BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 767 von 1119 ErsteErste ... 267667717757763764765766767768769770771777817867 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.661 bis 7.670 von 11184

ISIS [Sammelthread]

Erstellt von abdul maz, 24.06.2014, 13:13 Uhr · 11.183 Antworten · 486.882 Aufrufe

  1. #7661
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ich "pisse dich nicht an". Aber wenn du öffentlich das Urteil abgibst "lächerliche Bande..." , dann werd ich als Antwort meine Meinung dazu sagen. Wer selber nicht im Krieg war oder durch andere Umstände dem eigenen Tod jemals so nahe gekommen ist, dem nehme ich so ein Urteil nicht ab. Live with it.
    Da hast Du so was von Recht. Niemand der einen Krieg selbst nicht erlebt hat kann nachempfinden was Krieg wirklich bedeutet. Das hier ist nicht als Vorwurf gemeint. Jeder der den Krieg mit allen seinen Grausamkeiten nicht miterleben muss ist ein glücklicher Mensch der durch den Umstand, dass er es nicht miterlebt hat, nichts, absolut nichts in seinem Leben verpasst hat.

    Als ich heute Abend die irakischen Peschmerga Kämpfer, die feierlich richtung Kobane zogen, gesehen habe, war mein erster Gedanke, "Sind das die letzten Bilder von ihnen?".

    In diesem Sinne:




    einen friedlichen Abend noch für euch alle.

  2. #7662
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921
    krank.


    Schwere Waffen kommen heute zum Einsatz.Peshmerga feuern erste Raketen auf IS-Stellungen.

  3. #7663
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668



    Die Hölle war wohl zu voll und sie wurden her geschickt.
    Saudi ISIL Militants Filmed Laughing at How They Will Share Yazidi Female Sex Slaves
    - - - Aktualisiert - - -

    Die Islamische Front ( noch Verbündete der Freien Syrischen Armee ) will Ain Al-Arab ( Kobane ) von der PKK und der IS säubern.
    Außerdem erklärte die syrische revolutions front der Al-Nusra den Krieg. Es wird ein noch leichteres Spiel für die IS und die Syrische Armee.

  4. #7664
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    WOW jeder gegen jeden.Also ehrlich ich blicke da nicht mehr durch.
    Aber sollen sich die ganzen Terroristen gegenseitig töten.Je mehr Terroristen verrecken umso besser.

  5. #7665
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    WOW jeder gegen jeden.Also ehrlich ich blicke da nicht mehr durch.
    Aber sollen sich die ganzen Terroristen gegenseitig töten.Je mehr Terroristen verrecken umso besser.
    War ja klar das es früher oder später zwischen der FSA und der Al-Nusra kracht. Die Al-Nusra hat öfters der FSA Korruption vorgeworfen und sie z.B. in Aleppo entmachtet und alle Geschäfte übernommen. Schon am 16.Juli hat die Al-Nusra 100 Kämpfer der SRF getötet.

    The Syria Revolutionaries Front (Arabic: جبهة ثوار سوريا‎, Jabhat Thowar Suriyya) is an alliance formed in December 2013 by Free Syrian Army (FSA) brigades as a response to the Islamist Islamic Front merger.[11] The name of the group has also been translated as the Syrian Rebel Front.[1] Following various clashes, the Islamic Front and the Syrian Revolutionaries Front have agreed to reconcile.[12] The coalition is spearheaded by Jamal Maarouf, head of the Syria Martyrs Brigade, a member of the SRF based in Jabal al-Zawiya, Idlib.[13] The group has supported the Geneva II Middle East peace conference that is aimed at resolving the Syrian civil war.[13] 100 members of the coalition were killed by the Al-Nusra Front on 16 July 2014.[14] On 29 October 2014 clashes erupted again between the SRF and Al-Nusra in al-Naour which resulted in a takeover of a checkpoint by Al-Nusra forces.[15]
    Bin jetzt gespannt wie die anderen Brigaden reagieren und welcher Seite sie sich anschließen.

    Syrian National Coalition Armed Forces

    Allied armed groups


    Armament support:


    Non-lethal military support:


  6. #7666
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.407
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Ja, ich bin sogar ein "echter Arier", weil sich meine Eltern vor ihrer Heirat in der NS-Zeit einen solchen Nachweis erstellen lassen mussten!
    Scheiß drauf, ich bin weder blond, noch blauäugig, und richtig groß oooch nich, obwohl ich mehr als 25 Jahre in Volleyball-Mannschaften als Zuspieler gespielt habe - fünf Gorillas und ein Schimpanse!!! Rate, wer ich war...

    Kampf gegen den IS

    Peschmerga-Kämpfer erreichen Kobane


    Stand: 31.10.2014 22:13 Uhr

    Die seit Tagen erwartete Verstärkung aus dem Nordirak ist in der belagerten nordsyrischen Stadt Kobane eingetroffen. Zehn Fahrzeuge mit Peschmerga-Kämpfern hätten die türkisch-syrische Grenze überquert. Unklar ist, wie viele Kämpfer bisher angekommen sind. Insgesamt 150 Peschmerga mit schweren Waffen sollen den Verteidigern von Kobane helfen, die Stadt gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu verteidigen.
    ...
    Kampf gegen den IS: Peschmerga-Kämpfer erreichen Kobane | tagesschau.de

    Na ja, Zeit wird´s ja...






