BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 287 von 1119 ErsteErste ... 187237277283284285286287288289290291297337387787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.861 bis 2.870 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.225 Aufrufe

  1. #2861
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.058
    Sie drohen der Erdoğan-Regierung damit, das Suleiman-Grab in Syrien zu schänden. Zudem wollen sie türkische Soldaten töten und verspeisen.
    Das passt aber auch zu den "Deutsch Türkischen Nachrichten" auf circa ähnlicher Stufe mit PI-News

  2. #2862

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Die Turkmenen benötigen einen Schamil Bassajew!

  3. #2863
    Amarok
    Zitat Zitat von SoD Beitrag anzeigen
    Das sowieso, man sehe nur was in libyen(nach gaddafi passierte) nur noch chaos...wo hat es ihnen die demokratie gebracht...
    Zitat Volker Pispers:
    Wenn Muslime(Ägypter) andere Muslime wählen(Mursi) und dann die westliche Welt aufschreit, wie könne man das nur tun. Und dieser in einer demokratisch gewählten Wahl dann dumme Gesetze verabschiedet ähnlich wie in Deutschland. In Deutschland da macht man dann mal eine Demo oder es gibt einen medialen aufschrei und in Ägypten ruft man das Millitär an und sagt, hey wir haben einen Fehler gemacht.

    Nicht ganz seine Worte aber grob der Inhalt.

  4. #2864
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wir sind auf Amerika nicht angewiesen, ich verstehe bis heute nicht wieso wir den Stütztpunkt der Amerikaner nicht schließen. Mir würde persönlich einfach der Schutz der Grenze reichen. Bei einem Einmarsch würde ich aber keine Verletzungs Russland sehen jedoch auch keine großen Konsequenten. Hier übertreibt man finde ich ein wenig die Lage Russlannds.

    Naja die Jihadisten werden natürlich auch nun gegen die Türkische Regierung vorgehen, sollte man die IS angreifen.
    Die Russen haben so viel Geld und Waffen gesteckt gegen die Terroristen die von Amerika ausgebildet worden sind und dann kommt Erdowahn und macht alles platt?
    Außerdem ist ja noch der Iran im Spiel.
    Die Russen vermuten genauso wie viele Syrer, dass die Amis nur die IS bomben um später gegen Assad vorzugehen. Anscheinend gab es eine Rücksprache zwischen der USA und Assad und wenn sie ihn verarschen hat er richtig pech gehabt. Selbt wenn Assad fällt wird Syrien, Libyen und Irak noch 20 Jahre ein Pulverfass sein.

    Hat sich das alles gelohnt? Über 10 Millionen Flüchtlinge. Klar dem Westen ging es um Demokratie und Menschenrechte.. Die Libyer können ein Lied davon singen.

  5. #2865
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das haben sie automatisch als sie zugelassen haben dass die meisten aus damaliger Sicht für die türkische Regierung Widerstandskämpfer gegen Assad über die Türkei nach Syrien einreisen konnten und wohl nach Presseberichten auch Waffen usw. von dort aus nach Syrien kamen.

    Hast Du Beweise für diese Behauptungen, oder zitierst Du gerade nur die "freie deutsche Presse"?

    Katar und Saudi Arabien stehen auch stark unter Verdacht die IS unterstützt zu haben und siehe mal da: der Emir von Katar wird mit militärischen Ehren von der Kanzlerin selbst herzlichst empfangen...

  6. #2866
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Zitat Volker Pispers:
    Wenn Muslime(Ägypter) andere Muslime wählen(Mursi) und dann die westliche Welt aufschreit, wie könne man das nur tun. Und dieser in einer demokratisch gewählten Wahl dann dumme Gesetze verabschiedet ähnlich wie in Deutschland. In Deutschland da macht man dann mal eine Demo oder es gibt einen medialen aufschrei und in Ägypten ruft man das Millitär an und sagt, hey wir haben einen Fehler gemacht.

    Nicht ganz seine Worte aber grob der Inhalt.
    Tja, Mursi war nicht die perfekte Marrionete. Wollte in die Brics eintreten usw. Da musste der Uncle Sam schnell eingreifen.


  7. #2867
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.902
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Das wird aber keine große Invasion sprich kein High-Tech. Wie man auf Bildern sehen konnte wird der jahre lange alte Schund benutzt den man entweder für Ausbilungszwecke benutzt oder selbst verschrottet. Alte M60-Panzer, F4-Phantoms mich würde es nicht wundern wenn einige richtig schlecht ausgerüstet werden. Die Rede ist von 10.000 Soldaten ob das reichen wird, schließlich gibt es mehr Feinde als nur die IS.
    Du schreibst so als würde unsere Ausrüstung bzw. unsere Waffen und Fahrzeuge jeden moment zusammenfallen,also mal ehrlich mach mal hier nicht alles schlecht die Türkei wie du weißt entwickelt ihre eigenen Waffen und Millitär Fahrzeuge usw usw.Wir sind nicht Russland das veraltete Millitärschrott im Lager hat aus der Sowjetzeit.

  8. #2868
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Das haben sie automatisch als sie zugelassen haben dass die meisten aus damaliger Sicht für die türkische Regierung Widerstandskämpfer gegen Assad über die Türkei nach Syrien einreisen konnten und wohl nach Presseberichten auch Waffen usw. von dort aus nach Syrien kamen.
    Das,was die Regierung damals verbockt hat,geht mir ehrlich gesagt am Arsch vorbei.Ich will keine Türkischen Soldaten sehen,die für Fremde Interessen sterben.Basta!

    Bezüglich Assad: Assad war gestern ein Mordender Diktator,Er ist es heute noch,und Wahrscheinlich wird er noch die kommenden Jahre ein Mordender Hund bleiben,man müsste sich dafür an "euren Heuchlerischen Sesamstraßen Staaten" bedanken,die Türkei hat wenigstens Mut und beweist Rückgrat! Er gehört Abgesetzt! So oder so...

  9. #2869
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das passt aber auch zu den "Deutsch Türkischen Nachrichten" auf circa ähnlicher Stufe mit PI-News
    Dazu gab es Bild auf Arabisch kann es dir leider nicht übersetzen aber kannst dich ruhig über die Quelle lächerlich machen. Das macht den Inhalt auch nicht unglaubwürdiger.

    Was aktuelleres.

    IS droht: „Wir werden Istanbul erobern“

    Der extremistische IS droht der Türkei mit Angriffen, sollte diese nicht ihre Kontrolle über einen Euphrat-Damm aufgeben. Unterdessen tauchen neue Berichte über Massaker der Terroristen an irakischen Jesiden auf. (Foto: reuters)

    Der türkischen Regierung war in der Vergangenheit des Öfteren vorgeworfen worden, am Vormarsch des IS Mitschuld zu tragen, da man immer wieder zugesehen habe, wie Kämpfer für die Terrorgruppe aus Europa die Türkei als Durchreiseland nutzten. Auf diese Weise solle die Opposition gegen den syrischen Präsidenten Bashar al-Assad gestärkt werden und eine PKK-nahe syrische Kurdengruppe eingedämmt werden. Allerdings habe sich der IS am Ende gegen Ankara selbst gewendet.

    IS droht: ?Wir werden Istanbul erobern? - DTJ ONLINE

  10. #2870

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Wisst ihr, was geil wäre? So ein Fight zwischen Bozkurts und IS-Anhängern mitten in Istanbul

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12