BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1113 von 1119 ErsteErste ... 113613101310631103110911101111111211131114111511161117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11.121 bis 11.130 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 485.166 Aufrufe

  1. #11121
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Und jetzt nochmals lesen
    "Einige anderen auch" war mir etwas zu ungenau, wer weiß schon was du damit meintest? Komischerweise hört man von dir nie Kritik an deinem geliebten Putin

  2. #11122
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    375
    Laut der irakischen Regierung kommt die irakische Armee schneller als gedacht voran und der IS zieht sich immer mehr ins Stadtgebiet zurück. Das sind gute Nachrichten aber ich würde mich nicht zu früh freuen, da warten eine Menge Sprengfallen in der Stadt und es wird ein blutiger Häuserkampf. Der IS bzw. deren Anhänger behaupten auf Twitter dass die irakische Armee und Peschmerga gar keinen Fortschritt machen und hohe Verluste erleiden

  3. #11123
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.395
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Die Frage ist, wieso erst jetzt? Die US Koalition kämpft seit 2014 mit der irakischen Armee und den Peschmerga gegen den IS und jetzt wo alles fast zu Ende ist und nur noch Mossul fehlt will Erdogan aufeinmal mitbestimmen, so einfach wird dass ganze nicht. Die USA haben den Hauptteil der Arbeit geleistet, den kurdischen Norden und Bagdad vor dem IS gerettet.
    Zunächst einmal, nichts ist entschieden. Aber wenn tatsächlich jemand dazu beigetragen hat das IS ernsthaft anzugehen. Dann waren es ganz sicher nicht die USA. Russland hat hier den entscheidenen Beitrag geleistet. Ginge es nach den USA, so wärt das Problem noch mindestens 10 Jahre! O-Ton Obama, was aber auch durch andere ranghohe US Militärs kommuniziert wurde. Außerhalb der Grenzen Deutschlands, ist man sich dieser Tatsachen bewusst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Deren Dummheit, statt ein gemeinsames Land aufzubauen bekämpfen sie sich alle. Saddam war aber nicht besser seine Terrorherrschaft hat fast eine Millionen Menschen das Leben gekostet. Der Irak muss geteilt werden, alles andere ist Zeitverschwendung.
    Quelle!

  4. #11124
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Zunächst einmal, nichts ist entschieden. Aber wenn tatsächlich jemand dazu beigetragen hat das IS ernsthaft anzugehen. Dann waren es ganz sicher nicht die USA. Russland hat hier den entscheidenen Beitrag geleistet. Ginge es nach den USA, so wärt das Problem noch mindestens 10 Jahre! O-Ton Obama, was aber auch durch andere ranghohe US Militärs kommuniziert wurde. Außerhalb der Grenzen Deutschlands, ist man sich dieser Tatsachen bewusst.

    - - - Aktualisiert - - -



    Quelle!

    Russland hat den IS nur minimal bombardiert, die Russen bombardieren meistens die Al Nusra oder die FSA. Unter ihren Angriffen sind auch viel mehr zivile Opfer.

    Die Zahl der Opfer des irakischen Baath-Regimes wird seit seinem Machtantritt im Jahre 1968 die erste Million überschritten haben. Wir haben uns bemüht Zahlen und Fakten zusammenzutragen aus den Jahresberichten von Amnesty international, Reporten von Human Rights Watch und anderen Menschenrechtsorganisationen, von Hilfswerken, aus Presseberichten, von Überlebenden und kurdischen Organisationen.


    Weiterlesen: Saddams Opfer. Eine Dokumentation der Gfbv über die Menschenrechtslage im Irak, 28.1.2003


    Saddam Hussein war ein grauenvoller Massenmörder, wie verblendet muss man sein um das nicht einzusehen.

  5. #11125
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.395
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Russland hat den IS nur minimal bombardiert, die Russen bombardieren meistens die Al Nusra oder die FSA. Unter ihren Angriffen sind auch viel mehr zivile Opfer.

    Die Zahl der Opfer des irakischen Baath-Regimes wird seit seinem Machtantritt im Jahre 1968 die erste Million überschritten haben. Wir haben uns bemüht Zahlen und Fakten zusammenzutragen aus den Jahresberichten von Amnesty international, Reporten von Human Rights Watch und anderen Menschenrechtsorganisationen, von Hilfswerken, aus Presseberichten, von Überlebenden und kurdischen Organisationen.


    Weiterlesen: Saddams Opfer. Eine Dokumentation der Gfbv über die Menschenrechtslage im Irak, 28.1.2003


    Saddam Hussein war ein grauenvoller Massenmörder, wie verblendet muss man sein um das nicht einzusehen.
    Ein Auszug aus deiner Quelle;

    [...]
    Beihilfe zum Völkermord
    Viele dieser Verbrechen Saddam Husseins wären ohne Unterstützung der USA, der westeuropäischen Staaten, unter ihnen die Bundesrepublik Deutschland, der damaligen Sowjetunion und ihres DDR-Satelliten nicht möglich gewesen. Zweimal haben die USA den Massenmord an der kurdischen, yezidischen und assyrisch-aramäischen Bevölkerung des Nordirak durch Nahostpolitik möglich gemacht.[...]

  6. #11126
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Ein Auszug aus deiner Quelle;

    [...]
    Beihilfe zum Völkermord
    Viele dieser Verbrechen Saddam Husseins wären ohne Unterstützung der USA, der westeuropäischen Staaten, unter ihnen die Bundesrepublik Deutschland, der damaligen Sowjetunion und ihres DDR-Satelliten nicht möglich gewesen. Zweimal haben die USA den Massenmord an der kurdischen, yezidischen und assyrisch-aramäischen Bevölkerung des Nordirak durch Nahostpolitik möglich gemacht.[...]
    Am Ende wurde Saddam fast nur noch durch die UdSSR unterstützt. Es war gut dass die USA ihn aus dem Weg geräumt haben

  7. #11127

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.557
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Am Ende wurde Saddam fast nur noch durch die UdSSR unterstützt. Es war gut dass die USA ihn aus dem Weg geräumt haben
    Saddam war ein alter Mann.
    Wenn man Saddam beseitigen wollte dann hätte man das getan und ihn gezielt getötet aber man wollte mehr.

  8. #11128
    Avatar von SemperFi

    Registriert seit
    30.09.2016
    Beiträge
    375
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Saddam war ein alter Mann.
    Wenn man Saddam beseitigen wollte dann hätte man das getan und ihn gezielt getötet aber man wollte mehr.
    Sein Regime bestand nicht nur aus ihm, hör auf zu träumen.

    Ein US Soldat ist gestern bei der Mossul Operation durch eine IED gestorben, RIP

  9. #11129
    Avatar von Albanian_King

    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    1.457
    Die Amis haben ziemlich viel scheiße da unten getrieben. Unter anderem haben Sie wissentlich die Iraner für die Giftgasangriffe verantwortlich gemacht, obwohl es die Irakis waren.
    Auch haben Sie beide Seiten mit Waffen versorgt (Iran & Irak) und sich dumm und dämlich verdient - OK das haben sowieso alle dort gemacht.

    Man sollte nicht versuchen sich aus der Scheiße zu reden, es bleibt am ende dennoch die selbe Scheiße.

  10. #11130

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    4.557
    Zitat Zitat von SemperFi Beitrag anzeigen
    Sein Regime bestand nicht nur aus ihm, hör auf zu träumen.

    Ein US Soldat ist gestern bei der Mossul Operation durch eine IED gestorben, RIP
    Du bist nur stur. Wo ist sein Regime? a) vernichtet, b) Syrien-IS, c) unbekannt?

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12