BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 574 von 1119 ErsteErste ... 744745245645705715725735745755765775785846246741074 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.731 bis 5.740 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 487.079 Aufrufe

  1. #5731
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.293
    Die IS-Leute sind keine Muslime, sondern dreckige faschistische Mörder. Eher Schweine als Menschen. Jeder anständige Mensch sollte, wenn dazu in der Lage, zu ihrer Vernichtung beitragen. Der miese Diktator Tayyip-Ayip Erdogan (das was er als Wahl bezeichnet, war keine, denn seine Gegner hatten gegen diese Medien- und Terorwalze keine reale Chance) hat bisher insgemein mit diesen Mördern zusammen gearbeitet, um den Kurden zu schaden. Er hat jetzt die gottverdammte Pflicht, nicht nur mit eigenem Militär wirksam gegen die IS-Faschisten vorzugehen, sondern er hat seinen bedingungslosen Frieden mit den Kurden incl. PKK zu machen und diese für den Kampf gegen die IS zu unterstützen incl. ausreichender Bewaffnung. Zudem muss Abdullah Öcalan sofort freigelassen werden. Andernfalls wäre Tayyip-Ayip für den Fall von Kobane bewusst und gewollt mitverantwortlich und somit ein dreckiger Mörder, dem ich keine Träne nachweine, wenn ihn die wohlgezielte Kugel eines Attentäters treffen sollte. Irgendewas stimmt hier mit der Technik nicht, weil mein Layout nicht umgesetzt wird. Sorry für den Hintereinandertext, ich kann nix dafür.

  2. #5732
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen


    ISIS meldete sich zu Wort


    Made my day.

  3. #5733
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.260
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Die IS-Leute sind keine Muslime, sondern dreckige faschistische Mörder. Eher Schweine als Menschen. Jeder anständige Mensch sollte, wenn dazu in der Lage, zu ihrer Vernichtung beitragen. Der miese Diktator Tayyip-Ayip Erdogan (das was er als Wahl bezeichnet, war keine, denn seine Gegner hatten gegen diese Medien- und Terorwalze keine reale Chance) hat bisher insgemein mit diesen Mördern zusammen gearbeitet, um den Kurden zu schaden. Er hat jetzt die gottverdammte Pflicht, nicht nur mit eigenem Militär wirksam gegen die IS-Faschisten vorzugehen, sondern er hat seinen bedingungslosen Frieden mit den Kurden incl. PKK zu machen und diese für den Kampf gegen die IS zu unterstützen incl. ausreichender Bewaffnung. Zudem muss Abdullah Öcalan sofort freigelassen werden. Andernfalls ist Tayyip-Ayip ein dreckiger Mörder, dem ich keine Träne nachweine, wenn ihn die wohlgezielte Kugel eines Attentäters trifft.
    Warum sollten wir eingreifen sollen sich PKK Kurden und Islamisten doch gegenseitig abschlachten wenn dich das so stört kannst du ja helfen gehen was hält dich auf?

  4. #5734
    Amarok
    Zitat Zitat von Grizzly Beitrag anzeigen
    Die IS-Leute sind keine Muslime, sondern dreckige faschistische Mörder. Jeder anständige Mensch sollte, wenn dazu in der Lage, zu ihrer Vernichtung beitragen. Der miese Diktator Tayyip-Ayip Erdogan (das was er als Wahl bezeichnet, war keine, denn seine Gegner hatten gegen diese Medien- und Terorwalze keine reale Chance) hat bisher insgemein mit diesen Mördern zusammen gearbeitet, um den Kurden zu schaden. Er hat jetzt die gottverdammte Pflicht, nicht nur mit eigenem Militär wirksam gegen die IS-Faschisten vorzugehen, sondern er hat seinen bedingungslosen Frieden mit den Kurden incl. PKK zu machen und diese für den Kampf gegen die IS zu unterstützen, incl. Bewaffnung. Andernfalls ist Tayyip-Ayip ein dreckiger Mörder, dem ich keine Träne nachweine, wenn ihn die wohlgezielte Kugel eines Attentäters trifft.
    Seine Gegner bzw. der 2te hatte rund 39% soweit ich mich erinnern kann. Wenn die Opposition einen unbekannten stellt und dann auch noch eine Koalition mit der MHP schließt, ist es kein Wunder wieso er auf ein Ergebniss über 50% kommen konnte. Die Wahl, die eine war im Gegensatz zu Ägypten hat muss man fair sagen klar und fair gewonnen. Das Türkische Volk, wollte einen RTE. Zudem ihm gewisse dinge zu einem Diktator grundsätzlich fehlen. Große Teile des Millitärs und Justiz gehören nicht ihm.

    Zudem bist du genauso ein Spinner der meint, wir sollen Türkische Soldaten los schicken um Terroristen vor Terroristen zu schützen. Wir haben mit den 1,7 Millionen flüchtlingen alle Hände voll zutun.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen


    ISIS meldete sich zu Wort
    Um in Tong Yabgus Worten zu wiederholen(Göktürkischer-Herrscher)

    Wer sich mit einem Türken anlegt, der legt sich gleichzeitig mit Gott an.
    Wenn sie sich mit uns messen, vernichtet sie!

  5. #5735
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Warum sollten wir eingreifen sollen sich PKK Kurden und Islamisten doch gegenseitig abschlachten wenn dich das so stört kannst du ja helfen gehen was hält dich auf?
    tuerkische Sicherheitsbeamte/Militaers an der Grenze?

  6. #5736
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.260
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    tuerkische Sicherheitsbeamte/Militaers an der Grenze?
    Nette Ausrede wer in den Krieg ziehen will der kommt da auch durch das ist kein Problem nur soll der Abschaum auch nicht zurück kommen.

  7. #5737
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Diese Grenzlinien, die vor einem Jahrhundert von britischen Kolonialisten aufgezwungen wurden, werden bald nicht mehr existieren.
    Ich verstehe die Kurden in der Türkei, sie haben Angst um ihre Verwandte im Nachbarland Syrien.
    Dies ist eine historische Zeit, die Kurden bilden ihre eigene Nation. Ich weiss nicht, wie sich die Hisbollah-Kurden mit den PKK-Kurden versöhnen werden.
    Ich wünsche allen Völkern dieser Region Frieden
    Das ist Erdogans Werk mit der Hisbollah. Er hat sie beauftragt die kurdischen Demonstranten aufzuwiegeln.Aber so funktioniert Türkei, ich erinnere an die Gezi-Proteste und die Erdogan-Leute und MHP-Leute, die demonstranten jagten. Aber das macht nun keinen Unterschied.

    - - - Aktualisiert - - -

    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich Balta auf deiner Ignorier-Liste befindet.

    Beitrag anzeigen

  8. #5738
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.010
    Warum greift denn die USA nicht ein und nennt Kobani strategisch unwichtig?
    Warum sollte die Türkei eine Terrororganisation bekämpfen wenn dadurch eine andere terroristische Organisation gestärkt wird?

    Habt ihr den Knall nicht gehört

  9. #5739
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.260
    Wow Grizzly kann echt nicht mit Kritik umgehen die PKK wird von der Welt immer noch als Terrororganisation eingestuft ist dir das klar?

  10. #5740
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich Balta auf deiner Ignorier-Liste befindet.

    Beitrag anzeigen

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12