BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 51 ErsteErste ... 2228293031323334353642 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 509

Immer mehr Türken verlassen Deutschland

Erstellt von Popeye, 30.10.2008, 12:21 Uhr · 508 Antworten · 46.988 Aufrufe

  1. #311
    Avatar von Türkiye&Iran

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von *alaturka Beitrag anzeigen
    Türkce'yi lütfen düzgün kullanalim.

    imza bölümündeki yazi yani söyle olmalidir:

    Pşşşt, ananı sikeriz lan
    wie macht man das s so sag ma bitte

  2. #312

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von Türkiye&Iran Beitrag anzeigen
    wie macht man das s so sag ma bitte
    Copy & Paste

    Türk alfabesi - Vikipedi

  3. #313
    Theodisk
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    und du bist deutscher? lese verstehe was sie sagen was sie meinen..
    He, nicht frech werden, ja! Ich bin Deutscher und habe deine Aussage unmissverständlich aufgefasst. Ich selbst bin unbeschnitten, es gibt aber einige Deutsche die beschnitten sind, aus (vermeintlich) ästhetischen Gründen oder aufgrund von einer Phimose.

    Du hast geschrieben:
    Zitat Zitat von Ottoman
    na leckt ihr beide wieder unbeschnittene svabo schniedel.
    Wenn man das "unbeschnittene" weggelassen hätte, hätte man ausschließlich festgestellt, dass der Herr Ottoman was gegen Deutsche hat.
    Mit dem Adjektiv klingt es aber so als ob du was gegen "Unbeschnittene" hättest.

  4. #314

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    He, nicht frech werden, ja! Ich bin Deutscher und habe deine Aussage unmissverständlich aufgefasst. Ich selbst bin unbeschnitten, es gibt aber einige Deutsche die beschnitten sind, aus (vermeintlich) ästhetischen Gründen oder aufgrund von einer Phimose.

    Du hast geschrieben:
    Wenn man das "unbeschnittene" weggelassen hätte, hätte man ausschließlich festgestellt, dass der Herr Ottoman was gegen Deutsche hat.
    Mit dem Adjektiv klingt es aber so als ob du was gegen "Unbeschnittene" hättest.
    Er hat nichts gegen Deutsche, er könnte auch sagen " Na schleimt ihr wieder".

  5. #315
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    He, nicht frech werden, ja! Ich bin Deutscher und habe deine Aussage unmissverständlich aufgefasst. Ich selbst bin unbeschnitten, es gibt aber einige Deutsche die beschnitten sind, aus (vermeintlich) ästhetischen Gründen oder aufgrund von einer Phimose.

    Du hast geschrieben:
    Wenn man das "unbeschnittene" weggelassen hätte, hätte man ausschließlich festgestellt, dass der Herr Ottoman was gegen Deutsche hat.
    Mit dem Adjektiv klingt es aber so als ob du was gegen "Unbeschnittene" hättest.
    geh in dein deutsches forum zurück.

  6. #316
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Ar-Rumi Beitrag anzeigen
    ...dann wird ja die Türkei demnächst eine Macht in Europa
    Dafür müsste aber die Türkei erstmal nach Europa kommen und das würde sich als äusserst schwierig erweisen.

    Länder können noch nicht reisen.



    Hippokrates

  7. #317
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    He, nicht frech werden, ja! Ich bin Deutscher und habe deine Aussage unmissverständlich aufgefasst. Ich selbst bin unbeschnitten, es gibt aber einige Deutsche die beschnitten sind, aus (vermeintlich) ästhetischen Gründen oder aufgrund von einer Phimose.

    Du hast geschrieben:
    Wenn man das "unbeschnittene" weggelassen hätte, hätte man ausschließlich festgestellt, dass der Herr Ottoman was gegen Deutsche hat.
    Mit dem Adjektiv klingt es aber so als ob du was gegen "Unbeschnittene" hättest.
    theo..lass es lieber sein, bevor der rumheult....

  8. #318
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    theo..lass es lieber sein, bevor der rumheult....
    dzeko hat recht du bist wirklich ein penner der einen wegen 1 euro kilometer weit hinterher läuft und kein stolz und ehre hat.

  9. #319
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Naja, das ist jetzt ein bisschen übertrieben. Das allgemeine Klischee trifft zwar auf deine Aussage zu, aber die Wirklichkeit sieht meistens anders aus.
    Ein Friese würde vielleicht auffallen, weil er kein Bayrisch spricht, aber am Stammtisch würde letztendlich zählen das er deutschstämmig (CSU Anhänger gibt es auch in Friesland ) ist.

    Bei mir auf der Arbeit ist auch ein Norddeutscher der gestochenes Hochdeutsch mit Ansätzen von Platt spricht, hat aber auch Freunde in Bayern die z.T. auch Norddeutsche sind, aber z.T. auch Ur-Bayern.

    Gleiche Situation kenne ich hier aus Südbaden, Freiburg Universitätsstadt. Hier leben viele Deutsche die aus dem Norden kommen und fühlen sich oft sehr wohl und heimisch. Die badische Mundart überträgt sich außerdem oft schneller als man denkt .
    Gibt es natürlich auch. Aber friesische CSU-Fans sind schon so selten, wie HSV-Fans in Garmisch-Partenkirchen. Außerdem sind sie nicht deutschstämmig. Auch wenn sie einen deutschen Paß haben, bleiben sie doch Friesen (eine ethnische Minderheit wie die Dänen oder die Sorben in Brandenburg). Das ist aber in sofern irrelevant, als das die meisten Bayern auch nicht wissen, soweit geben ich Dir also recht. Ob er mit am Stammtisch sitzen würde, ist hingegen fraglich. Einerseits findet der ja oft nach der Messe statt, als anständiger Friese ist man aber evangelisch. Andererseits wird er sich selbst da vermutlich auch nicht wohlfühlen. Abgesehen davon, daß sowieso kaum jemand freiwillig hier wegzieht.

    Universitätsstädte und Metropolen meine ich jetzt aber ausdrücklich nicht, sondern Dörfer und allenfalls kleine Städte. Und Du verstehst ja, was ich sagen möchte.

  10. #320

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    He, nicht frech werden, ja! Ich bin Deutscher und habe deine Aussage unmissverständlich aufgefasst. Ich selbst bin unbeschnitten, es gibt aber einige Deutsche die beschnitten sind, aus (vermeintlich) ästhetischen Gründen oder aufgrund von einer Phimose.

    Du hast geschrieben:
    Wenn man das "unbeschnittene" weggelassen hätte, hätte man ausschließlich festgestellt, dass der Herr Ottoman was gegen Deutsche hat.
    Mit dem Adjektiv klingt es aber so als ob du was gegen "Unbeschnittene" hättest.


Ähnliche Themen

  1. Immer mehr Sodomie in Deutschland
    Von Styria im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 03:32
  2. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  3. Immer mehr Luxusautos werden in Deutschland gestohlen...
    Von benutzer1 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 17:51
  4. Immer mehr Neonazis in Deutschland
    Von pqrs im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09