BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 628 von 1119 ErsteErste ... 128528578618624625626627628629630631632638678728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.271 bis 6.280 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.657 Aufrufe

  1. #6271
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Kobane wird irgendwie voll hochgehypt. Versteht mich nicht falsch aber das syrische Volk macht das schon drei Jahre durch. Warum sind ständig die Kurden in den Medien aber die Syrer werden ignoriert? Letzte Woche sind 40 syrische Schulkinder gestorben durch Autobomben und ich habe es nicht einmal in den Medien gesehen.

    Will man mit Absicht die Türkei destabilisieren? Ich bin kein Freund von Erdogan aber ihm die schuld für alles zu geben ist Grotesk.
    Das machen die Amis natuerlich mit Absicht. Entweder geht die Tuerkei jetzt allein in den Hexenkessel rein (und traegt die Kosten) oder die machen nix und bekommen Probs mit den Kurden im eigenen Land (und zwar laengerfristig).
    Das koennte Erdogan nur abwehren, wenn er herausragend gerissen, geradezu genial waer. Was ich (und scheinbar teilen die Amis diese Einschaetzung) alledings nicht glaube.
    Ausserdem staerkt diese Gefahr das Zusammengehoerigkeitsgefuehl der Kurden gerade erheblich (was fuer ihre spaeteren Plaene nochmal wichtig werden wird).

    Dafuer geben die eine Kleinstadt ab, die sie auch zu spaeterem Zeitpunkt zurueckholen/"retten" - auf die sie aber auch verzichten koennen.
    Plus - je laenger der Kampf (insb. die Strassenkaempfe) dauert, desto mehr verbraucht Isis ihr erbeutetes Equipment/desto groesser der Kriegerethos u. Hass bei den Kurden.

    Viele Vorteile fuer umsonst (derart wenig Menschenleben sind ihnen eh nix Wert).
    Aus deren Sicht also toll.

  2. #6272
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Türkischer Soldat angeblich mit der ISIS. Fake oder?


  3. #6273
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Kobane wird irgendwie voll hochgehypt. Versteht mich nicht falsch aber das syrische Volk macht das schon drei Jahre durch. Warum sind ständig die Kurden in den Medien aber die Syrer werden ignoriert? Letzte Woche sind 40 syrische Schulkinder gestorben durch Autobomben und ich habe es nicht einmal in den Medien gesehen.
    Ging der "Hype" nicht mit der Verfolgung der Christen, Jesiden und schiitischen Turkmenen durch den IS im Irak los? Dann könnte das daran liegen, dass der IS als erste Konfliktpartei gezielt ethnisch/religiös-motiverte Massenvertreibungen und -exekutionen durchführt. Die meisten IS Gebiete sind ja von sunnitischen Arabern bewohnt, wo das nicht in der Form passiert.

    Will man mit Absicht die Türkei destabilisieren? Ich bin kein Freund von Erdogan aber ihm die schuld für alles zu geben ist Grotesk.
    Findest du dass die Türkei destabilisiert wird? Würde ich über die Presse nicht so sagen. Und die Forderungen aus Washington sind nur Anfragen. Hab den Eindruck dass man eher ausgleichend gegenüber Ankara agieren will um Erdogan nicht zu verstimmen. Siehe Entschuldigung von Biden.

  4. #6274
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Iran warnt Türkei vor einer Intervention.
    Iran warns Turkey over military presence in Syria
    PressTV - Iran warns Turkey over military presence in Syria
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ging der "Hype" nicht mit der Verfolgung der Christen, Jesiden und schiitischen Turkmenen durch den IS im Irak los? Dann könnte das daran liegen, dass der IS als erste Konfliktpartei gezielt ethnisch/religiös-motiverte Massenvertreibungen und -exekutionen durchführt. Die meisten IS Gebiete sind ja von sunnitischen Arabern bewohnt, wo das nicht in der Form passiert.


    Findest du dass die Türkei destabilisiert wird? Würde ich über die Presse nicht so sagen. Und die Forderungen aus Washington sind nur Anfragen. Hab den Eindruck dass man eher ausgleichend gegenüber Ankara agieren will um Erdogan nicht zu verstimmen. Siehe Entschuldigung von Biden.
    Nein^^ Der "Hype" um Jesiden, Kurden, shiitischen Turkmenen ging erst los als die Kurden Ölfelder um Kirkuk erobert hat. Drei mal darfst du dich Fragen warum.
    Die IS verfolgt Christen, Kurden, Shiiten, Sunniten seit 2012 und die ganze Welt hat das ignoriert.

