BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1044 von 1119 ErsteErste ... 44544944994103410401041104210431044104510461047104810541094 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.431 bis 10.440 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 485.043 Aufrufe

  1. #10431
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Deshalb rufen sie die Türken auch dazu auf Erdogan zu stürzen

    Sendvid - Instant video upload

    Na der Typ im Video sagt deutlich das Erdogan für die ISIS ein Jude ist irgendwas, Ungläubiger usw. Hain Erdogan, der für PKK die Türen in Türkei geöfnet hat usw., der mit Atheisten und Amerikanern zusammenarbeitet - also ein Abtrünniger in den Augen von ISIS.
    Ist schon krass, wie eine Person aus unterschiedlichen Perspektiven beurteilt wird.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Chen Zen Beitrag anzeigen
    @Jazz Ma Tazz

    sowas solltest du nicht posten hier Lesen auch Kinder und Jugendliche unter 18 mit.

    und zum ersten Video das soll auspeitschen sein wie erbärmlich die Isis sind ja mehr als nur schlechte Witzfiguren.lol

    Soll ich das löschen ?

  2. #10432
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.889
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Na der Typ im Video sagt deutlich das Erdogan für die ISIS ein Jude ist irgendwas, Ungläubiger usw. Hain Erdogan, der für PKK die Türen in Türkei geöfnet hat usw., der mit Atheisten und Amerikanern zusammenarbeitet - also ein Abtrünniger in den Augen von ISIS.
    Ist schon krass, wie eine Person aus unterschiedlichen Perspektiven beurteilt wird.

    - - - Aktualisiert - - -




    Soll ich das löschen ?
    Solltest du oder es macht ein Mod oder Admin.

  3. #10433
    pipolori
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Wird die ISIS fleißig weiter Finanziert von der regional macht Türkiye.
    dafür gibt es keine beweise. diese behauptung stützt sich auf augenzeugenberichte syrischer kurden und behauptungen der türkischen opposition. es kann sein, dass von der türkei unterstützte fsa-kämpfer sich der is angeschlossen haben. das ist aber auch alles, was man der türkei vorwerfen könnte. es haben sich wahrscheinlich auch einige fsa-kämpfer der saa angeschlossen, doch niemand würde auf die idee kommen, dass die türkei die syrische armee unterstützt, bei is irgendwie schon. ist das nicht merkwürdig?

  4. #10434
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    IS will Istanbul erobern

    Erstmals richtet sich der Islamische Staat in einer seiner Propagandabotschaften direkt an die Türkei: Die Islamisten fordern einen Aufstand gegen den "Teufel Erdoğan" - er habe den Islam verraten und das Land an die USA verkauft.

    Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat hat die Türken zum Aufstand gegen Präsident Recep Tayyip Erdoğan aufgerufen. Der "Teufel Erdogan" habe die Türkei an die PKK-Kurdenrebellen und die USA verkauft, heißt es in einem im Internet verbreiteten Video.
    Aufstand gegen "Teufel Erdogan": IS will Istanbul erobern - n-tv.de

  5. #10435
    pipolori
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    IS will Istanbul erobern

    Erstmals richtet sich der Islamische Staat in einer seiner Propagandabotschaften direkt an die Türkei: Die Islamisten fordern einen Aufstand gegen den "Teufel Erdoğan" - er habe den Islam verraten und das Land an die USA verkauft.

    Die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat hat die Türken zum Aufstand gegen Präsident Recep Tayyip Erdoğan aufgerufen. Der "Teufel Erdogan" habe die Türkei an die PKK-Kurdenrebellen und die USA verkauft, heißt es in einem im Internet verbreiteten Video.
    Aufstand gegen "Teufel Erdogan": IS will Istanbul erobern - n-tv.de
    unrecht haben die ja nicht gerade, nur dass das land bereits den usa gehörte lange vor erdogan. erdogan hat also nur seine ihm zugeteilt rolle als marionette angetreten.

