenn meine 2 Nachbarn eine Handfeuerwaffe besitzen und ich mich dadurch bedroht fühle werde ich mir doch auch gleich eine anschaffen. Mit diesem Prinzip funktioniert das mit den Atomwaffen.

    Albert Einstein- Ich bin mir nicht sicher mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden Steine und Stöcke die wichtigsten Waffen sein.
    anders herum gesehen.. ich würde auch auf mein recht pochen atomwaffen zu besitzen, wenn die amerikaner das recht haben atomwaffen zu besitzen, dann räume ich jeder anderen nation auch dieses recht ein..

    so einfach schauts dann nämlich aus!

  2. #12
    Lopov
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Du weisst schon dass damals Obama nicht mal geboren wurde.

    Und ausserdem hat Japan den Krieg zuerst provoziert, da hat USA nur zurückgeschlagen und es war Zweiter Weltkrieg. Aber trotzdem traurig dass Unschuldige dabei umgekommen sind.

    Ausserdem ein damaliger Verbündeter des Deutschen Reiches und hatten selbst zahlreiche Massaker angerichtet.
    Die Atombomben gingen viel zu weit.

  3. #13

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Wie gestört kann man sein eine Atombombe auf Zivilisten zu werfen und das auch noch gezielt ?

    PS: Wenn die Amerikaner und die anderen verdammten Großmächte Atomwaffen besitzen dürfen sollten auch die anderen Länder sie besitzen dürfen.

  4. #14
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Fatih Sultan Mehmet III. Beitrag anzeigen
    immer diese amis.. immer und immer wieder!
    Ja, wie konnten sie nur Europa vor den Nazis retten, echt unverschämt von ihnen!

  5. #15
    Stanislav
    Ich hab nichts gegen Amis aber Hiroshima musste nicht sein und da geschah so viel Leid das ist unvorstellbar. Vorallem die Kinder...


    Aber eins muss man erwähnen bei aller Atom-Trauer. Japan war eine Achsenmacht. Faschistisch.

  6. #16
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Die Atombomben gingen viel zu weit.
    Naja.
    Deswegen kapitulierte das Kaiserreich sehr schnell.
    Wer weiß wie weit sich alles entwickelt hätte, wenn es anders gekommen wären und der Kaiser Durchhalteparolen geschwungen hätte wie die Nazis in Europa`?

  7. #17

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Bošnjanin Beitrag anzeigen
    Ich hab nichts gegen Amis aber Hiroshima musste nicht sein und da geschah so viel Leid das ist unvorstellbar. Vorallem die Kinder...


    Aber eins muss man erwähnen bei aller Atom-Trauer. Japan war eine Achsenmacht. Faschistisch.

    Was ist daran verwerflich faschistisch zu sein ?
    Faschist zu sein heisst nicht Rassist zu sein.Bevor Mussolini das Bündnis mit Hitler einging hatte er sogar hohe Ämter für Juden.Teilweise wurden sie bevorzugt.
    Völkermord hat Mussolini auch nicht begangen vor dem Bündnis mit Hitler.

  8. #18

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Naja.
    Deswegen kapitulierte das Kaiserreich sehr schnell.
    Wer weiß wie weit sich alles entwickelt hätte, wenn es anders gekommen wären und der Kaiser Durchhalteparolen geschwungen hätte wie die Nazis in Europa`?


    Wenn Hitler auf Göbbels gehört hätte,würde das Großdeutsche Reich immer noch bestehen.

    PS: Das japanische Kaiserreich hat die USA unterschätzt.

  9. #19
    Stanislav
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Was ist daran verwerflich faschistisch zu sein ?
    Faschist zu sein heisst nicht Rassist zu sein.Bevor Mussolini das Bündnis mit Hitler einging hatte er sogar hohe Ämter für Juden.Teilweise wurden sie bevorzugt.
    Völkermord hat Mussolini auch nicht begangen vor dem Bündnis mit Hitler.
    Faschist solala aber wer mit Hitler kolaboriert ist für mich unten durch.

  10. #20
    Lopov
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Naja.
    Deswegen kapitulierte das Kaiserreich sehr schnell.
    Wer weiß wie weit sich alles entwickelt hätte, wenn es anders gekommen wären und der Kaiser Durchhalteparolen geschwungen hätte wie die Nazis in Europa`?
    Die Schäden für Mensch und Umwelt, die Atombomben verursachen kann nichts und niemand rechtfertigen. Du weißt doch, ich bin ein grüner Gutmensch

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hiroshima und Nagasaki
    Von ProudEagle im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 15:26
  2. an was erinnert euch das?
    Von mujaga im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 10:57
  3. Das erinnert an uns Serben und die Kroaten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 21:39
  4. Kroatien erinnert an Ende des KZ Jasenovac
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 19:58