BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1111 von 1119 ErsteErste ... 111611101110611101110711081109111011111112111311141115 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.101 bis 11.110 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.298 Aufrufe

  1. #11101
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Erdogan kommt bisschen zu spät um im Irak mitzumischen, hätte er vorher schon dort den IS bekämpft könnte er
    mitbestimmen. Aber jetzt wo es nur noch um Mossul geht ist er auf einmal völlig mit dabei

  2. #11102
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.404
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Erdogan kommt bisschen zu spät um im Irak mitzumischen, hätte er vorher schon dort den IS bekämpft könnte er
    mitbestimmen. Aber jetzt wo es nur noch um Mossul geht ist er auf einmal völlig mit dabei
    Wir sind die EINZIGEN die ein Recht haben sich dort einzumischen. Man stelle sich eine ähnliche Situation im Herzen Europas vor und die Türkei würde es Ländern wie Deutschland und Frankreich verbieten sich einzumischen. Nein, die Probleme im nahen Osten können nur von den Ländern vor Ort gelöst werden.

  3. #11103

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.622
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Wir sind die EINZIGEN die ein Recht haben sich dort einzumischen. Man stelle sich eine ähnliche Situation im Herzen Europas vor und die Türkei würde es Ländern wie Deutschland und Frankreich verbieten sich einzumischen. Nein, die Probleme im nahen Osten können nur von den Ländern vor Ort gelöst werden.
    Das ist schon mal richtig, es geht ja um Länder und Völker vor Ort.

  4. #11104
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Wir sind die EINZIGEN die ein Recht haben sich dort einzumischen. Man stelle sich eine ähnliche Situation im Herzen Europas vor und die Türkei würde es Ländern wie Deutschland und Frankreich verbieten sich einzumischen. Nein, die Probleme im nahen Osten können nur von den Ländern vor Ort gelöst werden.
    Die Frage ist, wieso erst jetzt? Die US Koalition kämpft seit 2014 mit der irakischen Armee und den Peschmerga gegen den IS und jetzt wo alles fast zu Ende ist und nur noch Mossul fehlt will Erdogan aufeinmal mitbestimmen, so einfach wird dass ganze nicht. Die USA haben den Hauptteil der Arbeit geleistet, den kurdischen Norden und Bagdad vor dem IS gerettet.

  5. #11105
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.074

    Frage

    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, wieso erst jetzt? Die US Koalition kämpft seit 2014 mit der irakischen Armee und den Peschmerga gegen den IS und jetzt wo alles fast zu Ende ist und nur noch Mossul fehlt will Erdogan aufeinmal mitbestimmen, so einfach wird dass ganze nicht. Die USA haben den Hauptteil der Arbeit geleistet, den kurdischen Norden und Bagdad vor dem IS gerettet.
    Sag mal hast du ne Schraube locker oder was. Schämt du dich denn kein bisschen?
    Es ist unsere Grenze und unsere Bevölkerung die unter der ganzen Situation leidet.

    Davon abgesehen, mal im Klartext:

    Die Entstehung des IS habt ihr doch selbst zu Verantworten? Wo sind denn eigentlich die ganzen Chemiewaffen die man im Irak vermutet hatte. Strengenommen hat dein Land Völkerrecht gebrochen und Kriegsverbrechen begangen. Wir sprechen hier von über 1 Millionen Toten.

    Von welcher Leistung sprichst du hier? Ihr habt diesen ganzen Flächenbrand der dutzenden Unschuldigen Menschen das Leben gekostet hat doch zu Verantworten. All das Unheil ging und geht selbst heute noch Hauptsächlich von euch aus.

  6. #11106
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Sag mal hast du ne Schraube locker oder was. Schämt du dich denn kein bisschen?
    Es ist unsere Grenze und unsere Bevölkerung die unter der ganzen Situation leidet.

    Davon abgesehen, mal im Klartext:

    Die Entstehung des IS habt ihr doch selbst zu Verantworten? Wo sind denn eigentlich die ganzen Chemiewaffen die man im Irak vermutet hatte. Strengenommen hat dein Land Völkerrecht gebrochen und Kriegsverbrechen begangen. Wir sprechen hier von über 1 Millionen Toten.

