BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 379 von 1119 ErsteErste ... 279329369375376377378379380381382383389429479879 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.781 bis 3.790 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.105 Aufrufe

  1. #3781

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Allah Türk'ü korusun ve yüceltsin.

  2. #3782
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Das die Türkei die PKK als "Feind" nicht stärken will ist klar und nachvollziehbar.

    Dennoch sollte JETZT den Kurden geholfen werden und zwar umfassend und nachhaltig. Das heisst in vollem militärischen Umfang um dann ein neues historisches Bündniss zwischen Türken und Kurden zu gründen.

    Hört sich das utopisch an ?

    Was wäre die Alternative? Möglicherweise das:

    Der IS erobert Kobane, dann wird ein weiterer kurdischer Flüchtlingsstrom in die Türkei einsetzen.
    Die kurdischen Gebiete in Nordsyrien westlich von Kobane sind komplett abgeschnitten. Es ist also nur eine Frage der Zeit wann auch diese Gebiete vom IS überrannt werden und ein wiederum ein Flüchtlingsstrom von Kurden in die Türkei einsetzt. Den Nordirak lass ich der Einfachheit halber jetzt mal aussen vor.
    Je länger die Türkei zögert gegen IS zu handeln und je mehr Kurden in die Türkei flüchten desto größer ist die Machtbasis der PKK in der Türkei, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit das ein neuer Krieg mit unabsehbaren, möglicherweise irreversiblen Folgen entsteht. Auch die gemäßigten und loyal zur Türkei stehenden Kurden könnten ihre Position ändern und PKK-Anhänger werden, wenn dabei noch weiterhin der Eindruck entsteht die Türkei lasse die Kurden bewusst gegen den IS ausbluten. Die PKK wird das jedenfalls erfolgreich für ihre Propagandazwecke in diesem Sinne verwenden können.

    JETZT ist die historische Chance den Kurden die helfende, nein, die RETTENDE HAND zu reichen und der PKK damit ihre Basis, ihre Unterstützer aus der Bevölkerung, zu entziehen.

    Wie Mao schon sagte: "Um Krieg zu führen braucht man vor allem erst einmal Menschen."

    Wenn die Türkei jetzt als "Retter der Kurden" eingreift werden später definitv weniger Menschen bereit die PKK gegen die Türkei zu unterstützen.

    ....läuft es so weiter wie bisher, könnten es bald SEHR VIEL mehr Menschen sein die die PKK unterstützen.
    Wenn die Türkei Dei PKK ausbluten lässt - wie Du es so schön beschreibst - wird es keine PKK mehr geben die irgendwelche Propaganda verbreiten könnte...

    Ihr ruft alle Türkei zum Handeln auf, dabei ist IS ein globales Problem. Schon mal selbst darüber nachgedacht die Waffe in die Hand zu nehmen um gegen die IS vorzugehen??? Nein, gelle? Das sollen schon die türkischen Töchter und Söhne für uns übernehmen, sie sind ja schließlich selbst Schuld, dass sich ihr Land genau in diesem Gebiet befindet...

  3. #3783
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ja natürlich... die Türkei hat die ISIS groß und breit unterstützt und gehofft sie würden die Kurden aus dem Weg schaffen und auch noch Assad, der Erdogan nicht muslimisch genug gewesen ist.

    Dann langsam hat die Türkei doch begriffen, dass Islamisten ziemliche Spinner sind und bekommt noch Druck von den USA. Natürlich darf die Türkei jetzt den Dreck aufräumen, den sie selbst zu verantworten hat.
    Machen wir aber nicht.

  4. #3784

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Das Ziel ist es eine Autonomie Regierung in Syrien, Iran und der Türkei was später zur Unabhängigkeit führen soll.



    Du hast keine Ahnung über die PKK da lohnt es sich nicht mit dir darüber zu diskutieren du redest du nur linkes mist.



    Die Insassen Syriens sind zu meist Anhänger der Muslimbrüder du verfügst nicht über das nötige Allgemeinwissen um darüber zu diskutieren.
    genau ich bin ein unwissender linker säkulärer Nicht-Sunnite

    Und über die ISIS habe ich schon einmal geschrieben auch wenn es eine Terrororganisation ist handelt es sich um Sunniten, Muslimbrüder die unterdrückt und im Irak von der US-Armee zerschlagen wurden der Putsch in Ägypten hat das Fass zum überlaufen gebracht.

    Du erwähnst den Irak, nicht Syrien. Und was genau hat der Armeeputsch in Ägypten mit der Situation der syrischen Muslimbrüder zu tun? Achso ja ich weiß, die bösen Amis, alles klar

  5. #3785
    Amarok
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Ja natürlich... die Türkei hat die ISIS groß und breit unterstützt und gehofft sie würden die Kurden aus dem Weg schaffen und auch noch Assad, der Erdogan nicht muslimisch genug gewesen ist.

    Dann langsam hat die Türkei doch begriffen, dass Islamisten ziemliche Spinner sind und bekommt noch Druck von den USA. Natürlich darf die Türkei jetzt den Dreck aufräumen, den sie selbst zu verantworten hat.
    Wo bekommen wir Druck. Der Vize von Obama hat sich bei uns sogar entschuldigt.

  6. #3786
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Allah Türk'ü korusun ve yüceltsin.

    Amin Kubi!

  7. #3787
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wo bekommen wir Druck. Der Vize von Obama hat sich bei uns sogar entschuldigt.
    Damit Erdogan seine Hackfresse bewahren man... und ihr fallt auch noch sofort darauf rein. Oh Gott ist das peinlich...

  8. #3788
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Wo bekommen wir Druck. Der Vize von Obama hat sich bei uns sogar entschuldigt.
    Die Amis pfeifen aus dem letzten Loch, die können in dieser Ausgangssituation niemanden mehr unter Druck setzen

  9. #3789

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Wenn die Türkei Dei PKK ausbluten lässt - wie Du es so schön beschreibst - wird es keine PKK mehr geben die irgendwelche Propaganda verbreiten könnte...

    Ihr ruft alle Türkei zum Handeln auf, dabei ist IS ein globales Problem. Schon mal selbst darüber nachgedacht die Waffe in die Hand zu nehmen um gegen die IS vorzugehen??? Nein, gelle? Das sollen schon die türkischen Töchter und Söhne für uns übernehmen, sie sind ja schließlich selbst Schuld, dass sich ihr Land genau in diesem Gebiet befindet...
    1A Beitrag!

  10. #3790
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    1A Beitrag!
    Ist von mir abgeschaut

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12