  6. #10436
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    2.505
    20 Minuten - IS ruft zu Aktionen gegen die Türkei auf - NewsIS ruft zu Aktionen gegen die Türkei auf

    In einem neuen Video sprechen die Islamisten vom «Teufel Erdogan» und der «Eroberung Istanbuls».

    Rufen die Türken zu Aktionen gegen Erdogan auf: Screenshot aus dem aktuellen IS-Video. (Bild: Screenshot archive.org)


    Die Jihadisten-Miliz Islamischer Staat hat die Türken zum Aufstand gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan aufgerufen. Der «Teufel Erdogan» habe die Türkei an die PKK-Kurdenrebellen und die USA verkauft, heisst es in einem im Internet verbreiteten Video. In dem rund sieben Minuten langen Clip sind drei IS-Kämpfer mit Schnellfeuergewehren zu sehen. Einer der Jihadisten wirft in türkischer Sprache dem Präsidenten und der türkischen Republik vor, den Islam verraten zu haben.
    Bildstrecken Unruhen in der TürkeiDas grausame Leben im Kalifat Laut türkischen Medienberichten ist es das erste IS-Video, in dem die Miliz direkt zu Aktionen gegen die Türkei aufruft. Der IS-Kämpfer in dem Film spricht von der «Eroberung Istanbuls» und appelliert an die Türken, sie sollten um ihres eigenen Seelenheils willen «gegen die Freunde des Teufels kämpfen» und dem IS-Kalifat helfen.
    Die Türkei hatte in den vergangenen Wochen den USA die Erlaubnis zur Nutzung türkischer Luftwaffenstützpunkte für Angriffe auf den IS erlaubt und eine gross angelegte Offensive gegen die Extremisten angekündigt. Zugleich bemüht sich Ankara intensiver, den Zustrom ausländischer Kämpfer über die Türkei zum IS zu stoppen. Ein IS-Unterstützer hatte am 20. Juli bei einem Selbstmordanschlag in der türkischen Stadt Suruc nahe der Grenze zu Syrien mehr als 30 Menschen getötet.

    Meine Meinung= Naja, die Türkei hat hoch gepokert, obwohl dieser Terrorstaat direkt vor ihrer Nase ein Steinzeit-Reich errichtet, haben sie bis zuletzt nur zugeschaut, sie haben nichts getan, als es noch ging-gemeint sind hier aber alle Nato-Mitglieder nicht nur die Türkei. Jetzt da sie mächtig geworden sind und sie mit den armen von ihnen fliehenden Flüchtlingen nach Europa vordringen, jetzt ist es zu spät. Sie werden das was sie sagen einhalten, sie werden viele Anschläge verüben und viele unschuldige Menschen werden sterben, das Problem hierbei ist, dass diese Feiglinge sich hinter Zivilisten verstecken, das ist keine Armee, die einem hervortritt und gegen die man kämpfen kann, das sind alles Geister, die sieht man und dann sieht man sie nicht mehr. Sie werden auch sicher zu uns in den Balkan eindringen. Dazu möchte ich nur eines sagen= DANKE USA & SAUDI ARABIEN & dem ASSAD-REGIME. Sollen sie doch zu den Amis den Saudis & Engländern gehen, sie alle, die Flüchtlinge, die Terroristen etc. diese haben sie schliesslich erschaffen.

  7. #10437
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.656
    Der «Teufel Erdogan» habe die Türkei an die PKK-Kurdenrebellen verkauft
    Danach habe ich nicht mehr weitergelesen. Komm IS, greif doch mal paar von Erdogans getreuen an
    Jetzt mal ohne Scheiss, nimmt diese zurückgebliebenen Spacken noch irgendjemand ernst, ausser unser Freund Royal TS61

  8. #10438
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Erdogan unterstützt die IS.
    Erdogan unterstützt die PKK.
    Erdogan führt einen Sharia Staat ein.
    Erdogan verkauft das Land an die USA.
    Erdogan verkauft den Islam.
    Erdogan islamisiert die Türkei.
    Erdogan nähert sich Europa und ist ein heuchler.
    Erdogan wendet sich muslimischen Staaten.

