BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 30 ErsteErste ... 11171819202122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 297

Homosexuelle in Russland

Erstellt von Ataraxie, 14.08.2013, 22:26 Uhr · 296 Antworten · 10.105 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.826
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    22. August 2013 10:04

    Protest gegen Anti-Schwulen-Gesetz
    Zwei Minuten für die Wahrheit



    Eigentlich sollte James Kirchick im Sender Russia Today über Bradley Manning reden. Doch der Journalist sprach stattdessen lieber über das Anti-Homosexuellen-Gesetz in Russland - und wurde abgesägt.

    Dass der amerikanische Journalist James Kirchick im englischsprachigen Programm des Senders Russia Today nicht über Bradley Manning sprechen wollte, das sah man ihm schon an seinen Hosenträgern an. Sie waren regenbogenfarben. Seine zwei Minuten in dem staatlich finanzierten Sender nutzte er dann tatsächlich anders als vorgesehen: Er sprach über das Anti-Schwulen-Gesetz in Russland.
    ...
    Die Moderatorin unterbrach ihn daraufhin: Man könne möglicherweise später darüber sprechen, aber was sei denn mit Bradley Manning? Kirchicks Kommentar: "Über Bradley Manning zu sprechen, interessiert mich nicht." Er wolle seine zwei Minuten lieber dazu nutzen, um über eine andere Wahrheit, die der Schwulendiskrimierung in Russland, zu sprechen.

    Er wolle Homosexuellen in Russland zeigen, dass sie Freunde in der ganzen Welt haben. "Wir werden angesichts eines solchen Gesetzes nicht schweigen, das einer Ihrer Geldgeber, Wladimir Putin, zu verantworten hat." Dann wendete sich Kirchick gegen die Moderatorin und die zugeschalteten Journalisten der Sendung: "Sie sollten über Russland berichten. Ich verstehe nicht, wie Sie für einen solchen Sender arbeiten können. Sie sollten sich schämen."

    US-Journalist Kirchick über russisches Anti-Schwulen-Gesetz - Politik - Süddeutsche.de

    der hat rieseneier
    Aber er bleibt ein Spast

  2. #202
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.501
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen

    der hat rieseneier
    Aber er bleibt ein Spast
    Es geht nur darum, im richtigen Moment Mut zu haben...er hatte es...

  3. #203

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Wie er gegen RT schießt ist auch nicht von schlechten Eltern. Hut ab !

  4. #204
    Avatar von med1

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    661
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    nix blabla.....die werden schon so geboren nur trauen sich viele nicht es zu zu geben....manche akzeptieren es erst in späteren jahren.
    man kann nicht plötzlich schwul werden.....
    also du denkst es werden da einfach schwule kinder gezeugt? ich weiss mädchen habe ich immer gemocht. man kann nicht jahrelang später einfach sagen, oh ich habe mich geirrt, ich mag doch die männer.
    und was sagen die zoophilisten? werden sie auch so geboren??

  5. #205
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von med1 Beitrag anzeigen
    also du denkst es werden da einfach schwule kinder gezeugt? ich weiss mädchen habe ich immer gemocht. man kann nicht jahrelang später einfach sagen, oh ich habe mich geirrt, ich mag doch die männer.
    und was sagen die zoophilisten? werden sie auch so geboren??
    Da es auch homosexuelle Tiere gibt sollte jedem klar sein, dass diese Menschen nicht bewusst Homos werden, sondern im laufe ihrer sexuellen Reifung entdecken, Homos zu sein. Wann sie das entdecken und sich eingestehen ist unterschiedlich, die werden ja alle Hetero erzogen.

    Dies gilt auch für andere sexuelle Entwicklungen, wie Zoophilie, Nekrophilie, Dendrophilie etc. ...

  6. #206
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Sie können Schwul sein wie sie wollen ,ABER bitte nicht vor meinen Augen .
    Sie können hetero sein wie sie wollen,ABER bitte nicht vor meinen Augen .

    Mal ehrlich, wer ist denn so geil darauf ein Paar wild rumleckend in aller Öffentlichkeit zu sehen?? Ich jedenfalls nicht, und da ist es mir egal ob es 2 Kerle, 2 Frauen oder jeweils ein Kerl und eine Frau ist.

  7. #207
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von med1 Beitrag anzeigen
    also du denkst es werden da einfach schwule kinder gezeugt? ich weiss mädchen habe ich immer gemocht. man kann nicht jahrelang später einfach sagen, oh ich habe mich geirrt, ich mag doch die männer.
    und was sagen die zoophilisten? werden sie auch so geboren??
    hat mein anwalt dir schon beantwortet.....

    bin der gleichen meinung wie dissention

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Komandant Mark Beitrag anzeigen
    Sie können Schwul sein wie sie wollen ,ABER bitte nicht vor meinen Augen .
    ich mag es auch nicht sehen wenn zwei männer sich befummeln und knutschen.....finde ich bei mann und frau auch nicht schön in der öffentlichkeit, aber bei schwulis sieht es noch viel schlimmer aus.




  8. #208

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    ist das umstrittene Anti-Homosexuellen-Gesetz in Russland. Der US-Schauspieler hat eine Einladung zum Russischen Filmfestival in St. Petersburg mit diesen Worten ausgeschlagen:Ich danke Ihnen für die freundliche Einladung, doch als schwuler Mann muss ich absagen.
    Miller schrieb in einem Brief: „Ich bin zutiefst erschüttert von der Haltung und Behandlung homosexueller Männer und Frauen durch die russische Regierung.“ Er wolle kein Festival in einem Land besuchen, in dem Menschen wie er „systematisch daran gehindert werden, frei zu leben und zu lieben“, erklärte Miller weiter.
    In der erfolgreichen TV-Serie Prison Breakspielte Wentworth Miller von 2005 bis 2009 die Hauptrolle des mysteriösen Michael Scofield.
    Ich mache mir da schon meine Sorgen, wenn so viele gutaussehende Männer schwul werden oder sind, erstens bedeutet das viel mehr Arbeit für mich, weil die ganzen schönen Frauen sich dann auf die wenigen schönen Männer wie mich konzentrieren werden und zweitens vielleicht werde ich dann auch eines Tages schwul weil ich so gut aussehe.

  9. #209
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich mache mir da schon meine Sorgen, wenn so viele gutaussehende Männer schwul werden oder sind, erstens bedeutet das viel mehr Arbeit für mich, weil die ganzen schönen Frauen sich dann auf die wenigen schönen Männer wie mich konzentrieren werden und zweitens vielleicht werde ich dann auch eines Tages schwul weil ich so gut aussehe.
    du bist es bestimmt schon aber willst es nicht wahrhaben....

  10. #210

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    du bist es bestimmt schon aber willst es nicht wahrhaben....
    Würde mein Leben ziemlich erleichtern bei dem ganzen Ärger den man als Mann oft mit Frauen hat, aber trotzdem sind für mich Frauen immer noch wundervolle, liebenswerte schöne Wesen, so dass mein Ärger spätestens wenn mich eine dieser bezaubernden Wesen anlächelt weg ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2013, 14:35
  2. Gesetz gegen Homosexuelle in Russland
    Von Timur im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 19:47
  3. Die homosexuelle Tierwelt
    Von benutzer1 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:48
  4. Russland: Russland: Islamisten wollen Wappen ändern
    Von Karadjordje im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 12:48
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 23:01