    Update: Paar Sachen geändert^^

    Dann will ich noch an Folgendes erinnern: Wer hat eigentlich Solidarität mit den Kurdinnen und Kurden geübt, als sie im Irak benachteiligt waren, aber auch in der Türkei und im Iran? Vornehmlich die Grünen und die Linken, die anderen Parteien so gut wie gar nicht, wenn ich daran einmal erinnern darf. Wissen Sie, wann Sie Ihre Solidarität entdeckt haben? Als die Kurden die Erdölstadt Kirkuk eingenommen haben; mehr sage ich dazu nicht. Wir haben Solidarität unabhängig davon geübt; auch das muss ich Ihnen hier aufrichtig sagen.

  5. #6275
    Amarok
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Türkischer Soldat angeblich mit der ISIS. Fake oder?

    Fake! Bei der Türkischen Ausrüstung vor allem beim Overral oder Hemd ist an der Linken/rechten Hand ein Abzeichen der Türkischen Streitkräfte enthalten. Auch sieht dieser Soldat sehr Jung aus und trägt eine Kalashnikov. Türkische Soldaten haben als Standartgewehr eine HK G3A3 und keine AK-47. Auch trägt er eine einfache Mütze. Ich habe heute ein Bild meine Cousens gepostet. Dieser trug zwar auch eine aber mit der Aufschrift "Kommando" diese wird vom TR-Millitär ausgestellt. Es gibt 3 Arten entweder gibt es das Blaue Barret, Schlachthelm oder "Kommando-Mütze". Auch die Weste hat nicht das Türkische Tarnmuster oder gar die Größe und scheint mehr oder weniger zu hängen.

    Hier ein Bild eines normal ausgerüsteten Infanterie-Soldaten der Türkischen Streitkräfte
    Anhang 65900

    Anhang 65901

  6. #6276
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Entweder geht die Tuerkei jetzt allein in den Hexenkessel rein (und traegt die Kosten) oder die machen nix und bekommen Probs mit den Kurden im eigenen Land (und zwar laengerfristig).
    Das koennte Erdogan nur abwehren, wenn er herausragend gerissen, geradezu genial waer.
    Also ich denke, den Türken ist schon so einiges bekannt... und solche Probleme tauchen ja nicht zum ersten mal auf.. Daher, werden die da schon Erfahrung mitbringen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Fake bei der Türkischen Ausrüstung vor allem bei dem Overral oder Hemd ist an der Linken Hand ein Abzeichen der Türkischen Streitkräfte enthalten. Auch sieht dieser Typ sehr Jung aus und trägt eine Kalashnikov. Türkische Soldaten haben als Standartgewehr eine HK G3 und keine AK-47.
    Das stimmt, was haben türkischen Soldaten mit einem AK-47 zu tun? Die modernsten Dinger davon tragen höchstens die russischen Speznas, oder alte Dinger davon, irgendwelche Araber.

  7. #6277
    koelner
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Nein^^ Der "Hype" um Jesiden, Kurden, shiitischen Turkmenen ging erst los als die Kurden Ölfelder um Kirkuk erobert hat. Drei mal darfst du dich Fragen warum.
    Die IS verfolgt Christen, Kurden, Shiiten, Sunniten seit 2012 und die ganze Welt hat das ignoriert.

    Update: Paar Sachen geändert^^
    Wollte gerade was antworten auf "als IS die Erdölfelder...". Nach der Änderung frage ich mich tatsächlich drei mal, warum der Hype erst mit der Eroberung der Erdölfelder bei Kirkuk losgegangen sein soll?

  8. #6278
    Amarok
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Also ich denke, den Türken ist schon so einiges bekannt... und solche Probleme tauchen ja nicht zum ersten mal auf.. Daher, werden die da schon Erfahrung mitbringen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Das stimmt, was haben türkischen Soldaten mit einem AK-47 zu tun? Die modernsten Dinger davon tragen höchstens die russischen Speznas, oder alte Dinger davon, irgendwelche Araber.
    Zudem wir gerade von den G3A3 auf MPT umsteigen.

    Anhang 65902

  9. #6279
    GLOBAL-NETWORK

    Reden

    Bir Pkkli Türk Askerine kimlik sorarsa:


  10. #6280
    Amarok
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Bir Pkkli Türk Askerine kimlik sorarsa:

    Genau das, hätte er nicht tun dürfen. Das ist weiteres Material für diese Idioten.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12