BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 53 von 1119 ErsteErste ... 343495051525354555657631031535531053 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 484.837 Aufrufe

  1. #521
    MB7
    Milosevic - velika Srbija
    Franjo - velika Hrvatska
    Milosevic - krajina Serben verkauft
    Franjo - bosnische Kroaten verkauft

    Franjo und Milosevic vor BIH Karte im Garten. Haben bestimmt über Cevape geredet.

  2. #522
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.889
    Zitat Zitat von Slatka Mala Veštica Beitrag anzeigen
    und dann viel vergnügen.
    Bei den Isis Huso ist das klar vorzustellen wenn die schon öffentlich unschuldige Menschen niedermetzeln.

  3. #523

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Kein Thread ohne Nazi-Kroaten zu erwähnen.

  4. #524
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Verräter?

    Vor ein paar monaten hatte die türkische Artillerie Stellungen der Isis in Syrien unter Beschuss genommen. Jetzt überleg mal, warum die Armee in Irak nicht beherzt eingreifen kann.
    Vielleicht weil Erdogan & Co. an den Kriegen irgendwie profitieren bzw. ihre eigenen egoistischen Interessen durch ein Eingreifen bedroht sein werden?
    Lass mal, Ankara und Teheran interessiert es einen Scheiss um Menschenleben, sieht man in Palästina, wo sich die Türkei 0 % schert.
    Immer dasselbe. Seit Jahrzehnten.

  5. #525
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Vielleicht weil Erdogan & Co. an den Kriegen irgendwie profitieren bzw. ihre eigenen egoistischen Interessen durch ein Eingreifen bedroht sein werden?
    Lass mal, Ankara und Teheran interessiert es einen Scheiss um Menschenleben, sieht man in Palästina, wo sich die Türkei 0 % schert.
    Immer dasselbe. Seit Jahrzehnten.
    Handel zwischen der Türkei und Israel intensiv wie noch nie

    Politisch ist die Normalisierung des Verhältnisses zwischen der Türkei und Israel zum Teil noch etwas langwierig. Wirtschaftlich hingegen ist das Verhältnis zwischen den beiden Mittelmeeranrainerstaaten im Nahen Osten besser als je zuvor. (Foto: rtr)

    Handel zwischen der Türkei und Israel intensiv wie noch nie | DTJ ONLINE
    Erodgan im TV : scheiss Zionisten !
    Erdogan ruft 15 Minuten später Bibi an: Sorry Bruder es war nicht so gemeint


  6. #526
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.919
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Erodgan im TV : scheiss Zionisten !
    Erdogan ruft 15 Minuten später Bibi an: Sorry Bruder es war nicht so gemeint

    DTJ Dechiffriert] Wem gehört das Deutsch-Türkische Journal?

    Die Anhänger der Gülen-Bewegung laufen Sturm gegen den Beschluss des türkischen Parlaments. Die deutschsprachige Gülen-Seite DTJ Online schließt sich dem Protest an
    Türkisches Parlament beschließt Schließung von Gülen-Schulen | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

  7. #527
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.919
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Erodgan im TV : scheiss Zionisten !
    Erdogan ruft 15 Minuten später Bibi an: Sorry Bruder es war nicht so gemeint

    Siehste...

  8. #528
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Usakli Beitrag anzeigen
    Ich leugne doch garnicht, dass alawitische oder andersgläubige massakriert werden. Du bist der, der staatlich ausgeführten Massaker nicht an Sunniten einsehen will.
    Ich sage nicht das es keine Sunnitischen Opfer in diesem Krieg ( es gibt sie nämlich auf beiden Seiten ) gibt aber liefere mir für staatliche ausgeführte Massaker an Sunniten Quellen. Vielleicht hast du wirklich recht aber ich würde mich gerne selbst davon überzeugen.

    Wenn du schon Quellen von Daily Mail lieferst müsste dürfte dir doch der Cia und Nato Bericht nicht entgangen sein in dem es laut der Cia behauptet das 75% für Assad sind, 15% für die Rebelleb und 10% enthielten sich. Laut der Nato 70% für Assad, 20% enthielten sich und 10% für die Rebellen.
    Und das war 2013...

