BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1074 von 1119 ErsteErste ... 74574974102410641070107110721073107410751076107710781084 ... LetzteLetzte
Ergebnis 10.731 bis 10.740 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 485.064 Aufrufe

  1. #10731
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.411
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Die republikanischen US-Kandidaten sind sich nur in ihrer strikten Anti-Obama-Haltung einig, aber beim IS-Problem haben sie nichts neues zu bieten. Sie würden genauso weitermachen, nur ein wenig stärker:

    Monday, Nov 16, 2015 11:59 AM +0100

    Beware the GOP’s toxic jingoism: After Paris, we need a steady hand, not a hothead, at the tiller

    Could Obama or Clinton solve the Mideast quagmire? It isn't clear, but this is: Republicans' recklessness won't

    ...
    Beware the GOP?s toxic jingoism: After Paris, we need a steady hand, not a hothead, at the tiller - Salon.com


    Auch die neue polnische Regierung scheint eher eine Ansammlung von Klotzköpfen zu sein:

    Regierung in Warschau vereidigt
    Polens Außenminister fordert Flüchtlingsarmee


    Stand: 16.11.2015 17:49 Uhr

    Regierungskritische Journalisten schütteln den Kopf und reagieren verwundert. Für den neuen polnischen Außenminister ist der Fall dennoch ganz klar. Statt herumzusitzen, meint Witold Waszczykowski im polnischen Fernsehen sinngemäß, sollten syrische Flüchtlinge lieber in ihrer Heimat kämpfen:

    "Wenn wir bedenken, dass nach Europa mehrere 100.000 jungen Syrern gekommenen sind, dann könnte man doch aus ihnen eine Armee bilden. Aus Polen hat man schließlich auch mal Legionen geformt, nicht wahr? Und dann kämpften wir für unserer Freiheit." Glauben sie, dass wir unsere Soldaten schicken, damit sie für Syrien kämpfen, während Hunderttausende Syrer auf der Straße "Unter den Linden" oder auf dem Marktplatz sitzen, Kaffee trinken und zuschauen?", sagt Waszczykowski.
    ....
    https://www.tagesschau.de/ausland/polen-fluechtlinge-101.html



    Leider sagt er nicht, mit wem die eigentlich gegen den IS kämpfen sollen, Assad scheidet ja wohl für die meisten aus...


    Der Ostblock ist der Hammer

  2. #10732
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Ich verstehe nicht, weshalb man Bodentruppen nach Syrien schicken sollte. Die sunnitisch/arabische Bevölkerung in Syrien und dem Irak
    scheint sich mit dem IS als Grundlage konsolidiert zu haben. Hätte Frankreich und Russland den IS nicht angegriffen, gebe es
    wahrscheinlich auch den Flugzeugabsturz in Ägypten und den Anschlag in Paris nicht. Lasst sie doch dort machen was sie wollen.

  3. #10733
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.351
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb man Bodentruppen nach Syrien schicken sollte. Die sunnitisch/arabische Bevölkerung in Syrien und dem Irak
    scheint sich mit dem IS als Grundlage konsolidiert zu haben. Hätte Frankreich und Russland den IS nicht angegriffen, gebe es
    wahrscheinlich auch den Flugzeugabsturz in Ägypten und den Anschlag in Paris nicht. Lasst sie doch dort machen was sie wollen.
    Der IS hätte trotzdem angegriffen.

  4. #10734
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Der IS hätte trotzdem angegriffen.
    Aus welchem Grund?

  5. #10735
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.411
    Einmal sollte Griechenland das richtige machen was,sich aus dieser Sache raus halten.

  6. #10736
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.936
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Einmal sollte Griechenland das richtige machen was,sich aus dieser Sache raus halten.
    Griechenland hat nicht mal die finanziellen Mittel für sowas.

  7. #10737
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.411
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Griechenland hat nicht mal die finanziellen Mittel für sowas.
    Naja Dank EU und den USA aber schon.

  8. #10738
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.419
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, weshalb man Bodentruppen nach Syrien schicken sollte. Die sunnitisch/arabische Bevölkerung in Syrien und dem Irak
    scheint sich mit dem IS als Grundlage konsolidiert zu haben.
    Hätte Frankreich und Russland den IS nicht angegriffen, gebe es
    wahrscheinlich auch den Flugzeugabsturz in Ägypten und den Anschlag in Paris nicht. Lasst sie doch dort machen was sie wollen.
    Nicht Dein Ernst, oder??? Massenhinrichtungen, Vergewaltigungen, Versklavungen soll man einfach so hinnehmen??? Dann freu Dich mal auf weitere Millionen Flüchtlinge aus den Lagern in Jordanien, Libanon und der Türkei...

  9. #10739

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Die sunnitisch/arabische Bevölkerung in Syrien und dem Irak scheint sich mit dem IS als Grundlage konsolidiert zu haben.
    Die irakisch-sunnitische Bevölkerung duldet Daesh nur weil es keine ernst zu nehmenden Alternativen gibt. In Syrien sieht das ganz anders aus, da dienen die meisten Einheimischen irgendwelchen Splittergruppen der Islamischen Front.

    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Etwa 350.000 - 400.000 IS Arschlöcher rennen in verschiedenen Staaten rum und müsten neutralisiert werden.
    Wie kommst du auf diese Zahl? Im Irak und in Syrien sind es wenn's hochkommt vielleicht 50.000.

  10. #10740

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    2.974
    kein Staat wird Bodentruppen gegen den is schicken.das passt nicht in deren Konzept des westens.der is soll ja weiter als feind erhalten bleiben,damit hat man immer gründe für angstverbreitung unter der heimischen Bevölkerung.nur wenn man einen feind hat kann man sein Volk in angst leben lassen, und waffen produzieren.ihr verblüfft mich immer wieder auf das neue,das ihr so wenig Ahnung von Militär und volksführung habt.wo wart ihr in der Schulzeit?eichhörnchen fangen?gruss oliver

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12