BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Hochrangiger Terroristenführer im Nordkaukasus getötet

Erstellt von Friedrich der Große, 27.01.2012, 22:28 Uhr · 37 Antworten · 2.847 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615

    Hochrangiger Terroristenführer im Nordkaukasus getötet

    Íîâîñòè NEWSru.com :: ÍÀÊ: Óáèò ãëàâàðü èíãóøñêèõ áîåâèêîâ Àäàì, äðóã Áàñàåâà

    Kurze zusammenfassung:
    Heute wurden in Inguschetien in einem dorf drei Banditen gestellt. Als sie verhaftet werden sollten, haben sie das Feuer erwidert und wurden erschossen. Unter ihnen war Dschamalejl Mutalijew, Spitzname "Adam", einer der Führer der Terrororganisation "Kaukasus-Emirat" und Führer des terroristischen Untergrunds in Inguschetien.
    Er war ein Gefährte des berühmten Terroristen Schamil Bassajew.
    Er hat zum Beispiel auf Befehl von Terroristenführer Doku Umarow den Anschlag auf dem Markt in Wladikawkas von 2010 organisiert, bei dem 19 Menschen starben und über 200 verletzt wurden.
    Nach seinem Tod wurde festgestellt, dass er große Terrorakte im Nordkaukasus plante.

  2. #2

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Terrorsit?

  3. #3

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Parasiten??

  4. #4

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Parasiten??
    Genau.

    Ne der threadtitel heißt "Hochrangiger Terroristenführer..."

  5. #5
    Emirkan
    Zudem sind heute 5 Russische Soldaten in Dagestan bei einer Auseinandersetzung umgekommen. Der Kaukasus brodelt wieder !

  6. #6

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Emirkan Beitrag anzeigen
    Das hab ich heute auch in den Funkhaus-Europa-Nachrichten gehört. Zudem sind heute 5 Russische Soldaten in Dagestan bei einer Auseinandersetzung umgekommen. Der Kaukasus brodelt wieder !
    Sowas passiert eigentlich tagtäglich. Es wird auch meistens nur in russischen medien gesagt. Aber im Vergleich von vor zehn Jahren, wo es noch normal war, dass Dörfer und Städte von mehreren Hundert Kämpfern angegriffen wurden und hunderte menschen gestorben sind, ist es heute schon besser. (Man denke zum Beispiel an die Geiselnahme von Beslan, wo mehrer hundert Kinder starben).
    Die meisten Menschen dort sind gegen diese terroristen. Ich verstehe nicht wie sie moslems sein wollen wenn sie selbst andere Moslems umbringen.

  7. #7
    Sezai
    "Hchrangiger Terrorsitenführer"

  8. #8

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Kisyhp Beitrag anzeigen
    "Hchrangiger Terrorsitenführer"
    Hab schnell geschrieben. Sry

  9. #9
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    2 Rechtschreibfehler in der Überschrift, was gibts schöneres?

  10. #10
    Kıvanç
    Mit dem Thread wirkst du auch nicht seriöser.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gaddafi bei Festnahme getötet
    Von Grillinger im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 22:17
  2. «Ich habe nie jemanden getötet, der nicht getötet werden musste»
    Von skenderbegi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 17:45
  3. 80 000 Serben getötet.
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 11:28
  4. 16 Jähriger mit Messer getötet
    Von mustermann_max im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.11.2007, 17:27
  5. Gequält,Gefoltert und Getötet
    Von ArchitektSinan im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 17:42