BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

“Israel kann nicht mit der Apartheid in Südafrika verglichen werden.”

Erstellt von Marcin, 06.06.2013, 19:27 Uhr · 70 Antworten · 2.789 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Ich habe grossen Respekt vor Israel, wie ein so kleiner Staat solch riesige Eier hat und nicht wie dessen Nachbarn ist, die einfach nur eine grosse Klappe haben und bei dem kleinsten Zucken von Israel sich hinter kleinen Mädchen verstecken Richtig Madafaka Leg-dich-nicht-mit-Zohan-an-Style.
    Israel ist seinen Feinden auch intellektuell haushoch überlegen

  2. #32

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Seinen Feinden ? Ich bitte dich Garfield..

  3. #33

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von TM1987 Beitrag anzeigen
    Seinen Feinden ? Ich bitte dich Garfield..
    hier ein Zitat aus der intellektuellen israhell facebook gruppe

    "Wenn "Nacktheit" Frauenrechte und Modernität heißen, sind Tiere am fortschrittlichsten"

    solche spacken sind nun mal die regel... guck dir die ganzen seiten an. die masse an muslimen meint ehrlich, dass israel so viele muslime tötet wie es geht, als könnten die nicht die ganze region säubern wenn sie so krank wären. passt auch nicht zur tatsache , dass in israel kernland 1 millionen muslime ganz normale bürger sind mit allen rechten und pflichten , die dürfen moscheen bauen, zum gebet ausrufen, gefangene bekomme islamische seelsorge usw.. auch sogar teilweise des islamischen erbrechts gelten in israel.. in welchen islamischen staaten genießen nicht-muslime nur 15 % davon ?? auch kapier ich nicht, warum die usa millionen von muslimen aufnimmt, will man doch diese alle umbringen...

  4. #34

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Israel zeigt den Islamisten wer Baba ist.

  5. #35

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    hier ein Zitat aus der intellektuellen israhell facebook gruppe




    solche spacken sind nun mal die regel... guck dir die ganzen seiten an. die masse an muslimen meint ehrlich, dass israel so viele muslime tötet wie es geht, als könnten die nicht die ganze region säubern wenn sie so krank wären. passt auch nicht zur tatsache , dass in israel kernland 1 millionen muslime ganz normale bürger sind mit allen rechten und pflichten , die dürfen moscheen bauen, zum gebet ausrufen, gefangene bekomme islamische seelsorge usw.. auch sogar teilweise des islamischen erbrechts gelten in israel.. in welchen islamischen staaten genießen nicht-muslime nur 15 % davon ?? auch kapier ich nicht, warum die usa millionen von muslimen aufnimmt, will man doch diese alle umbringen...
    Klar die Hamas verbreitet lügen und Hass. Wer hat die Hamas gegründet? Wesen Projekt war das? Und du tust gerade als ob Israel Paradies auf erden ist. Frag mal die schwarzen Juden
    1 Million Moslems mit allen rechten? Hör auf.. aber ja sie haben zum Teil mehr Rechte als in den anderen arabischen Monarchien.
    Meine Meinung 》 Ron Paul


  6. #36
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Zitat Zitat von Exorzist Beitrag anzeigen
    Ich habe grossen Respekt vor Israel, wie ein so kleiner Staat solch riesige Eier hat und nicht wie dessen Nachbarn ist, die einfach nur eine grosse Klappe haben und bei dem kleinsten Zucken von Israel sich hinter kleinen Mädchen verstecken Richtig Madafaka Leg-dich-nicht-mit-Zohan-an-Style.
    Hätten die nicht die USA ganze Zeit hinter sich und einen Haufen Atombomben, wären die schon längst weg vom Fenster.

    Aber hast Recht, gut dass es ein kleiner "Staat" ist, da braucht man nicht so viele Atombomben reinzuschießen...

  7. #37

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Hätten die nicht die USA ganze Zeit hinter sich und einen Haufen Atombomben, wären die schon längst weg vom Fenster.

    Aber hast Recht, gut dass es ein kleiner "Staat" ist, da braucht man nicht so viele Atombomben reinzuschießen...
    Samson-Option

    Samson-Option ist eine von Journalisten und Presse kolportierte israelische Bezeichnung für ein nukleares Abschreckungsszenario im Sinne einer Massiven Vergeltung. Der Begriff spielt auf die biblische Figur des Samson an, der zusammen mit seinen Gegnern unterging. Diese Option soll erstmals während des Jom-Kippur-Kriegs 1973 in Erwägung gezogen worden sein, als sich das israelische Militär nach Anfangserfolgen einer angreifenden Militärallianz arabischer Staaten in der Defensive befand und der Staat akut um seine Existenz fürchten musste. So soll die damalige Ministerpräsidentin Golda Meir auf Drängen des Verteidigungsministers Mosche Dajan den Befehl gegeben haben, 13 Atombomben gefechtsklar zu machen. Es wird gemutmaßt, dass diese Drohkulisse einer nuklearen Eskalation die USA dazu bewegt hat, Israel in dem Konflikt mit Kriegsmaterial zu unterstützen.[1]

    Samson-Option

  8. #38
    Avatar von Marcin

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.372

  9. #39
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Hätten die nicht die USA ganze Zeit hinter sich und einen Haufen Atombomben, wären die schon längst weg vom Fenster.

    Aber hast Recht, gut dass es ein kleiner "Staat" ist, da braucht man nicht so viele Atombomben reinzuschießen...
    USA hat Israel erst seit den 70ern angefangen Israel zu unterstützen. Vorher waren nur so amerikanische Söldner unterwegs.

    Die Araber hingegen hatten Unterstützung von Sowjets... tja.

  10. #40

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Hätten die nicht die USA ganze Zeit hinter sich und einen Haufen Atombomben, wären die schon längst weg vom Fenster.

    Aber hast Recht, gut dass es ein kleiner "Staat" ist, da braucht man nicht so viele Atombomben reinzuschießen...

    Nur dass dann deine Glaubensbrueder mit drauf gehen du Bauer. Es gibt noch keine Atombomben die nur Kuffar töten und den Rest der daneben steht am leben lassen.

Ähnliche Themen

  1. Israel und die Bilder, welche uns die Medien nicht zeigen werden/wollen
    Von WissenMacht im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 21:54
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 19:12
  3. das apartheid regime in südafrika...
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:41
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 20:10
  5. Hilfe: Video kann nicht abgespielt werden
    Von Dukagjin im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 20:57