BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 479 von 1119 ErsteErste ... 379429469475476477478479480481482483489529579979 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.781 bis 4.790 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.626 Aufrufe

  1. #4781
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.084
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Was nützen 10`000 Kämpfer wenn nicht genug Waffen und Munition zur Verfügung steht?

    Sollen Sie etwa mit Mistgaben oder Axt in den Kampf ziehen??

    Mein bester Kumpel in Hellas ist Russland-Grieche sein Opa war in der Roten Armee und hat gegen NAZI-Deutschland gekämpft.Er sagt das im 1 Kriegsjahr die Russen mit Mistgabeln die Deutschen attackiert haben,weil es ein Mangel an Waffen gab.

    Dont fuck with Russia

  2. #4782
    Amarok
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    diese nationalistischen Moslems sind "Notfallmoslems" also wie die meisten westlichen Türken nur im Namen, also nicht praktizierende Moslems. Viele von meinen Freunden aus der Türkei, die mit mir den Master gemacht haben, sagen sogar so wie ich, dass sie keine Moslems sind, was mich sehr sehr erfreut.
    Ich bin auch Nationalist aber auch praktizierender Moslem und gläubig und habe keine Probleme damit wie viele andere Freunde. Der Islam ist zudem teilweise auch ein Nationalbewusstsein gepahrt mit Türkischen Stolz und unserer Geschichte. Auch unser Staatsgründer war Moslem jedoch ein moderner jemand dessen denken, weit aus fortgeschrittener war als für das Zeitalter überhaupt erlaubt.

  3. #4783
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    6.946
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    dann bist du aber schlecht informiert shqipe
    Welches Problem hast du denn mit Skenderbeg?

  4. #4784
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Welches Problem hast du denn mit Skenderbeg?
    überhaupt keins, aber ich weigere mich ihn zu lieben. oder mit anderen worten: er ist mir egal.

  5. #4785
    Amarok
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Welches Problem hast du denn mit Skenderbeg?
    Er war Christ soweit ich weiß und kämpfte gegen den Islam und das Osmanische Reich. Für die 58% Muslime im Land doch kein Vorbild. Atatürk war immerhin Moslem.

  6. #4786
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.084
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Welches Problem hast du denn mit Skenderbeg?

    Der hat zigtausende Moslems ( Osmanen) umgebracht.

  7. #4787
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.252
    Bitte kein Skenderbeg oder Atatürk thread.

  8. #4788
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    8.742
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    dann bist du aber schlecht informiert shqipe
    Wieso? Ich wüsste nicht, dass es eine Partei, Gruppe oder Historiker gibt, der Skenderbegs Verdienste in Frage stellt. Dass es natürlich neuerdings ein paar verwirrte Köpfe gibt, die nun aus ihrer gegenwärtigen Positition, weil sie nun Muslime sind, die damalige Position Skenderbegs attackieren, stimmt schon. Diese Leute sind aber nicht relevant für die albanische Gesellschaft, denn die albanische Geschichte beginnt nicht mit dem Islam, auch nicht mit Skenderbeg, sondern viel früher. Zu jeder Epoche hatten bestimmte Personen, Gruppen, Parteien ihre Verdienste, die sie für die Albanische Nation unabhängig ihrer Religion leisteten. Und dazu gehört ein Skenderbeg, ein Progon oder Dhimiter Gjini, ein Sami Frasheri oder auch ein Mulla Idriz Gjilani. Jetzt für sich nur die muslimischen oder christlichen Albaner in der Geschichte herauszupicken wäre nicht mal unfair sondern einfach nur dumm.

    Oder anders gesagt: Wäre mein Vater noch vor einer Weile Christlich gewesen, ich aber nach ihm später zum Islam konvertiert. Würde das die Verdienste und Mühen meines Vaters, die er für das gemeinsame Haus und die gemeinsame Familie geopfert hat, schmälern? Ich denke, die Antwort sollte jedem normal denkenden Menschen klar sein.

  9. #4789
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Ich bin auch Nationalist aber auch praktizierender Moslem und gläubig und habe keine Probleme damit wie viele andere Freunde. Der Islam ist zudem teilweise auch ein Nationalbewusstsein gepahrt mit Türkischen Stolz und unserer Geschichte. Auch unser Staatsgründer war Moslem jedoch ein moderner jemand dessen denken, weit aus fortgeschrittener war als für das Zeitalter überhaupt erlaubt.
    Ja, du gehörst zu den Deutschlandtürken, die wie die Mehrheit hier ziemlich schlecht türkisch spricht und die Türkei kaum kennt. Mustafa Kemal war kein Moslem aber in dem einen Punkt hast du Recht. Man kann sowohl Patriot als auch Moslem sein.

  10. #4790
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    diese nationalistischen Moslems sind "Notfallmoslems" also wie die meisten westlichen Türken nur im Namen, also nicht praktizierende Moslems. Viele von meinen Freunden aus der Türkei, die mit mir den Master gemacht haben, sagen sogar so wie ich, dass sie keine Moslems sind, was mich sehr sehr erfreut.
    ?????

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12