BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Integrationspolitik in der Schweiz

Erstellt von Kusho06, 17.11.2006, 17:16 Uhr · 2 Antworten · 352 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080

    Integrationspolitik in der Schweiz

    Die Integration von Ausländern ist für die Bundesratsparteien ein prioritäres politisches Thema. Während FDP und SP sich ein Rahmengesetz wünschen, erachtet die CVP das Ausländergesetz als ausreichende Grundlage. Keinen Handlungsbedarf sieht die SVP.

    Die Integrationspolitik stand im Zentrum der Von-Wattenwyl-Gespräche der Bundesratsparteien. Alle vier Parteien hielten Integration für wichtig. Nun gehe es darum, ein Konzept auszuarbeiten, sagte Bundesratssprecher Oswald Sigg vor den Medien.

    Bei den Erwachsenen seien in erster Linie Sprache und Arbeit ausschlaggebend, bei den Jungen Arbeit und Bildung. Die Aktionsfelder der Integrationspolitik seien demnach die Schule, die Berufsbildung, der Arbeitsmarkt, das Wohnungswesen und die Kultur. Die Hauptarbeit und Umsetzung obliege indes den Kantonen und den Gemeinden.

    Eine interdepartementale Arbeitsgruppe klärt laut Sigg nun den Handlungsbedarf ab. Der Bundesrat werde seine Strategie Mitte nächstes Jahr festlegen. Die Parteien seien gespannt auf das Konzept, sagte FDP-Präsident Fulvio Pelli.

    Auch wenn sich alle vier Parteien über die Wichtigkeit der Integrationspolitik einig sind, über die Instrumente zur Umsetzung bestehen teils unterschiedliche Ansichten. So schlägt die FDP die Schaffung eines Rahmengesetzes Integration vor. Die SP schliesst sich dieser Forderung an; sie befürwortet darüber hinaus eine eigentliche politische Offensive.

    Die CVP verweist auf das Ausländergesetz; dieses genüge als Gesetzesgrundlage. Für die SVP funktioniert die heutige Integrationspolitik gut genug. Noch kein Thema war laut Pelli die Finanzierung.

    Die Bundesratsparteien liessen sich ausserdem über die finanzpolitische Standortbestimmung 2007 - 2011 und die SRG-Gebührenerhöhung informieren. Unter der Leitung von Vizepräsidentin Micheline Calmy-Rey nahmen die Bundesräte Pascal Couchepin, Christoph Blocher, Hans-Rudolf Merz, Bundesrätin Doris Leuthard und Bundeskanzlerin Annemarie Huber-Hotz an den Gesprächen teil.

    Quelle: http://de.bluewin.ch/news/index.php/...0061117:brd058

  2. #2

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    bei uns müssen sich die schweizer intigrieren :?

  3. #3
    Në Zvicër ska flër kanuni i Lekë Dukagjinit. Këtu është kanuni i Villhelm Telit.

Ähnliche Themen

  1. Schweiz ?
    Von SRB_boy im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 14:28
  2. Schurkenstaat Schweiz ?
    Von Grizzly im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.05.2010, 22:17
  3. Schweiz?
    Von Rane im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 13:44
  4. Amokfahrt in der Schweiz
    Von Cvrcak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 10:20
  5. Schweiz hat Angst vor USA
    Von Kusho06 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 10:47