BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

Dem Islam ist das Mohammed-Video egal

Erstellt von Bambi, 25.09.2012, 21:25 Uhr · 67 Antworten · 2.231 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    In Beirut haben 500.000 Menschen demonstriert.

    Deutsche Zeitungen kann man heutzutage alle in die Tonne kloppen. Der Artikel ist schlecht bis schwachsinnig geschrieben, absolut keine Recherche ist unternommen worden, wieder Zahlen weggelassen, die eben nicht der Meinung des Autors entsprechen. Reine Meinung, keine Fakten, keine Nachrichten. Erbärmlich...

  2. #42
    Yunan
    Tatsächlich, die Meldungen über die Proteste kamen ja auch aus deutschen, französischen und amerikanischen Zeitungen und Fernsehsender. Man kann so also komplett in die Tonne kloppen und noch nachtreten. Sowohl für diesen Bericht als auch für die Berichte über die Proteste.

    Du willst nur deine persönliche Meinung bestätigt sehen. Wir sie das nicht, ist alles erfunden und erlogen.

    Κωλοβλήμα!

  3. #43
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Tatsächlich, die Meldungen über die Proteste kamen ja auch aus deutschen, französischen und amerikanischen Zeitungen und Fernsehsender. Man kann so also komplett in die Tonne kloppen und noch nachtreten. Sowohl für diesen Bericht als auch für die Berichte über die Proteste.

    Du willst nur deine persönliche Meinung bestätigt sehen. Wir sie das nicht, ist alles erfunden und erlogen.

    Κωλοβλήμα!
    Was könnte denn meine persönliche Meinung sein, kleiner Spastie?

    Wenn es um echte Nachrichten geht, die man ja auch direkt von Reuters und Co. bekommen hat, dann wurde nichts verschwiegen und nichts verzerrt.

    Die Nachrichtenagenturen haben verbreitet, dass die Regierungen selbst oder wie im Libanon z. B. die Hizbollah zu diesen Protesten aufgerufen hat. Jeder, der weiß wie Diktaturen arbeiten, kommt sofort drauf, dass die Regierungen nur von den echten Problemen ablenken wollen. Genauso ist Fakt, dass in Pakistan ein Minister ein Kopfgeld auf den Filmemacher ausgesetzt hat und in Afrika Botschaften gestürmt wurden mit mehreren Toten, Verletzten, angezündeten Autos und geplünderten Läden.

    Die Überschrift "Dem Islam ist das Video egal" ist ebenfalls totaler Müll. Wer soll denn "der Islam" sein? Im Islam gibt es für Beleidigung des Propheten die Todesstrafe und man dürfte ihn garnicht erst bildlich darstellen.
    Den Muslimen ist das Video egal, aber das wusste man schon vorher, denn schließlich gab es das Video ja auch schon seit fast nem halben Jahr im Internet und bevor die Regierungen nicht anfingen die Leute deswegen anzustacheln ist auch niemand auf die Straße gegangen, eine interessante Frage wäre noch, wer denn den Film überhaupt ins Arabische übersetzen lies.

    Und jetzt fick dich mit deinem Rattengesicht einfach mal selbst, denn dein dreckiges Fascho-Gelaber kann hier echt niemand mehr lesen.

  4. #44
    Avatar von Dadi

    Registriert seit
    30.07.2012
    Beiträge
    6.409

  5. #45
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Naja dieser Artikel ist Schwachsinn, da es unter Muslimen genauso viele faule Pimmel wie in der westlichen Hemisphäre gibt, viele immer sowas erzählen wie " ich schore lan, hätte ich ihm begegnet direkt geschlagen oda getötet, die von Botschaft haben verdient zu sterben" (Zitat von einem lieben kurdischen Peniskopf aus meiner Klasse). Aber am Ende sitzen die nur zu Hause, sind am weiterlabern und im Endeffekt gar nichts am machen, weil sie faule Weicheier sind.

