BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1017 von 1119 ErsteErste ... 175179179671007101310141015101610171018101910201021102710671117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.161 bis 10.170 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.690 Aufrufe

  1. #10161
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Also zunächst. Die Kurden haben gegen den IS ihre eigenen Städte verteidigt und nicht einen besonderen Dienst am Westen. Schon gar nicht die PKK, sondern Peshmerga und YPG. Die PKK hat die Waffenruhe selber gebrochen mit dem Mord an den beiden Polizisten. Bei Israel heißt es Recht auf Selbstverteidigung wenn sie gegen die Palestinänser vorgehen, bei den Türken heißt es Kriegstreiberei. Obwohl die PKK eine Terrorgruppe ist und auch als solche anerkannt, aber die Palästinenser wohl eher nicht oder? Die Türkei hat eigene Interessen unzwar den Schutz ihrer Grenzen gleichermaßen vor dem IS oder der PKK. Es ist nicht die Aufgabe der Türkei Syrien und Irak vor dem IS zu schützen.
    Da ist die Regierung schuld. Heute werden sogar Institutionen in Istanbul angegriffen. Entweder säubert man die Scheiße richtig oder man zieht ne Grenze und gut ist.

  2. #10162
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.901
    Der Staat hat seine Bevölkerung zu schützen, das ist seine Aufgabe, das verstehe ich. Deshalb kann ich dir da widersprechen, in dem ich nochmal hervorhebe, dass alle Menschen in der Türkei zu schützen sind.
    Wie gesagt, meiner Meinung nach wird mit dem Feuer gespielt und das Land kann dadurch destabilisiert werden. Es ist zu hinterfragen, warum es zu diesem Anschlag gekommen ist. Man kann spekulieren. Man kann aber auch ins Auge fassen, dass es Kräfte in der Türkei gibt, die den IS unterstützen und ihn gewährenlassen. Das sind soweit ich weiß keine Spekulationen mehr. Ich kann mich aber auch irren und liege da völlig falsch.

    Nachtrag: ging an Cebrail

  3. #10163
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Da ist die Regierung schuld. Heute werden sogar Institutionen in Istanbul angegriffen. Entweder säubert man die Scheiße richtig oder man zieht ne Grenze und gut ist.
    Die Regierung ist von Anfang an schuld das es so weit gekommen ist. Die aussenpolitische Unfähigkeit kostet vielen Menschen das Leben.

  4. #10164
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.245
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Noch mal für ganz Blöde: DIE IS IST NICHT UNSER PROBLEM...bis dato.

    Klar ist sie ein Übel! Ist die Taliban auch. Ist das Mullah Regime auch. Aber deswegen maschieren wir doch nicht in Afganistan oder den Iran ein. Auch die Boko Haram gehört vernichtet. Aber das ist für uns kein Grund denen den Krieg zu erklären. Wir haben genügend eigene Probleme. Da müssen wir uns nicht noch zusätzliche aufladen.

    Wer ein Problem mit der IS hat kann ja gerne in den Krieg ziehen. Niemand wird sie aufhalten. Aber hört auf uns damit zu nerven!
    Es heißt aber der IS. IS heißt, nämlich 'Islamischer Staat' und man sagt/schreibt ja nicht 'Die Islamischer Staat', sondern 'Der Islamische Staat'.



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Also zunächst. Die Kurden haben gegen den IS ihre eigenen Städte verteidigt und nicht einen besonderen Dienst am Westen. Schon gar nicht die PKK, sondern Peshmerga und YPG. Die PKK hat die Waffenruhe selber gebrochen mit dem Mord an den beiden Polizisten. Bei Israel heißt es Recht auf Selbstverteidigung wenn sie gegen die Palestinänser vorgehen, bei den Türken heißt es Kriegstreiberei. Obwohl die PKK eine Terrorgruppe ist und auch als solche anerkannt, aber die Palästinenser wohl eher nicht oder? Die Türkei hat eigene Interessen unzwar den Schutz ihrer Grenzen gleichermaßen vor dem IS oder der PKK. Es ist nicht die Aufgabe der Türkei Syrien und Irak vor dem IS zu schützen.
    Du darfst auch ruhig erwähnen, dass die Kurden im Irak und in Syrien ebenfalls Städte und Dörfer von Türkmenen, Arabern und anderen Volksgruppen säubert bzw. vertreibt. Das will natürlich wieder kein Kurde hier ansprechen, dafür sind sie nicht aufrichtig und ehrlich genug.

  5. #10165
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Zitat Zitat von Iron Beitrag anzeigen
    Du darfst auch ruhig erwähnen, dass die Kurden im Irak und in Syrien ebenfalls Städte und Dörfer von Türkmenen, Arabern und anderen Volksgruppen säubert bzw. vertreibt. Das will natürlich wieder kein Kurde hier ansprechen, dafür sind sie nicht aufrichtig und ehrlich genug.
    Wieso sollten Sie auch? Der Westen berichtet kaum was darüber und die Kurden kämpfen gegen die IS und haben Narrenfreiheit was Säuberungen von Dörfen und Städten von anderen Volksgruppen angeht.

  6. #10166

  7. #10167
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen

    Es ist im übrigen immer wieder sehr amüsant, zu sehen, wer die Definitionsmacht beanspruchen will, um zu deuten, wer Terrorist sei und wer nicht. Und wie auch die Deutschen Medien dabei mitmachen.


    Das gebt ihr der Terrororganiation PKK, indem ihr so tut PKK = Kurdische Volk = Patentierte Opferolle = egal was die machen. Sind sogar Opfer wenn die PKK Drogenhandel betreiben.
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Wieso sollten Sie auch? Der Westen berichtet kaum was darüber und die Kurden kämpfen gegen die IS und haben Narrenfreiheit was Säuberungen von Dörfen und Städten von anderen Volksgruppen angeht.
    Die richten sich nicht wirklich gegen die ISIS, sondern gegen die Türkei.

  8. #10168
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.529
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Anhang 74880

    »Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.
    Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die
    Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.«


    Türkischer Ministerpräsident und ISIS-Hund Recep Tayyip Erdogan
    Sowas ist schon jedem Politiker passiert. Du darfst nicht vergessen, dass viele Europäische Politiker offen auf die Demokratie scheissen und dennoch im Europäischen Parliament vertetten sind. Viele von ihnen sind rechtsradikal. Vestehst du? Du darfst nicht auf alle und alles wegen einem irgendwann Mal gesagten Satz, schiessen. Vor 70 Jahren hat man hier auch Andersgläubige, vorallem unschuldige Frauen, Kinder und kleinere Ethnien, in Öfen gesteckt und lebendig verbrannt, diese waren Christen wie du. Aber du bist ja nicht so also hör auf hier alle und alles in einem Topf zu werfen.

  9. #10169
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    Türkei: Erdogan setzt Friedensprozess mit Kurden aus

    Türkei: Erdogan beendet Friedensprozess mit Kurden - SPIEGEL ONLINE

    hehehe endlich.

    3 PKK Terroristen starben gestern auf der Flucht vor dem Gesetz.


  10. #10170
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.701
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Türkei: Erdogan setzt Friedensprozess mit Kurden aus

    Türkei: Erdogan beendet Friedensprozess mit Kurden - SPIEGEL ONLINE

    hehehe endlich.

    3 PKK Terroristen starben gestern auf der Flucht vor dem Gesetz.
    Hast du wieder geschlafen Es gab keinen Friedensprozess. Oder kannst du mir Details nennen, die ich nicht kenne, bezüglich des Friedensprozesses?
    Was waren die Rahmenbedingungen?

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12