BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

Islam auf dem Vormarsch - Im Jahr 2025 werden 40 Millionen Muslime in Deutschl. leben

Erstellt von Kuchi, 02.05.2007, 12:19 Uhr · 70 Antworten · 3.716 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Sandzo Beitrag anzeigen
    kuchi muss gesperrt oder wenigstens verwarnt werden

    ihr admins seid auch nicht besser als solche leute

    fuck you alle scheiß seite ich verpiss mich hier

    bekomme nur ein falsches bild der menschen wegen so paar volli.dioten
    wie sie hier ne große fresse haben

    fuckt euch alle einfach

    Du beleidigst aber auch sehr viel, lieber Freund.
    Du hast ein sehr aufbrausendes Wesen, erinnert mich ein bisschen an die Mentalität von Arabern, Türken und auch Islamisten. Wenn Du sie beleidigst oder kritisierst, dann gute Nacht. Denn den Islam und den friedliebenden Kriegsherrn Mohammed darf man nicht kritisieren, schon gar nicht als "Ungläubiger". Stimmts oder hab ich recht?

  2. #42
    Popeye
    So.. Jetzt weiß ich sogar, mit wem die zusammen arbeiten...

    mit www.politicallyincorrect.de einer "ich hasse islam und moslems, tötet sie alle" seite...

  3. #43

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Istanbul-since-1453 Beitrag anzeigen
    So.. Jetzt weiß ich sogar, mit wem die zusammen arbeiten...

    mit www.politicallyincorrect.de einer "ich hasse islam und moslems, tötet sie alle" seite...


    Kannst Du bitte noch ein bisschen größer schreiben, ich kann deine Beiträge kaum noch lesen!!!

  4. #44
    Arvanitis
    Ich weiß nicht was im Koran steht und ich weiß auch nicht was in den Moscheen gepredigt wird. Dies interessiert mich auch nicht deshalb forsch ich nicht nach, denn dies würde gegen meine Religion verstoßen.

    Aus diesem Grund kann ich über den Islam selbst nichts sagen.
    Wenn heftige Sachen dort drinnen stehn, ..... gut die stehen auch in der Bibel nur ließt diese keiner und weiß somit nicht bescheid.

    Sie stehen zwar im alten Testament, jedoch gehört dieses genauso zu dem Glauben wie das neue!!! Ansonsten würde die Bibel ja nur aus dem Neuen Testament bestehen. Das Alte Testament ist das Gesetz, Das Neue Testament ist der Glaube.

    Sowohl Moslems als auch Christen leben weltweit die Religion anders aus.
    In LatinoAmerika hat die Religion beispielweise einen sehr hohen Stellenwert, und in Westeuropa kümmern sich die Menschen ein Sch... um das Christentum. Auch die Balkanchristen haben einen höheren Bezug zur Religion als der moderne Westen.
    In Deutschland wird man ausgelacht wenn man zum Religionsunterricht geht, in Mexiko kriegt man die Fresse zusammengeklatscht wenn man etwas über Jesus sagt.
    Ich will damit sagen das die Religion überall anders ausgelebt wird.

    Auch bei den Moslems ist das so.
    In erster Linie sind es doch Araber die heiligen Krieg herbeischwören und die Welt erobern wollen. Terrorismus und der ganze Kack kommt ja hauptsächlich von denen. Dies muss jeder Moslem zugeben.

    Der Unglaube im Westen lässt es diesen Verrückten zu sich so auszubreiten und ihren Hass zu verbreiten. Oder denkt ihr die Zustände wie Sie in Westeuropa sind wären so beispielsweise im christlichen Balkan (Serbien, Griechenland, Kroatien usw.) möglich???? Wohl kaum da kriegt man die Fresse voll wenn man was über den Glauben sagt. Deshalb versuchen die es in diesen Ländern auch nix weil es nix bringen würde. Ich habe keine Angst vorm Islam das er Europa einnehmen würde, dies ist kompletter Schwachsinn.

