BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 106

Israel attackiert Syrien

Erstellt von Mordy, 30.01.2013, 22:27 Uhr · 105 Antworten · 3.681 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von opadidi Beitrag anzeigen
    Träumt hier wieder jemand von einem neuen arabischen Krieg gegen Israel??? Die müssten ja erst mal ihre eigenen Länder unter Kontrolle bekommen, und Ahmadinedschad hält sicher ab und an verrückte Reden, aber bescheuert ist er und die Staatsführung des Iran ganz sicher nicht.
    Wo schwimmen die 5./6. und 7. Flotte der USA nochmal??? Richtig, Naher Osten, Mittelmeer und Indischer Ozean...und im Falle eines Angriffs auf Israel bleiben die sicher nicht üntätig...

    Nebenbei, ich bin nicht mit der Politik der jetzigen israelischen Regierung einverstanden...
    Rein militärisch betrachtet bedeudet eine Vernichtung des israelischen Staates auch das Ende für die Angreifer durch die neu erworbene atomare Zweitschlagskapazität Israels.

  2. #92
    Avatar von Che Guevara

    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    die neu erworbene atomare Zweitschlagskapazität Israels.
    Erklär das bitte mal näher!

    Gruss Che

  3. #93
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.229
    Zitat Zitat von Che Guevara Beitrag anzeigen
    Erklär das bitte mal näher!

    Gruss Che
    U Boote die Marschflugkörper mit atomaren Sprengköpfen tragen und verschießen können und diese umbemerkt in jeden Teil der Welt tragen können und auch verschießen wenn das eigene Land vernichtet ist.

    Die letzten deutschen U Boote die ausgeliefert worden auf Brennstoffzellenbasis ermöglichen das den Israelis.

  4. #94
    Avatar von Che Guevara

    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    46
    Nochmals DANKE, Climber.

    Dass mit den U-Booten ist bekannt. Wusste nur nicht, worauf Du hinaus wolltest.

    Gruss Che

  5. #95
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Es wird gemunkelt dass der israelische Angriff gefaket gewesen ist. Syrien unterstützt seit Jahren unter anderem die Hisbollah und Hamas mit Waffen, Trainingscamps und als Rückzugsraum im Kampf gegen Israel und nimmt es einfach so hin dass sie angegriffen werden ohne eine militärische Reaktion abzugeben.

  6. #96
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Es wird gemunkelt dass der israelische Angriff gefaket gewesen ist. Syrien unterstützt seit Jahren unter anderem die Hisbollah und Hamas mit Waffen, Trainingscamps und als Rückzugsraum im Kampf gegen Israel und nimmt es einfach so hin dass sie angegriffen werden ohne eine militärische Reaktion abzugeben.

    Ich hatte im Teletext vorhin eine Bestätigung eines hochrangigen Militärs gelesen. In so einem Falle hätte Israel doch schon längst abgestritten.
    Ich denke einfach Assad-Syrien ist einfach nicht in der Lage zu reagieren und hat größere Probleme.

  7. #97
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Ich hatte im Teletext vorhin eine Bestätigung eines hochrangigen Militärs gelesen. In so einem Falle hätte Israel doch schon längst abgestritten.
    Ich denke einfach Assad-Syrien ist einfach nicht in der Lage zu reagieren und hat größere Probleme.
    Mit gefaket meine ich, dass der Anschlag mit Assad abgesprochen u. geplant war.


    Hier vom türkischen Außenminister Davutoglu:

    „Warum hat die syrische Armee, die seit 22 Monaten das eigene Volk mit Jets und Panzern bekämpft, nicht auf die israelische Operation reagiert?“, so Davutoğlu. Für ihn lässt das nur eine Vermutung zu: „Ist da etwa eine geheime Abmachung zwischen Israel und Assad?“

    "Davutoğlu meint dagegen, der Angriff würde auch Assad in die Hände spielen. So könne er Solidarität von anderen muslimischen Staaten fordern, die sich bisher weitgehend von ihm abgewendet haben." Davuto

  8. #98

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.363
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Sie würden jede Bewegung unterstützen die Israel als Staat anerkennen.
    Na ja, so lange die Frage der Golan-Höhen noch besteht, ich kann es mir nicht vorstellen, dass irgendwelche syrische Regierung über so was überhaupt nachdenken könnte. Egal ob islamistisch oder säkular, links oder rechts, syrisch- oder arabisch-nationalistisch.

    Die Frage ist, ob eine Regierung dazu bereit wäre, über diese Frage zu verhandeln. Dann sollte es aber auf der israelischen Seite auch eine Regierung geben, die die Golanhöhen zu Syrien zurückgeben würde, und das ist schon besonders schwierig.

  9. #99
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Na ja, so lange die Frage der Golan-Höhen noch besteht, ich kann es mir nicht vorstellen, dass irgendwelche syrische Regierung über so was überhaupt nachdenken könnte. Egal ob islamistisch oder säkular, links oder rechts, syrisch- oder arabisch-nationalistisch.

    Die Frage ist, ob eine Regierung dazu bereit wäre, über diese Frage zu verhandeln. Dann sollte es aber auf der israelischen Seite auch eine Regierung geben, die die Golanhöhen zu Syrien zurückgeben würde, und das ist schon besonders schwierig.
    Stimmt, wäre ich ein Syrier würde ich Israel auch so lange nicht anerkennen so lange sie noch die Golanhöhen besetzt halten. Das Misstrauen der Israelis scheint denke ich zu gross sein als es wieder zurückzugeben.

    Im Gegenzug sollte Syrien sollte aber auch aufhören die Hizbollah zu unterstützen. Aber ja gut, im Endeffekt ist ein schwaches (und sunnnitisch dominiertes, da Hizbolah Unterstützung dann nicht mehr geben wird) Syrien ein Vorteil für Israelis.

    Die werden weiterhin auf Kriegsfuss sein solange diese Probleme bestehen.

    In Ägypten hingegen ist das egal. Die Ägypter die ich kenne sind auch eher bereit Israel anzuerkennen wenn sie den Palästinenser ihren Staat lassen würden. Und die Muslimbrüder sind auch bereit Israel anzuerkennen. Die Salafisten zwar auch, aber die lehnen eine normale Beziehung zu Israel ab.

  10. #100
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.029


    HATERS GONNA HATE

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 67891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  3. Mit Anhängerkupplung attackiert
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 20:23
  4. Bereitet Israel sich auf einen Krieg gegen Syrien vor?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 19:30
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 14:56