BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 45

warum interessiert sich eigentlich keine sau für die kriege in...

Erstellt von John Wayne, 22.04.2009, 22:01 Uhr · 44 Antworten · 2.864 Aufrufe

  1. #11
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ganz einfach: weil es für die Machthaber dieser Welt in den von dir genannten Kriegsgebieten "nichts zu holen gibt". Gäbe es ein Interesse an diesen Staaten wäre Papa USA schon lange aktiv geworden.
    oder russland

  2. #12
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    stimmt garnicht, grad aus Afrika holen sich die Westler (besonders England un Frankreich) Rohrstoffe wie Gold, Diamanten usw zu spottbilligen Preisen, grad aus dem Grund ist keiner dran interessiert dass dort Frieden herrscht

    Eben drum. Darauf zielt meine Antwort ja ab: die "Helferstaaten" schreiten nur ein, wenn sie einen eigenen Profit daraus ziehen können (ob nun wirtschaftlicher oder politischer Natur sei mal dahingestellt).

  3. #13
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    wieso wirft man dan israel nazi-methoden vor?
    Man kann vielen Staaten "Nazi-Methoden" vorwerfen...
    Bei Israel ist es halt das Ghetto (Vergleich: Warschauer Ghetto) und das Töten vieler Zivilisten.

  4. #14
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Seh dir die Kongokriege an, ich kann mich errinern, dass in den Medien nirgends sowas berichtet wurde, oder breit getreten wurde.
    Erst Recht der 2.Kongokrieg, allein die Absichten der Großmächte oder andrer Staaten, wie kalt sie dort die Länder ausbeuten.
    Nach dem ersten Kongokrieg kam es 1998 zu einer zweiten Auseinandersetzung, in die diesmal neben dem Kongo und Ruanda auch Uganda, Namibia, Angola, Burundi, Simbabwe, Tschad, der Sudan sowie indirekt die USA, Frankreich, Libyen, Tansania, Sambia und Südafrika verwickelt waren, daher auch die Bezeichnung Afrikanischer Weltkrieg. Zudem beteiligten sich Söldner aus Serbien, Rumänien, der Ukraine, Belgien, Frankreich und Südafrika, sogar ein Korps aus Nordkorea. Dabei wandten sich die vormaligen Unterstützer Kabilas gegen ihn, worauf mehrere südliche Nachbarländer des Kongo Kontingente zur Unterstützung der Regierung Kabilas entsandten.
    Gründe für diesen zweiten Krieg waren hauptsächlich die im Osten der Demokratischen Republik Kongo reichlich vorhandenen Bodenschätze wie Diamanten, Gold, Erdöl und das strategisch überaus wichtige Coltan, deren Ausbeutung viele Begehrlichkeiten weckte. Die in den Krieg verwickelten Staaten verfolgten zumeist wirtschaftliche und strategische Interessen oder versuchten, von heimischen Problemen abzulenken.
    Quelle: Zweiter Kongokrieg ? Wikipedia

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    ich interessiere mich für den krieg in sri lanka, aber leider gibts keine richtigen grundinformationen dafür.
    Ganz einfach -> Zuviele Religionen, zuviele Volksgruppen = Problem

    Kenne einen der da herkommt .....


    Schau mal, du musst dich mal in die Lage der anderen Länder versetzten. Nehmen wir ein ganz einfaches Beispiel. Bosnien hat Krieg mit Serbien du als Nachber musst nur aufpassen, das deine Grenze nicht explodiert....
    Jetzt stellt sich die Frage "Wieso soll ich in den Krieg gehen? " Du würdest dann reingehen um deine Leute zu schützen, denn ein Einsatz kostet Geld und Menschenleben .... Doch gäbe es z.B nichts wofür es sich lohnt, dann würdest du doch nicht das Leben deiner Soldaten aufs Spiel setzen oder?

    Es ist eine Frage ob es was zu holen gibt. Es müssen nicht nur Kriege sein. Guck dir doch die Weltbank an, willst du Geld haben, dann bekommst du es aber die wollen als GEGENLEISTUNG nicht nur Zinsen haben sondern was von deinem Land z.B die Krankenhäuser. Dann muss dein Volk immer zahlen, wenn es sich behandeln lässt... Kranke Welt aber so ist es nun mal! Und in der Weltbank sitzen auch nur Amis (bzw. haben den meisten Anspruch / glaube 65%)

    Der Krieg in Sumalia interessiert die doch nicht. Dort gibts einfach nichts, die Lage des Landes hat keine Bedeutung, Bodenschätze so wie im Iraq gibts da auch net (zumindest nicht so das es sich lohnen würde...)...