    Woran erinnert mich das nur..
    Unglaublich was für Gruppen der Erdi zusammenbringt
    die MHP(Faschisten) behauptet dass Erdogan ein Verräter des Türkentums wäre und allen Anderen zu viele Rechte gäbe, Arabern, Kurden, Griechen. . .
    PKKler behaupten er wäre ein Türkischer Faschist ...
    kommunistische Kurden nennen ihn einen Kriegstreiber ...
    Kemalisten (und Pipifanten) behaupten er wäre ein Islamist der die Scharia einführen möchte. ..
    Islamisten behaupten dass er das Land von Islam entfernt und das Christentum/Atheismus fördere. . .
    die Anhänger einer Dame mit blondgefärbten Dame behaupten sogar dass er Mit der Illuminati zusammen arbeitet und ein Außerirdischer ist...
    alle zusammen (Opposition) behaupten er würde das Land an Amerikaner, Europaer und Israelis verkaufen.


  9. #10439
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.656
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Erdogan unterstützt die IS.
    Erdogan unterstützt die PKK.
    Erdogan führt einen Sharia Staat ein.
    Erdogan verkauft das Land an die USA.
    Erdogan verkauft den Islam.
    Erdogan islamisiert die Türkei.
    Erdogan nähert sich Europa und ist ein heuchler.
    Erdogan wendet sich muslimischen Staaten.

    Woran erinnert mich das nur..
    Unglaublich was für Gruppen der Erdi zusammenbringt
    die MHP(Faschisten) behauptet dass Erdogan ein Verräter des Türkentums wäre und allen Anderen zu viele Rechte gäbe, Arabern, Kurden, Griechen. . .
    PKKler behaupten er wäre ein Türkischer Faschist ...
    kommunistische Kurden nennen ihn einen Kriegstreiber ...
    Kemalisten (und Pipifanten) behaupten er wäre ein Islamist der die Scharia einführen möchte. ..
    Islamisten behaupten dass er das Land von Islam entfernt und das Christentum/Atheismus fördere. . .
    die Anhänger einer Dame mit blondgefärbten Dame behaupten sogar dass er Mit der Illuminati zusammen arbeitet und ein Außerirdischer ist...
    alle zusammen (Opposition) behaupten er würde das Land an Amerikaner, Europaer und Israelis verkaufen.

    Die Sache lässt sich gut an den Handlungen ablesen, weniger an den tausend worten drumherum.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Erdogan unterstützt die IS.
    Erdogan unterstützt die PKK.
    Erdogan führt einen Sharia Staat ein.
    Erdogan verkauft das Land an die USA.
    Erdogan verkauft den Islam.
    Erdogan islamisiert die Türkei.
    Erdogan nähert sich Europa und ist ein heuchler.
    Erdogan wendet sich muslimischen Staaten.

    Woran erinnert mich das nur..
    Unglaublich was für Gruppen der Erdi zusammenbringt
    die MHP(Faschisten) behauptet dass Erdogan ein Verräter des Türkentums wäre und allen Anderen zu viele Rechte gäbe, Arabern, Kurden, Griechen. . .
    PKKler behaupten er wäre ein Türkischer Faschist ...
    kommunistische Kurden nennen ihn einen Kriegstreiber ...
    Kemalisten (und Pipifanten) behaupten er wäre ein Islamist der die Scharia einführen möchte. ..
    Islamisten behaupten dass er das Land von Islam entfernt und das Christentum/Atheismus fördere. . .
    die Anhänger einer Dame mit blondgefärbten Dame behaupten sogar dass er Mit der Illuminati zusammen arbeitet und ein Außerirdischer ist...
    alle zusammen (Opposition) behaupten er würde das Land an Amerikaner, Europaer und Israelis verkaufen.

    Die Sache lässt sich gut an den Handlungen ablesen, weniger an den tausend worten drumherum.

  10. #10440
    JazzMaTazz
    gonzos nase wird dennoch länger

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12