BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Iran rüstet sich für den asymmetrischen Krieg

Erstellt von Sazan, 06.12.2012, 12:39 Uhr · 3 Antworten · 606 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046

    Iran rüstet sich für den asymmetrischen Krieg

    U-Boote, Luftkissenboote, eine neue Fregatte - Irans Marine rüstet auf. Angesichts der massiven US-Militärpräsenz hat Teheran gleichzeitig die asymmetrische Kriegführung zur Doktrin erhoben. Wie glaubwürdig sind die Drohungen, im Kriegsfall die Straße von Hormus zu blockieren?

    Teheran - "Donnerschlag", auf Persisch "Tondar", heißt der neue Stolz der iranischen Marine: ein Luftkissenboot, mit Raketenwerfern sowie Start- und Landeplattformen für Drohnen ausgestattet. "Tondar" ist nicht das einzige neue Waffensystem, das der iranische Marinekommandant Konteradmiral Habibullah Sajari vergangene Woche vorgestellt hat. Auch zwei leichte "Kadir"- ("Mächtig"-) U-Boote und den Rumpf einer neuen Raketenfregatte präsentierten Teherans Seestreitkräfte selbstbewusst. Angeblich sind alle Bestandteile der neuen Waffensysteme im Land selbst entworfen und gebaut worden. "Einen neuen Rekord in der Produktion von Seeverteidigungssystemen" habe Iran damit aufgestellt, sagte Sajari bei der Indienststellung der neuen Einheiten.

    Auch Verteidigungsminister Ahmed Wahidi sprach von "gigantischen Fortschritten". Angesichts des Zustands der iranischen Marine ist das sicherlich nicht übertrieben: In einer Studie von 2006 berichtete der amerikanische Verteidigungsexperte Anthony Cordesman, die iranische Marine besäße neben diversen kleineren Booten nur drei U-Boote, drei Fregatten und zwei Korvetten.

    Im Vergleich zur gewaltigen US-Militärpräsenz im Golf erscheint die iranische Aufrüstung eher mickrig: In Bahrain ist Washingtons Fünfte Flotte stationiert, die aus mehr als 20 Schiffen besteht, darunter ein Flugzeugträger der "Nimitz"-Klasse mit Begleitschiffen sowie verschiedene Zerstörer, Kreuzer und U-Boote. In Katar sitzt das regionale US Central Command mit seiner Luftwaffenbasis, von der aus in wenigen Minuten Luftunterstützung unterwegs sein könnte. Diesem Aufgebot hätten die Iraner wenig entgegenzusetzen.
    Außerdem hat Washington Militärbündnisse mit den meisten Golfstaaten geschlossen, Kuwait und Katar besitzen gar den Status als "Major Non-Nato Ally", sind also bedeutende verbündete Staaten außerhalb der Nato.

    Irans Marine rüstet auf: Wie glaubwürdig die iranischen Drohungen sind - SPIEGEL ONLINE

  2. #2

    Registriert seit
    27.10.2011
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    Teheran - "Donnerschlag", auf Persisch "Tondar", heißt der neue Stolz der iranischen Marine
    "Donnerschlag" ..... geiler Name ..... zerfetzt alles.

  3. #3
    Mudi
    Zitat Zitat von Unabhängiges System Beitrag anzeigen
    "Donnerschlag" ..... geiler Name ..... zerfetzt alles.
    Und das an einem Donnerstag

  4. #4
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Gute Idee, jetzt noch vorstellen, wo welche und wieviele Soldaten mit welcher Taktik stationiert werden und alles mit einer schönen roten Schleife an Obama schicken.

Ähnliche Themen

  1. Bald Krieg im Iran?
    Von MaxMNE im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 17:01
  2. Amerika hat Iran den Krieg erklärt!!
    Von TrepcaShqip im Forum Politik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 02:00
  3. Iran probt für einen Krieg
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 09:06
  4. Countdown für Iran-Krieg
    Von Popeye im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 15:45
  5. Russland rüstet Iran auf
    Von TigerS im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 30.01.2007, 23:25