BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 297

Homosexuelle in Russland

Erstellt von Ataraxie, 14.08.2013, 22:26 Uhr · 296 Antworten · 10.134 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.372
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich muss dir bezüglich der Reise nach Zypern einige Fragen stellen. Schau morgen bitte noch einmal rein. Gute Nacht
    Beantworte ich gerne . Bis morgen.

  2. #112
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Also in dieser Hinsicht könnten sich die Europäer ne Scheibe von den Russen abschneiden , sehr vorbildlich .

  3. #113
    Avatar von Serbian-Ghost

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    294
    Noch ein Grund weshalb ich lieber nach Amerika auswandern würde als nach Russland.

  4. #114
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.790
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Also in dieser Hinsicht könnten sich die Europäer ne Scheibe von den Russen abschneiden , sehr vorbildlich .
    Komiker.

  5. #115
    Avatar von LaReineMarieAntoinette

    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    2.900
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    In der Hinsicht obliegt homosexuellen Menschen eine besondere Verantwortung, weil es nicht natürlich ist.
    Der Satz ist einfach nur dämlich und vollkommen unnötig, weil es einfach mal nicht so ist.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ataraxie Beitrag anzeigen
    Was haltet ihr von der Verfolgung von Homosexuellen in Russland? Und wie kann man auf so eine extreme Diskriminierung aufmerksam machen?
    Du gehst nicht konform mit dieser Meinung??? Trotz deinem sehr stark ausgeprägten Glaubens??? Wenn dies wirklich so ist und kein Haken an der Sache ist, RESPEKT, da bist du dann die Erste, die ich so erlebe.

  6. #116
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.260
    Der Satz ist einfach nur dämlich und vollkommen unnötig, weil es einfach mal nicht so ist.
    Für mich schon

  7. #117
    Avatar von sick

    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    777
    Solange sie mir nicht an meinen Arsch oder meinen Schwanzus Longus wollen, sind sie mir egal.

  8. #118
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Bin schon was enttäuscht von Putin, habe ihn eigentlich gut gefunden. Aber das geht gar nicht. Auch wenn er selbst nicht der Verfasser des Gesetztes ist hätte er es nicht unterschreiben müssen.

    Jeder Mensch muss frei auswählen dürfen mit wem er Sex haben will. Die Übergriffe auf Homosexuelle die zur Zeit in RU (und natürlich weltweit) passieren sind ein Armutszeugnis für uns Menschen und für Russland und seine Politik im speziellen, die das ganze duldet. Die Menschen die öffentlich dagegen protestieren sind mutig und verdienen viel Respekt und Unterstützung.

  9. #119
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Das hat man nun davon.
    Erst gab man den Maximalpigmentierten ihre Rechte und jetzt wollen alle Minderheiten ein Stück vom Kuchen haben.

    Die sollten froh sein dass sie nicht gelyncht werden wie in manchen Gegenden ausserhalb Europas.

  10. #120
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Das ist das eigentliche Gesetz ohne jedes Medien wunschdenken verdreht! Nicht mehr und nicht weniger!



    Ich selber halte es für überflüssig und unötig! Das schlimme in Russland ist nicht dieses Gesetz wenn man es mal verstanden hat! Sondern das Gleichgeschlechtliche beziehungen zu wenig rechte eingeräumt werden! Ich könnte jetzt ein viel schlimmeres Gesetz nennen das vor kurzem in Russland erlassen wurde! Gegen gleichgeschlechtliche beziehungen! Aber die Medien welt hat das irgend wie übersehen und konzentriert sich lieber auf das!

    Mann könnte auch mal fragen warum die Leute die diesses Gesetz kritisieren Gleichgeschlechtliche "Propaganda" unter Kindern wünschen?

    Wenn in Russland Homosexuele verfolgt werden von irgend welchen idioten und geschlagen werden? Warum ist dann der Russische Staat oder Putin daran schuld? Schließlich geschah das auch schon vor diesem Gesetz! Und ist nichts neues was es erst vor kurzem gibt! Aber natürlich wird das so gern von den Medien dargestellt! Wer noch eine freie meinung und noch in der Lage ist eigenständig zu denken wird das natürlich auch wissen! Doch einige sind selbst dazu nicht mal in der Lage! Und schlucken lieber alles so runter wie es ihnen die Medien vorwerfen!

    Wenn in Deutschland Ausländer von Rechtsextremen verfolgt werden!

    Kann mann dann auch behaupten das der Deutsche Staat oder sogar Angela Merkel daran schuld sind? Was natürlich genau so schwachsin ist!

    Aber warum wird das dann von Russland behauptet?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 14:35
  2. Gesetz gegen Homosexuelle in Russland
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 19:47
  3. Die homosexuelle Tierwelt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:48
  4. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01