BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Indien, China und der Wert einer Tochter

Erstellt von Kejo, 22.12.2012, 23:49 Uhr · 32 Antworten · 1.721 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    In China ist zum Teil die Ein-Kind-Politik schuld. Ein Sohn bringt mehr Vorteile als eine Tochter.
    Das hat nicht nur mit Bildung zu tun, das hat einfach mit der teilweise unmenschlichen Kultur dieser Regionen zu tun und vllt auch ein wenig mit der Religion. Dazu möchte ich die albanische Kultur als Gegenbeispiel anführen, der ich selbst angehöre, wo der Sohn als das höchste Geschenk für das Haus galt (teilweise noch in ärmeren ländlichen Regionen auch noch gilt - Arbeitskraft und so). Dennoch gab es nie solche Vorfälle, dass die Tochter getötet wird. Das Familienoberhaupt hat sich zumeist entschieden, so lange Kinder zu zeugen, bis er einen männlichen Nachkommen hatte oder in selteren Fällen, wenn diese "Maßnahme" nicht gefruchtet hat, die (eigentlich für die albanische Kultur unübliche) Bigamie einzugehen (eher selten der Fall), bis er schlußendlich genügend männliche Nachkommen hatte. Das hängt m.M.n. einfach mit der Kultur und auch Religion zusammen. In der Hinsicht muss China dieses abschäuliche Phänomen tatsächlich durch Bildung abschaffen. Oder anders gesagt: wären die Chinesen ein europäisches Volk, läge das in ihrer Kultur, so nicht gegen ihre Leibesfrucht vorzugehen und nicht nur an ihrer Bildung.

    Ein Zeugnis chinesicher Kultur: 18 Menschen fahren oder laufen an dem Kind vorbei, das vorher zwei mal von zwei Fahrzeugen überfahren wird und niemand krümmt einen Finger, um dem Kind zu helfen

    EDIT Videomaterial auch auf youtube als möglicherweise FSK 18 gemeldet

  2. #12
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Davon ist auch im Artikel die Rede. Ein Junge scheint sich unter ökonomischen Aspekten mehr zu rechnen, so ekelhaft der Gedanke an solche Rechnungen auch sein mag, viele scheinen danach zu handeln.

    Zum Thema Bildung: Natürlich ist das dortige Bildungsniveau nicht zu vergleichen mit dem hier in Westeuropa. Trotzdem ist auch dort ein signifikanter Anstieg festzustellen, aber die (illegale) Abtreibung von weiblichen Kindern oder ihre Tötung nach der Geburt scheint ja zuzunehmen. Das erschreckt mich.
    Über Lernmethoden (problemorientiert, auf reinen Wissensinput etc) kann man sich streiten. Aber gerade die Chinesen brauchen sich in Sachen Schulbildung und -anforderungen auch bei den Abschlüssen grundsätzlich sicher nicht vor Deutschland zu verstecken. Seit dem langen Marsch Maos haben sich sehr viele Dinge geändert.

  3. #13
    Slavo
    Na dann viel Spaß bei der Würschtlpartie in paar Jahrzehnten China/Indien.

  4. #14

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Ich würde als Frau lieber abgetrieben als zwangsverheiratet und dass dann mein Leben bis zum Tod die Hölle wäre.

  5. #15
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich würde als Frau lieber abgetrieben als zwangsverheiratet und dass dann mein Leben bis zum Tod die Hölle wäre.
    Wie kommst du jetzt darauf?

  6. #16

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Bendzavid Beitrag anzeigen
    Wie kommst du jetzt darauf?
    Weil man dieses Phänomen, dass Töchter weniger wert sind als Jungen nicht nur an Indien und China belegen kann und ganz sicher nicht allein dadurch dass diese Kinder abgetrieben werden, denen bleibt zum Glück oft mehr erspart als so mancher Frau bzw. so manchen Mädchen das geboren wird.

  7. #17
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Ich würde als Frau lieber abgetrieben als zwangsverheiratet und dass dann mein Leben bis zum Tod die Hölle wäre.
    Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?

  8. #18

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    EDIT
    Boah wenn ich wieder dieses Video sehe kriege ich nur hass.Verdammte untermenschen

  9. #19
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.789
    Diese "Untermenschen" kannst Du auch in Europa und nicht nur dort, zur Genüge sehen. Schau dich doch ein bisschen um in der Welt....

  10. #20
    Avatar von mk1krv1

    Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    3.307
    traurige sache ..das es die ein-Kind-Politik in China gibt ,wusste ich ja schon. aber das jedes 2 mädchen in Indien weg muss ,nur weil es ein Mädchen ist?!
    völlig beschissen sowas

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 10:43
  2. Bodenschätze im Wert einer Billion Dollar gefunden
    Von DZEKO im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 18:42
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 10:10
  4. Russland, Indien, China: Allianz gegen Terror
    Von Krajisnik im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 16:48