BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 405 von 1119 ErsteErste ... 305355395401402403404405406407408409415455505905 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.041 bis 4.050 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 484.980 Aufrufe

  1. #4041

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ja, aber dass die Türkei keine Hilfe für die Kämpfer in Kobane durchlässt ist doch eine klare Aussage.
    Wer sind diese Kämpfer in Kobane? Das sind hasserfüllte Anhänger kurdischer Terrororganisationen, die keine Sekunde zögern würden, wenn es darum geht der Türkei Schaden zuzufügen.

    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Die YPG sind sowieso Terroristen, die haben es verdient vom IS zerstört zu werden.
    Ja, ich begrüße es sehr, wenn Terroristen gegen Terroristen kämpfen, du etwa nicht?

    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Das bedeutet anders ausgedrückt: dass man es den Kurden in Syrien nicht zugesteht, ihre Heimat und ihre Leben vor dem IS zu verteidigen. Sollen sie doch sterben.
    Nein, sie sollen nicht sterben, deshalb werden sie aufgenommen und werden aufopferungsvoll von der Türkei versorgt.

  2. #4042
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.656
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Damit wollte ich andeuten, dass der "Gott", den diese Menschen verehren, Odin wie einen aufgeklaerten Humanisten wirken laesst.

    Ich habe mir nur zu Beginn des Syrienkrieges 1-2 Videos reingezogen.
    Mehr schau ich mir nicht an, da ich dann jedesmal das dringende Beduerfniss entwickle die Verantwortlichen eigenhaendig zu Matsch zu verarbeiten.
    So geht es mir auch. Das Grauen das ich empfand, war unbeschreiblich.
    Ich habe mir diese Sachen zum ersten mal angeschaut. Das ist nicht gut für den Menschen, sowas zu sehen. Vorallem dann nicht, wenn einem die Unversehrtheit des Lebens am Herzen liegt.

  3. #4043

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Hör auf die Türkei zu beleidigen, nur weil sie nicht zugunsten des Westens, somit auch der PKK, in einen Krieg ziehen wollen. Wir haben ohne wenn und aber hunderttausende von Kurden aufgenommen, was wollt ihr noch?
    -IS Kämpfer aus den türkischen Krankenhäusern entlassen und entweder in´s Gefängnis stecken oder mit der Waffe erledigen
    -Freiwillige, Waffen und Lebensmittel dürfen die Grenze zu Kobane passieren
    -Die Grenzübergänge Jarabulus und Tall Abyad werden geschlossen, entlang der Grenze wird stärker patroulliert, IS Rekruten gestoppt
    -Anwerber des IS in Istanbul werden festgenommen

  4. #4044

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Ach das meinste...

    Wenn sie eher mit der Tuerkei zusammenarbeiten - vermutlich nicht.
    Genau weiss ichs aber auch nicht - ist ja nicht so als haette der Iran hightechausruestung fuer Bodenstreitkraefte die sich leicht wiedererkennen liesse, oder als wuerde man etwaige Waffenlieferungen oeffentlich machen.
    Es bleiben trotzdem Schiiten und der Iran sieht sich doch als Beschützer aller Schiiten, deshalb frage ich mich, wie die Schiiten mit dieser Mullahdiktatur sympathisieren können. Außerdem arbeiten die Turkmenen nicht mit der Türkei zusammen, sondern sind auf sich alleine gestellt.

  5. #4045
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Wenn ich euch so lese, komme ich mir ganz schlimm vor

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von osmanli_kubilay Beitrag anzeigen
    Es bleiben trotzdem Schiiten und der Iran sieht sich doch als Beschützer aller Schiiten, deshalb frage ich mich, wie die Schiiten mit dieser Mullahdiktatur sympathisieren können. Außerdem arbeiten die Turkmenen nicht mit der Türkei zusammen, sondern sind auf sich alleine gestellt.
    Aserbaidschaner sind auch Schiiten und trotzdem werden die Armenier unterstützt. Dreimal darfst du raten, warum.

  6. #4046
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.656
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ja, aber dass die Türkei keine Hilfe für die Kämpfer in Kobane durchlässt ist doch eine klare Aussage. Hier wird von einigen geschrieben: Die YPG sind sowieso Terroristen, die haben es verdient vom IS zerstört zu werden. Das bedeutet anders ausgedrückt: dass man es den Kurden in Syrien nicht zugesteht, ihre Heimat und ihre Leben vor dem IS zu verteidigen. Sollen sie doch sterben. Für diese Haltung kann man kein Verständnis von Nicht-Türken erwarten.
    Stattdessen konzentrieren sich einige auf ihren Kurdenhass und freuen sich insgeheim.

  7. #4047

    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    1.119
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Aserbaidschaner sind auch Schiiten und trotzdem werden die Armenier unterstützt. Dreimal darfst du raten, warum.
    Die arischen Perser sehen eine ethnische Gemeinsamkeit mit den Armeniern, anders kann man es nicht erklären.

  8. #4048
    Avatar von Shone

    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    1.236
    Können wir uns drauf einigen das die Menschheit gefühlte 10x schlimmer ist als noch vor 60 jahren?

  9. #4049
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.171
    Abwarten bis sich die Parteien gegenseitig zermürben, wenn kein Wunder geschieht, wird Kobane fallen. Die TSK schlägt mit aller Härte zu, schafft einen Korridor und versorgt die Flüchtlinge dort. Thema gegessen.

  10. #4050
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.656
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Der Iran hat doch schon eingegriffen - nur eben auf Seiten der Schiiten. Die Kurden sind nicht die Freunde des Iran. Allenfalls Gegner, schlimmstenfalls sogar Feinde (auch der Iran hat ne kurdische Minderheit im Land).
    Und so wie der Iran jetzt ist, kann der gar nicht so "pleite" gehen (welche Amerikanische/Britische Bank wuerde dort schon Investments aufkaufen?) wie wir.
    Ansonsten ist deren Wirtschaft eh schon auf die absolute Basis zurechtgestutz (kein Wunder, bei DEN Mehrkosten fuer Militaer), weshalb auch ne Stagnation nicht zu erwarten ist.
    Der Iran ist wie die Türkei. Großes Maul, nix dahinter.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12