BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

“Israel kann nicht mit der Apartheid in Südafrika verglichen werden.”

Erstellt von Marcin, 06.06.2013, 19:27 Uhr · 70 Antworten · 2.791 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Marcin Beitrag anzeigen
    du musst selber etwas schreiben zu den themen mit deinen eigenen worten.....sonst nimmt dich hier keiner ernst.


  2. #42

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Israel zeigt den Islamisten wer Baba ist.
    Du kannst nicht die ganzen Muslime Islamisten nennen. Ziemlich rassistisch. Komm jetzt nicht mit der Antisemitismus Keule

  3. #43

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Zitat Zitat von Garfield Beitrag anzeigen
    Israel ist seinen Feinden auch intellektuell haushoch überlegen
    Warum? Und welche sind genau diese Feinde?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Israel zeigt den Islamisten wer Baba ist.
    Eigentlich, wenn man die langjährige Politik Israels betrachtet, kann man sie fast als pro-islamistisch bezeichnen. Zumindest bis einen Zeitpunkt waren vor allem die fortschrittlichen arabischen Kräfte von ihm bekämpft, weniger die traditionell-konservativen Kräften.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    USA hat Israel erst seit den 70ern angefangen Israel zu unterstützen. Vorher waren nur so amerikanische Söldner unterwegs.

    Die Araber hingegen hatten Unterstützung von Sowjets... tja.
    Nicht falsch (seit dem 67-Krieg, um genauer zu sein), aber auch früher waren die USA nicht anti-israelisch, nur etwas zurückhaltend. Bei der Entstehung von Israel haben sie aber eine entscheidende Rolle gespielt.

    Aber auch früher waren die Zionisten immer auf die Unterstützung von westlichen Mächten angewiesen. Nicht vergessen, ohne den britischen Kolonialismus gäbe es heute definitiv keinen israelischen Staat in Palästina.

    Als für Sowjetunion, sie ist auf arabischer Seite erst in den 50ern gekommen. Zur Gründung vom israelischen Staat hat auch Stalin wesentlich geholfen. Alle Ostblockländer (bis auf Jugoslawien, das sowieso ein Sonderfall war) haben für den Teilungsplan in UN gestimmt, und Tschechoslowakei hat sogar Israel mit Waffen für den Krieg beliefert.

  4. #44
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Nicht vergessen, ohne den britischen Kolonialismus gäbe es heute definitiv keinen israelischen Staat in Palästina.
    ... und tausend andere Sachen gäbe es bzw. auch nicht und ohne römisches Reich gäbe es Dieses nicht, ohne osmanisches Reich Jenes nicht ...

  5. #45

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ... und tausend andere Sachen gäbe es bzw. auch nicht und ohne römisches Reich gäbe es Dieses nicht, ohne osmanisches Reich Jenes nicht ...
    Klar, aber ist wichtig im Kenntnis zu nehmen, dass Israel ein Kind der westlichen Einmischung in der Region ist. Sonst kann man den Nahost-Konflikt nicht wirklich verstehen.

  6. #46
    Kıvanç
    Afrosiatis, Kumpel, warum nimmst du Jack überhaupt noch als Diskussionspartner ernst? Du siehst doch, dass er nicht sachlich debattieren kann und ausfallend wird, wenn ihm eine Meinung nicht passt, obwohl du bisher kein einziges Mal beleidigt hast. An deiner Stelle würde ich ihn auf die Ignorierliste setzen.

  7. #47
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.448
    Zitat Zitat von Kıvanç Beitrag anzeigen
    Afrosiatis, Kumpel, warum nimmst du Jack überhaupt noch als Diskussionspartner ernst? Du siehst doch, dass er nicht sachlich debattieren kann und ausfallend wird, wenn ihm eine Meinung nicht passt, obwohl du bisher kein einziges Mal beleidigt hast. An deiner Stelle würde ich ihn auf die Ignorierliste setzen.
    Kenjaç, Kumpel, tko te jebe

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Klar, aber ist wichtig im Kenntnis zu nehmen, dass Israel ein Kind der westlichen Einmischung in der Region ist. Sonst kann man den Nahost-Konflikt nicht wirklich verstehen.
    ja, haben alle zur Kenntnis genommen

  8. #48
    Avatar von Domoljub

    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    4.883
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Hätten die nicht die USA ganze Zeit hinter sich und einen Haufen Atombomben, wären die schon längst weg vom Fenster.

    Aber hast Recht, gut dass es ein kleiner "Staat" ist, da braucht man nicht so viele Atombomben reinzuschießen...
    Du als "Bosnier" solltest überhaupt dein Maul halten. Wenn es USA nicht geben würde, dann würde es heute noch kein BiH geben.

  9. #49
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015

    AW: “Israel kann nicht mit der Apartheid in Südafrika verglichen werden.”

    Israel zum Nordpol verlegen damit die mal kühlen Kopf bekommen.

  10. #50
    Kıvanç
    Jack, ich sehe deine Beiträge nicht du fetter Planetenheini.

Ähnliche Themen

  1. Israel und die Bilder, welche uns die Medien nicht zeigen werden/wollen
    Von WissenMacht im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 21:54
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 19:12
  3. das apartheid regime in südafrika...
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 20:41
  4. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 20:10
  5. Hilfe: Video kann nicht abgespielt werden
    Von Dukagjin im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 20:57