BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 679 von 1119 ErsteErste ... 179579629669675676677678679680681682683689729779 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.781 bis 6.790 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.421 Aufrufe

  1. #6781
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.972
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    die irakische Armee ist so lächerlich warum wird die nicht einfach aufgelöst und man überlässt den Milizen komplett das Feld...
    Amerika wäre dagegen, ist ja ihr Ziehsohn.

  2. #6782
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.477
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Debatte Kampf um Kobani: Das Kalkül der PKK - taz.de
    Erdogan wird niemals Assad stärken wollen. Die Menschen dort tun mir Leid aber ich verstehe nicht wieso die Türkei da alleine eingreifen sollte? Das ist ein krieg mit mehreren Fronten.. Wenn schon sollte die NATO gemeinsam eingreifen.
    Da stimme ich voll zu, allerdings hätte die Türkei schon ohne eigenes Risiko Korridore zur Verstärkung von Kobane zulassen sollen, da warten wohl auf syrischer Seite tausende, die aber nur über türkisches Gebiet dort hinkommen können...

    Trotzdem gibt es Fortschritte:

    US-Jets dürfen in der Türkei starten

    Stand: 13.10.2014 08:34 Uhr

    Die Türkei geht einen Schritt auf die internationale Koalition gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) zu. Nach Angaben aus dem US-Verteidigungsministerium erlaubte die Türkei der US-Luftwaffe die Nutzung ihrer Stützpunkte für Angriffe auf IS-Stellungen. Zudem dürfen in den Militäreinrichtungen Vertreter der gemäßigten syrischen Opposition untergebracht und ausgebildet werden.

    Laut USA werden die Details der Nutzung der türkischen Militärflughäfen derzeit noch geklärt. Die US-Streitkräfte erhielten aber das Nutzungsrecht der Luftwaffenbasis Incirlik im Süden des Landes. Die Basis wird schon seit langem von den USA genutzt, die Luftangriffe gegen IS-Stellungen starteten bislang allerdings von Stützpunkten in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kuwait und Katar. In Jordanien sind ebenfalls seit dem vergangenen Jahr US-Kampfjets stationiert.
    ...
    Kampf um Kobane: US-Jets dürfen in der Türkei starten | tagesschau.de


  3. #6783
    koelner
    Baghdad heisst auch Al Sadr und die neu aufgestellte, ehemalige Mahdi Armee. Die werden viel motivierter sein ihr Gebiet zu verteidigen als die irakische Armee.
    5541352-3x2-940x627.jpg

  4. #6784
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.477
    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    die irakische Armee ist so lächerlich warum wird die nicht einfach aufgelöst und man überlässt den Milizen komplett das Feld...
    Die völlige Auflösung der damaligen irakischen Armee durch die US-Verwaltung war einer der größten Fehler überhaupt...

  5. #6785
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Da stimme ich voll zu, allerdings hätte die Türkei schon ohne eigenes Risiko Korridore zur Verstärkung von Kobane zulassen sollen, da warten wohl auf syrischer Seite tausende, die aber nur über türkisches Gebiet dort hinkommen können...

    Trotzdem gibt es Fortschritte:

    US-Jets dürfen in der Türkei starten

    Stand: 13.10.2014 08:34 Uhr

    Die Türkei geht einen Schritt auf die internationale Koalition gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat" (IS) zu. Nach Angaben aus dem US-Verteidigungsministerium erlaubte die Türkei der US-Luftwaffe die Nutzung ihrer Stützpunkte für Angriffe auf IS-Stellungen. Zudem dürfen in den Militäreinrichtungen Vertreter der gemäßigten syrischen Opposition untergebracht und ausgebildet werden.

    Laut USA werden die Details der Nutzung der türkischen Militärflughäfen derzeit noch geklärt. Die US-Streitkräfte erhielten aber das Nutzungsrecht der Luftwaffenbasis Incirlik im Süden des Landes. Die Basis wird schon seit langem von den USA genutzt, die Luftangriffe gegen IS-Stellungen starteten bislang allerdings von Stützpunkten in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Kuwait und Katar. In Jordanien sind ebenfalls seit dem vergangenen Jahr US-Kampfjets stationiert.
    ...
    Kampf um Kobane: US-Jets dürfen in der Türkei starten | tagesschau.de

    Fakt ist: Zum verbessern der kurdisch/türkischen Probleme, sowie einem international besseren Image wäre ein Einsatz sicherlich klug. Die Kurden hatten vor Erdogan das Recht gegen den Staat aufzustehen. Heute jedenfalls, ist zwar nicht alles perfekt, aber Untedrückung und Verachtung ist doch sehr sehr selten geworden.

  6. #6786
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    7.888
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Was ich bei dir nicht verstehe ist,glaubst du Tatsächlich es ginge bei Baschier Assad und vorallem bei seinem Vater Hafiz das sie Alawiten also Schiiten sind das sie verhasst sind als Diktatoren?

    Also Seitens der user die dem sunnitischen Glauben angehören.Okay bei einigen vielleicht.Aber bei türkischen usern glaube ich nicht das es mit seiner Konfession was zutun hat da die Geschichte mit dem Assad Clan und der Pkk schon seit den früher 90er Jahre zurückgeht,1997 glaube ich drohte man Syrien damals unter Hafiz mit Krieg wegen Öcalan und der Pkk.

    Die Konfession ist nebensächlich das kannst du mir glauben,jedenfalls für uns.
    Ich ich wusste damals nichtmal das sie der alawitischen Konfession angehörten,dachte die seien Sunniten.

    Und ausserdem waren Diktatoren wie Ghadafi,Ben Ali,Saddam Hussein Sunniten,General Sisi ist auch einer.
    Gegen diese war ich/bin ich immernoch.Soviel dazu.
    Barbaros, ist nicht der Vater von Bashar, dieser Hafiz, als Schlächter von Syrien in die Geschichte eingegangen? Wie viele Menschen hat er auf dem Gewissen?

  7. #6787
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.477
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Fakt ist: Zum verbessern der kurdisch/türkischen Probleme, sowie einem international besseren Image wäre ein Einsatz sicherlich klug. Die Kurden hatten vor Erdogan das Recht gegen den Staat aufzustehen. Heute jedenfalls, ist zwar nicht alles perfekt, aber Untedrückung und Verachtung ist doch sehr sehr selten geworden.
    Das will ich Dir gern glauben, aber trotzdem diskutieren wir das lieber im Kurdistan-Thread weiter, sonst landen unsere Beiträge schnell im "Müll", wie gestern geschehen...

  8. #6788

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Baghdad heisst auch Al Sadr und die neu aufgestellte, ehemalige Mahdi Armee. Die werden viel motivierter sein ihr Gebiet zu verteidigen als die irakische Armee.
    5541352-3x2-940x627.jpg
    mittlerweile gibt es ein halbes dutzend solcher Milizen, alle mit mehr Schlagkraft als die irakische Armee...

  9. #6789
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    11.097
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Das nicht unbedingt, habe nur keine Lust alles rauszusuchen ^^
    ^^

  10. #6790
    JazzMaTazz
    Kobane und IS: Steinmeier gegen Uno-Einsatz in Syrien - SPIEGEL ONLINE

    Wasn jetzt, zuerst randalieren die auf eine gemeinschaftliche Zerschlagung gegen ISIS, jetzt genau das Gegenteil.
    WTF.

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12