    Ein echter Arier der sich den Zusammenschluss von terroristischen organisstionen wünscht.

    FREUNDE! Es ist wichtig Freund und Feind zu erkennen und sie auseinander halten zu können.

    Danke @papodidi. Mehr wollte ich nicht wissen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie einem unschuldigen Menschen den Tod gewünscht . Ich habe die Angriffe auf Polizisten während des Friedensprozesses von der PKK verurteilt. Nur weil ich mit der PKK sympathisiere heißt das noch lange nicht, dass ich böse bin. Die Menschen im echten leben sind nicht so wie die Bösewichte aus kurtlar vadisi

    - - - Aktualisiert - - -

    Machste eh nicht Toruko ^^ sag jetzt eben
    Du sympathisierst mit einer kriminellen Terrorororganisation die für den Tod tausender Menschen verantwortlich ist!? Geht's noch? Es gibt in der Türkei wie auch in anderen Staaten des NO/MO genug legitimierte Repräsentanten. Unterstütze sie in ihrer Arbeit.

  7. #7667
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    7.833
    Erdogan kritisiert den Stellenwert von Kobane

    01.11.2014, 11:03 Uhr | AP/dpa, t-online.de
    Recep Tayyip Erdogan übt Kritik an der internationalen Gemeinschaft (Quelle: dpa)

    Das Eintreffen der ersten Peschmerga-Kämpfer aus dem Irak in der syrischen Grenzstadt Kobane wurde von der internationalen Gemeinschaft mit großem Interesse verfolgt. Ein Umstand, den Recep Tayyip Erdogan nicht nachvollziehen kann. "Wir reden nur über Kobane", sagte der türkische Präsident, der nicht versteht, warum der kurdischen Stadt im Kampf gegen den Terror des Islamischen Staats ein so hoher Stellenwert eingeräumt wird.



    "Außer 2000 Kämpfern ist da fast niemand mehr", sagte Erdogan auf einer Pressekonferenz in Paris und fragte: "Warum bombardieren die Koalitionstruppen ständig Kobane? Warum wollen die Koalitionstruppen nicht in anderen Zonen aktiv werden?"
    Kurden machen Türkei für Verzögerungen verantwortlich

    Ein Vertreter der syrischen Kurdenpartei PYD beschuldigte die Regierung in Ankara wiederum, für die Verzögerung von Verstärkungstruppen verantwortlich zu sein und zu hoffen, dass der IS Kobane einnähme, bevor die 150 geplanten Peschmerga ihren kurdischen Waffenbrüdern zur Hilfe eilen könnten. Ihr Grenzübertritt hatte sich in den vergangenen Tagen immer wieder verzögert. "Es gab viele Verzögerungen und die Peschmerga sind daran nicht schuld. Die Schuld trifft die Türken", sagte der PYD-Vertreter.

    Recep Tayyip Erdogan kritisiert den Stellenwert von Kobane

  8. #7668

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.305
    Ich finde es merkwürdig das bewaffnete Kämpfer türkisches Territorium passieren.

  9. #7669

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Cebrail Beitrag anzeigen
    Ein echter Arier der sich den Zusammenschluss von terroristischen organisstionen wünscht.

    FREUNDE! Es ist wichtig Freund und Feind zu erkennen und sie auseinander halten zu können.

    Danke @papodidi. Mehr wollte ich nicht wissen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du sympathisierst mit einer kriminellen Terrorororganisation die für den Tod tausender Menschen verantwortlich ist!? Geht's noch? Es gibt in der Türkei wie auch in anderen Staaten des NO/MO genug legitimierte Repräsentanten. Unterstütze sie in ihrer Arbeit.
    Jeder nicht Türke hält die Existenz der PKK für gerechtfertigt. Dein raus reden vereinfacht diesen viel komplexeren Konflikt und lässt die PKK als einzelnen Schuldigen darstehen. Wenn Typen wie du nicht in der Lage sind Fehler des eigenen Volkes einzugestehen wird dieser Konflikt nie enden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hamburg1711 Beitrag anzeigen
    Ich finde es merkwürdig das bewaffnete Kämpfer türkisches Territorium passieren.
    Sie wurden von den dortigen Einwohnern wie Helden gefeiert. Ich finde es nur ein wenig merkwürdig dass sie möglicherweise die Rechnung in diesem Restaurant nicht behalt haben.

  10. #7670

    Registriert seit
    27.10.2013
    Beiträge
    5.305
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Je
    Sie wurden von den dortigen Einwohnern wie Helden gefeiert. Ich finde es nur ein wenig merkwürdig dass sie möglicherweise die Rechnung in diesem Restaurant nicht behalt haben.

    Cano, was hat das mit meinem Post zutun ?

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread 11. September 2001
    Von Makedon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 02:58
  2. Sammelthread Jagd auf Karadzic & Mladic
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 00:51
  3. Sammelthread Tschetschenien-Konflikt
    Von Memedo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 117
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 18:35
  4. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05
  5. Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 22:12