BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 51 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 509

Immer mehr Türken verlassen Deutschland

Erstellt von Popeye, 30.10.2008, 12:21 Uhr · 508 Antworten · 46.961 Aufrufe

  1. #391
    Kelebek
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Die meisten gebildeten Türken wandern wohl aus weil sie nichts mit ihren Landsleuten in Deutschland zu tun haben wollen und nicht mit ihnen verglichen werden wollen.
    Träum weiter. Sie wandern aus, weil sie den Aufstieg der Türkei ausnutzen und sich hier nicht willkommen fühlen.

    Den ersten im Video, Ferit Demir, kenne ich sogar persönlich.


    Die Auswanderungswilligen gaben in der Mehrheit als Grund ein fehlendes Heimatgefühl in Deutschland an. Das heißt, dass sich die in Deutschland geborenen Befragten mit ihrem Geburtsland nur mäßig identifizieren können. Als zweithäufigsten Grund wurden berufliche Gründe (21 Prozent) angegeben. Die jungen Akademiker erhoffen sich in der Türkei, die seit Jahren ein starkes Wirtschaftswachstum aufweist, bessere berufliche Perspektiven. Zudem verspüren sie in Deutschland Bewerbungsbarrieren und befürchten Nachteile durch ihren Migrationshintergrund.

    Für die befragten Männer ist das Heimatgefühl wichtiger als die berufliche Perspektive in der Türkei (50 Prozent zu 12,5 Prozent). Frauen behandeln beide Gründe gleichwertig. Im Allgemeinen lässt sich sagen, dass diejenigen Befragten, die Deutschland ihre Heimat nennen, weniger bereit sind auszuwandern.

    http://www.focus.de/wissen/campus/in...id_391488.html

  2. #392
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Träum weiter. Sie wandern aus, weil sie den Aufstieg der Türkei ausnutzen und sich hier nicht willkommen fühlen.
    Tja, und warum fühlen sie sich nicht wilkommen?

    Der Aufschwung ist natürlich auch ein Punkt, da hast du sicher recht. Jobs sind natürlich der Nr. 1 Auswanderungsgrund.
    Wäre ich noch in Deutschland, würde ich auch auswandern.

  3. #393
    Kelebek
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Tja, und warum fühlen sie sich nicht wilkommen?
    Weil man hier in ein Topf mit U-Bahn Schlägern, Ehrenmördern und asozialen Neukölnnern geschmissen wird

  4. #394
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Genau, Capo, stimmt.
    Wie gesagt ist das aber nich allein den Deutschen anzurechnen - kannst dich sicher auf das "Türke will kein Müll wegwerfen" Video erinnern.
    Genau mit solchem Gesocks wollen die gebildeten Türken nix zu tun haben, hier in Deutschland rennt man aber inzwischen dank solcher Assis in eine Mauer voll Vorurteile, die von der Islamdebatte noch weiter aufgebaut wird.

  5. #395
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    Bist du rentner wirst, wird es gar nix mehr rente geben
    da ist schon was dran sie werden es kürzen oder so hoch besteuern, dass man wieder nix davon hat, umso mehr ein Grund, mit dem kümmerlichen Rest sich irgendwo hin zu verpissen wo man sich die normalen Dinge noch leisten kann

  6. #396

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Westeuropa laesst sich nicht mit anderen Kulturen mischen.
    Heutzutage wird auf die Moslems gezeigt, davor waren es Italiener, wenn die Türken in ihre Heimat zurückgekehrt sind, werden sie einer anderen Kultur die Schuld geben.
    Teilweise haben sie ja auch recht.
    Die Almancı werden s in den ersten Monaten sicher nicht leicht haben, manchmal werden sie sicher enttaeuscht sein, aber mit der Zeit werden sie sich auch an ihre neue alte Heimat gewöhnen.
    Mir bleibt nichts übrig als allen die heimkehren oder auch in D bleiben Glück zu wünschen.
    Ihr seit jederzeit willkommen.

  7. #397
    Kelebek
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Westeuropa laesst sich nicht mit anderen Kulturen mischen.
    Heutzutage wird auf die Moslems gezeigt, davor waren es Italiener, wenn die Türken in ihre Heimat zurückgekehrt sind, werden sie einer anderen Kultur die Schuld geben.
    Teilweise haben sie ja auch recht.
    Die Almancı werden s in den ersten Monaten sicher nicht leicht haben, manchmal werden sie sicher enttaeuscht sein, aber mit der Zeit werden sie sich auch an ihre neue alte Heimat gewöhnen.
    Mir bleibt nichts übrig als allen die heimkehren oder auch in D bleiben Glück zu wünschen.
    Ihr seit jederzeit willkommen.
    Bist du auch ausgewandert? Wenn ja, wann und auch aus den typischen Gründen?

  8. #398

    Registriert seit
    24.01.2011
    Beiträge
    126
    Viele sind sich wohl garnicht bewusst was es heißt in der Türkei zu arbeiten.

    50std Woche ua. Geld gibt es auch eventl. unregelmäßig. Hire and Fire System in USA. Arbeit, vorallem gute findet man eh nur im Westen. Wer die Sprache nicht sicher beherrscht ist sowiso schonmal dort gebrandmarkt. Also sucht man sich ein Job bei einer Deutschenfirma....

    Urlaubstage sind wenn man wohl nicht im Staatsdienst ist auch nicht der bringer 14 Tage. Gut dafür gibt es öfter Gesetzliche feier Tage...

    Also die Leute die hier immer was vom Auswandern reden informiert euch lieber zwei mal.

    Um eins klar zu stellen ich bin Deutscher mit Migrationshintergrund, und wenn ich Auswandern sollte dann werde ich in dem Land sicher keien 50std Arbeiten... muss jeder selber wissen.

  9. #399

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    337
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Bist du auch ausgewandert? Wenn ja, wann und auch aus den typischen Gründen?
    Ich lebe seit meiner Geburt in der Türkei.
    Ich schreib manchmal in Foren, damit ich Deutsch nicht verlerne.

    Die Situation in D hat sich für die türkischen Migranten besonders seit der Wiedervereinigung deutlich verschlechtert, weder D noch TR hat ein Plan im Bezug auf euch Almancı.
    Wenn man die notwendige Bildung hat und mehrere Fremdsprachen beherrscht, sollte man sich in Istanbul umsehen.

    Du hast anscheinend vor in der Türkei zu leben. Wo willst Du leben, in Anatolien oder in Istanbul (wenn ich fragen darf) ?

  10. #400
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.395
    Zitat Zitat von dayko Beitrag anzeigen
    Ich lebe seit meiner Geburt in der Türkei.
    Ich schreib manchmal in Foren, damit ich Deutsch nicht verlerne.
    wo hast du dann so gut deutsch gelernt?

Ähnliche Themen

  1. Immer mehr Sodomie in Deutschland
    Von Styria im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 03:32
  2. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  3. Immer mehr Luxusautos werden in Deutschland gestohlen...
    Von benutzer1 im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 17:51
  4. Immer mehr Neonazis in Deutschland
    Von pqrs im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:09