  6. #16

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Weil "Wir" Christen/Europäer sind, und uns eigentlich alle am Arsch vorbei gehen,vorallem wen es Schwarze, Moslems oder Tamilen sind.

  7. #17
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Zitat Zitat von bumbum Beitrag anzeigen
    Weil "Wir" Christen/Europäer sind, und uns eigentlich alle am Arsch vorbei gehen,vorallem wen es Schwarze, Moslems oder Tamilen sind.
    ... und weil's da kein Öl gibt.
    Für die Ölförderung braucht's eine komplizierte Struktur, die in Kriegszeiten nicht funktioniert. Bei anderen Bodenschätzen ist es nicht so dramatisch, ausser natürlich für die unmittelbar dort Befindlichen, wenn z.B. eine Granate o.ä. reinhaut - dann lässt man die Diamanten etc. halt wieder ausbuddeln - aber das schöne Öl löst sich dann in einer schwarzen Rauchwolke auf, siehe Irak/Kuweit.

    Dazu kommt, dass es die wenigsten Betroffenen schaffen, als Flüchtlinge nach Europa zu kommen und hier die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen, im Gegensatz z.B. zu Kurden, Bosniern und Kosovaren.

    Sorry für die zynische Formulierung, aber die Realität ist halt so.

  8. #18
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    was gibts bei den palis zu holen?

    und ausserdem... es gibt ja ausser USA noch andere länder die aktiv werden könnten... wie z.b. russland, china, iran, venezuela, etc.... oder besteht die welt nur aus den USA alleine?

    aber nö... immer muss amerika aktiv werden damit was passiert. machen sie was, heißt es es geht ihnen nur ums öl (so wie es in bosnien o. kosovo auch soviel öl gibt). machen sie nix, wird ihnen genau das vorgeworfen. es ist zum verrückt werden mit euch...
    wie einige erwähnt haben gibt in diesen gebiet vorallem sri-lanka keine bodenschätze....

    und für afrika interessiert sich auch keiner leider ,weil der westen also wir am meisten davon profitieren sprich von den bodenschätzen um so mehr konflikte um so bessere preise....

    bosnien und kosova sind damit verbunden das natürlich europa sich vorallem mit grossen flüchtlingsströmen konfrontiert wurde....
    heisst wiederum es passierte vor der eigenen haus-tür....

    mal abgesehen davon das kosova reich an bodenschätze ist.
    schon zu den zeiten der römer haben diese in kosova die goldminenen betrieben.....


    hier ein viedo-link dazu...

    aus der sendung terra x vom 12.03.09 auf zdf....
    Der Limes: Gefahr an Roms Grenze

    die letzten 10 minuten gucken...

  9. #19

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.262
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    ... und weil's da kein Öl gibt.
    Für die Ölförderung braucht's eine komplizierte Struktur, die in Kriegszeiten nicht funktioniert. Bei anderen Bodenschätzen ist es nicht so dramatisch, ausser natürlich für die unmittelbar dort Befindlichen, wenn z.B. eine Granate o.ä. reinhaut - dann lässt man die Diamanten etc. halt wieder ausbuddeln - aber das schöne Öl löst sich dann in einer schwarzen Rauchwolke auf, siehe Irak/Kuweit.

    Dazu kommt, dass es die wenigsten Betroffenen schaffen, als Flüchtlinge nach Europa zu kommen und hier die Verhältnisse zum Tanzen zu bringen, im Gegensatz z.B. zu Kurden, Bosniern und Kosovaren.

    Sorry für die zynische Formulierung, aber die Realität ist halt so.
    Denke ich nicht, in Afghanistan und Irak funktionierts ja auch.

    Und Tamile gibts hier genug.

  10. #20
    Šaban
    hab mal versucht themen zu bringen aber keiner interessiert sich dafür

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 16:32
  2. Antworten: 229
    Letzter Beitrag: 10.02.2012, 18:08
  3. Warum eigentlich nicht so?
    Von Esseker im Forum Rakija
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 15:19
  4. Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 23:33
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.06.2006, 02:34