BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1055 von 1119 ErsteErste ... 555559551005104510511052105310541055105610571058105910651105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.541 bis 10.550 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 487.145 Aufrufe

  1. #10541
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.909
    Kampf gegen IS: Türkei startet Aufbau einer "Schutzzone" in Nord-Syrien - Politik - Tagesspiegel

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Wie will die Anti-IS koalition funktionieren, wenn die Türkei dabei ihr eigenes süpchen kocht ?

    Der IS breitet sich im Norden von aleppo immer weiter aus und die Türkei ist nicht daran interessiert, den IS dort zu schwächen da man heimlich sogar möchte, dass der ISIS richtung Efrin marschiert.

    - - - Aktualisiert - - -



    Seit der befreiung von Gire Spi hängt am Grenzübergang die FSA flagge, nur wurde sie kürzlich von einer noch grösseren ersetzt.
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-tuerkei-laut-usa-fuer-anti-is-luftangriffe-bereit-a-1049966.html

  2. #10542
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.669
    Ihr habt 2mio syrer im lande und konntet keine 100 kämpfer zusammenkriegen und jetzt wollt ihr 5000 turkmenen ausbilden ? Den scheiss glaubst du doch selber nicht ?

  3. #10543
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Ihr habt 2mio syrer im lande und konntet keine 100 kämpfer zusammenkriegen und jetzt wollt ihr 5000 turkmenen ausbilden ? Den scheiss glaubst du doch selber nicht ?
    Trotzdem wird auch die YPG weggebombt, wenn sie die Zone betreten.

  4. #10544
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Zitat Zitat von _KRG_ Beitrag anzeigen
    Ihr habt 2mio syrer im lande und konntet keine 100 kämpfer zusammenkriegen und jetzt wollt ihr 5000 turkmenen ausbilden ? Den scheiss glaubst du doch selber nicht ?
    Die, die kämpfen wollen sind geblieben. Alle anderen sind in die Türkei geflohen. Wir sind nicht die PKK. Wir schicken keine Frauen und Kinder an die Front.

  5. #10545
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.854


    Das macht die Turkmenen zu idealen Bündnispartnern der Türkei. Die "Schutzzone" soll zwar offiziell der Rückkehr von Flüchtlingen dienen, richtet sich aus türkischer Sicht aber vor allem gegen die Kurden, die in Ankara im Verdacht stehen, in Nord-Syrien einen eigenen Staat gründen zu wollen. Die Zone soll von Azaz im Westen bis nach Jarablus im Osten reichen, etwa 80 Kilometer lang sein und von der Grenze aus rund 30 Kilometer tief nach Syrien hineinragen.
    Ein zusammenhängendes kurdisches Gebiet im Norden Syriens würde unmöglich

    Damit würde ein zusammenhängendes kurdisches Gebiet im Norden Syriens unmöglich.

  6. #10546
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.025

  7. #10547
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Der Druck der USA zeigt Wirkung

    Streit hinter den Kulissen
    Nach gleichlautenden Analysen der New York Times und des britischen Independent erkannten hohe US-Militärs zu spät, dass Washington mit dem Incirlik-Deal von Ankara „hinters Licht geführt“ worden sei. Statt den Kampf gegen den IS zu stärken, hätten die Angriffe der islamisch-konservativen Regierung auf die PKK die Anti-IS-Allianz geschwächt, da die Kurden der härteste Gegner der Dschihadisten auf dem Boden seien. Der Ärger über Ankara führte zu heftigen Auseinandersetzungen hinter den Kulissen, bei dem die Türkei Washington noch mehr reizte, indem sie die Erfüllung einer alten Forderung als Teil des Incirlik-Deals darstellte: an ihrer Südgrenze in Syrien eine Sicherheitszone für die bewaffnete „moderate“ Opposition einzurichten, die zugleich als Puffer gegen einen weiteren Vormarsch kurdischer Milizen und zum Aufbau von Lagern für in die Türkei geflüchtete Syrer dienen sollte. Mehrfach dementierten Sprecher der US-Regierung entsprechende Behauptungen Ankaras.

    Als der US-Verteidigungsminister Ashton Carter vergangene Woche das neue Abkommen mit der Türkei vorstellte, das die „technischen Voraussetzungen“ für die volle Einbindung der Türkei in den Kampf der Militärallianz regele, sagte er erneut, die Einrichtung von Flugverbotszonen über Syrien sei „nicht erwähnt oder diskutiert“ worden,
    die Zusammenarbeit mit den Türken sei „weiter im Aufbau“ – eine Umschreibung für die anhaltenden Unstimmigkeiten. Möglicherweise wurde auch mit Geheimdiensterkenntnissen Druck ausgeübt.

  8. #10548

  9. #10549
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.909
    Bagdad: Dutzende türkische Arbeiter in Pick-up-Wagen verschleppt - SPIEGEL ONLINE

    Kann mir nicht vorstellen wer das gewesen sein soll außer die Isis.

  10. #10550
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.045

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12