BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wer ist gefährlicher

Teilnehmer
30. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • IS, ISIS, ISIL

    23 76,67%
  • Iran

    8 26,67%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 102

Iran gefährlicher als IS

Erstellt von DerBossHier, 30.09.2014, 21:59 Uhr · 101 Antworten · 3.949 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Tja der Shia Hass überwiegt
    Das hat mit der Shia nichts zutun.
    Sonst würden wir unsere aserbaidschischen und turkmenischen Brüder ebenfalls hassen da sie auch Schiiten sind.
    Es ist das Regime gegen den man ist.

  2. #82
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Das hat mit der Shia nichts zutun.
    Sonst würden wir unsere aserbaidschischen und turkmenischen Brüder ebenfalls hassen da sie auch Schiiten sind.
    Es ist das Regime gegen den man ist.
    Die Religion in Aserbaidschan und im Iran wird massivst überbewertet.

  3. #83
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Die Religion in Aserbaidschan und im Iran wird massivst überbewertet.
    Du musst es ja wissen da du in diesen Ländern warst.

  4. #84
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Du musst es ja wissen da du in diesen Ländern warst.
    auf dem Lande sind die Menschen schon religiös aber in Teheran z.B stehen die Moscheen weitestgehend leer. In Aserbaidschan ist es nicht anders.

  5. #85
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    auf dem Lande sind die Menschen schon religiös aber in Teheran z.B stehen die Moscheen weitestgehend leer. In Aserbaidschan ist es nicht anders.
    und das obwohl der iran ein shia gottesstaat ist?
    dachte da gebe es sittenwächter und so.

  6. #86
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    und das obwohl der iran ein shia gottesstaat ist?
    dachte da gebe es sittenwächter und so.
    Die Sittenwächter sind für das islamische Verhalten auf der Straße verantwortlich. Wenn jemand z.B neben einer Frau läuft, wenn die Frau ihr Kopftuch nicht richtig auf hat oder man auf der Straße tanzt oder so, dann dürfen sie eingreifen.

    Zu Hause kann der Iraner für gewöhnlich machen, was er will.

    Man kann die Menschen aber nicht in die Moscheen zerren.

  7. #87
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Das hat mit der Shia nichts zutun.
    Sonst würden wir unsere aserbaidschischen und turkmenischen Brüder ebenfalls hassen da sie auch Schiiten sind.
    Es ist das Regime gegen den man ist.
    Und das Regime soll schlimmer sein als die IS ? Im Iran leben 300.000 Christen und mehr als 25.000 Juden. Kannst mir sagen was du willst aber das liegt an der Shia

  8. #88
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Und das Regime soll schlimmer sein als die IS ? Im Iran leben 300.000 Christen und mehr als 25.000 Juden. Kannst mir sagen was du willst aber das liegt an der Shia
    Anhänger von Religionen wie dem Christentum, Bahai und dem Judentum gelten als Bürger zweiter Klasse und erfahren gesellschaftliche Benachteiligungen, vor allem in der Ausbildung und im Beruf.[27] Atheisten werden in Iran verfolgt und mit der Todesstrafe bedroht, wenn sie ihre Überzeugung öffentlich machen.[28]

  9. #89
    Nonqimi
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Anhänger von Religionen wie dem Christentum, Bahai und dem Judentum gelten als Bürger zweiter Klasse und erfahren gesellschaftliche Benachteiligungen, vor allem in der Ausbildung und im Beruf.[27] Atheisten werden in Iran verfolgt und mit der Todesstrafe bedroht, wenn sie ihre Überzeugung öffentlich machen.[28]
    In Saudi Arabien ja auch oder?

  10. #90
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.275
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Anhänger von Religionen wie dem Christentum, Bahai und dem Judentum gelten als Bürger zweiter Klasse und erfahren gesellschaftliche Benachteiligungen, vor allem in der Ausbildung und im Beruf.[27] Atheisten werden in Iran verfolgt und mit der Todesstrafe bedroht, wenn sie ihre Überzeugung öffentlich machen.[28]
    Also bei den Bahai hast du Recht, sie werden richtig benachteiligt. Juden und Christen können aber in der Regel unbehelligt ihren religiösen Pflichten nachkommen. Natürlich hat man aber als Caferi eine gesonderte Stellung und als Sahid-Nachkomme.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    In Saudi Arabien ja auch oder?
    Dieses menschenfeindliche Drecksloch? Da kommst du noch nicht einmal mit nem Kreuz rein. Kein Vergleich zum Iran.

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 22:18
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 18:07
  3. Das Treppenhaus ist gefährlicher als die Straße
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 21:45
  4. Nahrungsmittelkrise gefährlicher als Finanzkrise
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 19:57