  9. #529
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.406
    Treffende Überschrift:


    Abu Bakr al-Baghdadi

    Der Fürst der Finsternis

    Inga Rogg, Bagdad Heute, 10. Juli 2014, 10:00






    Der Chef der irakischen Extremisten, Abu Bakr al-Baghdadi, hat die Sunniten dazu aufgerufen, sich dem Jihad anzuschliessen. Was den selbsternannten Kalifen antreibt, ist der Hass gegen die Schiiten.

    ...
    «Anders als die Könige und Herrscher verspreche ich euch nicht Luxus, Sicherheit und Entspannung», sagte Baghdadi in seiner Predigt. «Stattdessen verspreche ich euch, was Allah seinen wahren Gläubigen versprach.» Gleichzeitig rief er die Sunniten auf, sich in seinem Kalifat, das vom Osten Syriens bis tief in den Zentralirak reicht, niederzulassen und sich während des Fastenmonats Ramadan dem Jihad, dem heiligen Krieg, anzuschliessen. Er werde die Würde, die Macht und die Rechte der Sunniten wiederherstellen, kündigte Baghdadi an.
    ...
    In Samarra soll Baghdadi laut einem amerikanischen Steckbrief im Jahr 1971 als Ibrahim Awad Ibrahim Ali al-Badri geboren worden sein. In einer von Jihadisten verbreiteten Biografie führt er seine Abstammung auf die Kureish, den Stamm des Propheten Mohammed, zurück. Demnach erwarb er sich an der Universität in Bagdad einen Doktortitel in islamischem Recht. Später war er in Samarra als Prediger tätig. Ob er sich schon damals mit radikalem Gedankengut hervortat oder erst nach dem Einmarsch der Amerikaner im Jahr 2003, ist umstritten. Jedenfalls nahmen ihn die Amerikaner fest und steckten ihn rund drei Jahre ins Gefangenenlager Bucca im Südirak. Aus dieser Zeit stammt auch eine der wenigen Fotos, die es von Baghdadi gibt.
    ...
    Baghdadi zeigte in den letzten drei Jahren nicht nur seine Ruchlosigkeit, sondern er bewies auch strategische Weitsicht. Mit systematischen Angriffen auf Gefängnisse im Irak, unter ihnen die berüchtigte Haftanstalt Abu Ghraib westlich von Bagdad, gelang es ihm, Hunderte von Extremisten zu befreien. Diese füllen heute an vorderster Reihe seine Kampfeinheiten. Mit Morden und Bombenanschlägen hat er zur Zermürbung seiner Gegner unter den Sunniten im Irak beigetragen, denen die schiitische Regierung nur Verachtung entgegenbringt. Darüber hinaus hat Baghdadi geschafft, was weder Usama bin Ladin noch Zawahri gelungen ist: Er finanziert seinen Feldzug nicht durch reiche Geldgeber am Golf, sondern durch den Schmuggel von Öl in Syrien und neuerdings auch im Irak sowie durch Schutzgeldzahlungen.
    ...
    Abu Bakr al-Baghdadi: Der Fürst der Finsternis - Naher Osten & Nordafrika Nachrichten - NZZ.ch

  10. #530
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Ich sage nicht das es keine Sunnitischen Opfer in diesem Krieg ( es gibt sie nämlich auf beiden Seiten ) gibt aber liefere mir für staatliche ausgeführte Massaker an Sunniten Quellen. Vielleicht hast du wirklich recht aber ich würde mich gerne selbst davon überzeugen.

    Wenn du schon Quellen von Daily Mail lieferst müsste dürfte dir doch der Cia und Nato Bericht nicht entgangen sein in dem es laut der Cia behauptet das 75% für Assad sind, 15% für die Rebelleb und 10% enthielten sich. Laut der Nato 70% für Assad, 20% enthielten sich und 10% für die Rebellen.


    Und das war 2013...
    So wenig nur, Saddam und Mubarak kamen immer über 90 % und Sissi tut es mittlerweile auch.

    Glaube keiner Statistik die du nicht selber gefälscht hast.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12