  6. #46

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    In Beirut haben 500.000 Menschen demonstriert.

    Deutsche Zeitungen kann man heutzutage alle in die Tonne kloppen. Der Artikel ist schlecht bis schwachsinnig geschrieben, absolut keine Recherche ist unternommen worden, wieder Zahlen weggelassen, die eben nicht der Meinung des Autors entsprechen. Reine Meinung, keine Fakten, keine Nachrichten. Erbärmlich...
    endlich etwas sinnvolles hast du geschrieben, das muss man feiern

    weil sie faule Weicheier sind.
    du hast mich beleidigt, jetzt gehe ich paar amerikanische Agenten töten!

    Kiwi, nerv nich, wieso darfst du eigentlich noch hier sein?
    haha nerve ich? oh, endlich machst du mir Freude, wie süss
    wieso, um über dich zu lachen zusammen mit allen anderen, HAHAHAHAHA:P

  7. #47

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.617

  8. #48
    Yunan
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Was könnte denn meine persönliche Meinung sein, kleiner Spastie?

    Wenn es um echte Nachrichten geht, die man ja auch direkt von Reuters und Co. bekommen hat, dann wurde nichts verschwiegen und nichts verzerrt.

    Die Nachrichtenagenturen haben verbreitet, dass die Regierungen selbst oder wie im Libanon z. B. die Hizbollah zu diesen Protesten aufgerufen hat. Jeder, der weiß wie Diktaturen arbeiten, kommt sofort drauf, dass die Regierungen nur von den echten Problemen ablenken wollen. Genauso ist Fakt, dass in Pakistan ein Minister ein Kopfgeld auf den Filmemacher ausgesetzt hat und in Afrika Botschaften gestürmt wurden mit mehreren Toten, Verletzten, angezündeten Autos und geplünderten Läden.

    Die Überschrift "Dem Islam ist das Video egal" ist ebenfalls totaler Müll. Wer soll denn "der Islam" sein? Im Islam gibt es für Beleidigung des Propheten die Todesstrafe und man dürfte ihn garnicht erst bildlich darstellen.
    Den Muslimen ist das Video egal, aber das wusste man schon vorher, denn schließlich gab es das Video ja auch schon seit fast nem halben Jahr im Internet und bevor die Regierungen nicht anfingen die Leute deswegen anzustacheln ist auch niemand auf die Straße gegangen, eine interessante Frage wäre noch, wer denn den Film überhaupt ins Arabische übersetzen lies.

    Und jetzt fick dich mit deinem Rattengesicht einfach mal selbst, denn dein dreckiges Fascho-Gelaber kann hier echt niemand mehr lesen.
    Leicht psychotisch?

    Rede nicht wenn du nicht weißt. Guy Fawkes würde dir ins Gesicht kacken wenn er wüsste, welche Idioten ihn benutzen.

  9. #49
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Leicht psychotisch?

    Rede nicht wenn du nicht weißt. Guy Fawkes würde dir ins Gesicht kacken wenn er wüsste, welche Idioten ihn benutzen.
    Wenn du kleines Rattengesicht nichts mehr zu sagen hast, dann halt doch einfach deine Fresse anstatt Kindergarten-Beleidigungen zu posten.

  10. #50

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wenn du kleines Rattengesicht nichts mehr zu sagen hast, dann halt doch einfach deine Fresse anstatt Kindergarten-Beleidigungen zu posten.
    wieso so beleidigent? sind dir etwa die argumente ausgegangen?

Ähnliche Themen

  1. Andere Reaktion auf Mohammed-Video
    Von Leo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 20:15
  2. Der Prophet Mohammed - wichtige Aspekte im Islam
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 09:41
  3. Neues Mohammed-Video empört Muslime
    Von Gospoda im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 23:13
  4. Video über den Islam
    Von Jabulon im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 10:17
  5. Mohammed und der Islam
    Von im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 23:15