    Von welcher Leistung sprichst du hier? Ihr habt diesen ganzen Flächenbrand der dutzenden Unschuldigen Menschen das Leben gekostet hat doch zu Verantworten.
    Ihr leidet und erst jetzt mischt ihr euch ein sehr toll, der Irak Krieg ist eine andere Sache.
    Wer hat den Irakern und Kurden gegen den IS geholfen? Dass waren die USA und nicht die Türkei

  7. #11107
    Avatar von GLOBAL-NETWORK

    Registriert seit
    07.08.2015
    Beiträge
    2.074
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Ihr leidet und erst jetzt mischt ihr euch ein sehr toll, der Irak Krieg ist eine andere Sache.
    Wer hat den Irakern und Kurden gegen den IS geholfen? Dass waren die USA und nicht die Türkei
    Nochmal zurück zu der Frage. Welchen Grund hatten die USA in den Irak einzufallen und das Land zu Spalten? Ging es hier um die Durchsetzung von Menschenrechten oder um die Durchsetzung der eigenen Interessen (Rohstoffe)?


  8. #11108
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    5.056
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Ihr leidet und erst jetzt mischt ihr euch ein sehr toll, der Irak Krieg ist eine andere Sache.
    Wer hat den Irakern und Kurden gegen den IS geholfen? Dass waren die USA und nicht die Türkei
    Die Türkei hat also nicht zahlreiche Angriffe auf den Nord-Irak gestoppt und dabei 3 Haubitzen und 1 Panzer verloren? Interessant. Bist du wirklich so dumm oder machst du das mit Absicht. Das würde mich interessieren, denn die TSK bildet im Nord-Irak ähnlich wie die Bundeswehr Peschmerga aus. Indem Sinne hat die Türkei gemeinsam mit der Bundeswehr mehr getan als die Amerikaner. Die zudem mit verlaub Waffenlieferungen über IS-Gebiet abwarfen und diese Lieferung eben in die Hände des IS fiehlen.

    Bruder in Deutschland nennt man sowas "Gefickt". Herzlich willkommen in der freien Hansestadt du Bauer vom Hof.

  9. #11109
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Nochmal zurück zu der Frage. Welchen Grund hatten die USA in den Irak einzufallen und das Land zu Spalten? Ging es hier um die Durchsetzung von Menschenrechten oder um die Durchsetzung der eigenen Interessen (Rohstoffe)?

    Die USA haben dass Land nicht gespaltet, die Iraker haben Freiheit bekommen und nichts besseres daraus gemacht als sich gegenseitig umzubringen.

    Ich weine Saddam Hussein keine Träne nach, dieser Mann war ein Massenmörder. Nehmen wir mal an du hättest Recht und der Irak Krieg 2003 war ein Riesenfehler, dass ändert doch nichts an heute trotzdem bekämpfen die USA den IS.

    Außerdem war nicht der Einmarsch ein Fehler sondern der zu schnelle Rückzug von Obama 2011. Wären die US Truppen nicht so schnell raus, wäre dieses Chaos nie entstanden

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die Türkei hat also nicht zahlreiche Angriffe auf den Nord-Irak gestoppt und dabei 3 Haubitzen und 1 Panzer verloren? Interessant. Bist du wirklich so dumm oder machst du das mit Absicht. Das würde mich interessieren, denn die TSK bildet im Nord-Irak ähnlich wie die Bundeswehr Peschmerga aus. Indem Sinne hat die Türkei gemeinsam mit der Bundeswehr mehr getan als die Amerikaner. Die zudem mit verlaub Waffenlieferungen über IS-Gebiet abwarfen und diese Lieferung eben in die Hände des IS fiehlen.

    Bruder in Deutschland nennt man sowas "Gefickt". Herzlich willkommen in der freien Hansestadt du Bauer vom Hof.
    Die USA haben die Kurden im Sommer 2014 gerettet als der IS kurz Erbil stand. Ihr habt Fahrzeuge verloren, wir haben Truppen im Irak in Gefechten gegen den IS verloren, vielleicht solltest du dich da besser informieren. Ihr und die Bundeswehr bildet aus was gut ist, aber frag mal die Kurden wie dankbar die für die US Luftangriffe sind. Die USA tun auf jeden Fall viel mehr, beschäftige dich mit der Realität und nicht mit türkischer Anti US Propaganda.

    Deine Verschwörungstheorien über USA und IS interessieren mich einen Scheiß, dass ist eure Standart Antwort auf alles. Immer sind die bösen USA Schuld. Die irakische Luftwaffe hat auch öfters versehentlich Munition an den IS geliefert, was heißt dass jetzt? Unterstützen jetzt auch die Schiiten den IS?

  10. #11110

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.622
    Die USA haben dass Land nicht gespaltet, die Iraker haben Freiheit bekommen und nichts besseres daraus gemacht als sich gegenseitig umzubringen.
    Haha! Und jetzt sind die Iraker glücklich und jeder beneidet die Iraker, aus dir spricht die Kraft und nicht die Vernunft.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12