    PS: Konvertierungen gibt es viele auf beiden Seiten und die Geburtenrate ist auch in Mittel/Süd-Amerika (nur Christen) hoch.

    Also immer locker bleiben.

  5. #45
    Popeye
    Zitat Zitat von Kuchi Beitrag anzeigen


    Kannst Du bitte noch ein bisschen größer schreiben, ich kann deine Beiträge kaum noch lesen!!!
    Noch größer gehts nicht. Deine Schriftgröße ist schon das höchste

  6. #46
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    die islamhetzer kann man nur ignorieren. die kriegen sowieso auf der strasse schläge und würden nie ausserhalb vom internet sowas sagen weil es sonst ärger gibt. die können ruhig sagen das es nicht stimmt aber das ändert nichts dran das es die wahrheit ist

  7. #47
    hahar
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    die islamhetzer kann man nur ignorieren. die kriegen sowieso auf der strasse schläge und würden nie ausserhalb vom internet sowas sagen weil es sonst ärger gibt. die können ruhig sagen das es nicht stimmt aber das ändert nichts dran das es die wahrheit ist

    solche dummen kommentare/taten sind auch ein grund, wieso die reaktion der katoliken so ist!!!!!!!!!!!

  8. #48

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    1. Jeder Muslime fühlt sich direkt angegriffen wenn seine Religion bzw. teile dieser oder der Glaubensgemeinschaft kritisert werden. Dies ist Fakt und stellt ein großes Problem dar.

    2. Personen wie der sogennante Kalif von Köln oder Waffenlager (z.B. Haan-Rheinland (2000) aufgeflogen) lassen euch in keinem Positivem Licht stehen.

    3. Menschen in Europa haben euch mit offenen Armen empfangen und euch ein Heim und Arbeit gegeben. Trotzdem existiert ein Hass der ohne Zweifel nicht berechtigt ist. Denn nicht die Europäer müssen sich EUCH anpassen, sondern ihr den Europäern. Bei uns könnt ihr eure Religion ausüben. In vielen Islamischen Ländern steht auf Konvertierung die Todesstrafe.

    4. Ebenso der Islamunterricht. Wieso wollen die Imame das dieser nicht vom Staat vorgegeben wird und wieso muss der Lehrer/in dabei ein Kopftuch bzw. das religiöse gewand treagen?

    5. Schaue sich einer die momentane Lage in der Türkei an. Man kann nur beten das, wenn es soweit kommt das Militör eingreifft und die islamisten aus dem Lande treibt.

  9. #49

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    die islamhetzer kann man nur ignorieren. die kriegen sowieso auf der strasse schläge und würden nie ausserhalb vom internet sowas sagen weil es sonst ärger gibt. die können ruhig sagen das es nicht stimmt aber das ändert nichts dran das es die wahrheit ist
    Genau, wer euch kritisiert kriegt Schläge, oder ihm wird die Kehle durchgeschnitten, sowie letztens passiert in der Türkei, Indonesien, Irak, Iran, Ägypten (Christen in der Kirche von Islamisten mit Messer aufgeschlitzt), Palästina, .................................................. ...................

  10. #50

    Registriert seit
    27.04.2007
    Beiträge
    15
    Am besten solte man den User der diesen Thread eröffnet hat verwarnen udn die Seite somit schließen.Langsam kotzen mich so welche idioten förmlich an.Die sollten lieber um ihre egene Probleme kümmern anstatt über andere Religionen zu Hetzen.

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: 1.8 Millionen Einwohner, 93% Albaner und 96% MUSLIME !!
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 09:37
  2. Auf 500 Millionen Planeten ist Leben möglich
    Von DZEKO im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 16:01
  3. Rund 2,5 Millionen Muslime zur Pilgerfahrt in Mekka erwartet
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 19:23
  4. UN-Studie: Bis 2025 elf Millionen weniger Russen
    Von CoolinBan im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 20:31
  5. In der EU leben 15 Millionen Muslime
    Von Rehana im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 23:54