BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 106

Israel attackiert Syrien

Erstellt von Mordy, 30.01.2013, 22:27 Uhr · 105 Antworten · 3.665 Aufrufe

  1. #81

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Du musst weder Israeli noch ein General oder ein israelischer General sein um sagen zu können warum Israel damals den Krieg gewonnen hatte. Ach komm Benny, zu behaupten die Araber würden immer verlieren ist doch eine richtig dümmliche Aussage oder wie erklärst du dir sonst die arabischen Spuren von Spanien über das Mittelmeer bis hin zu den Philippinen. Oder die Verbreitung des Islams, die Einflüsse in anderen Religion, Kunst, Wissenschaften usw. ?
    Das Thema ist doch Israel, oder?

    Was haben die Philippinen jetzt mit den israelisch-arabischen Kriegen zu tun?

    - - - Aktualisiert - - -

    außerdem, konnten die ganzen Errungenschaften der Vergangenheit die Araber gegen die Israelis schützen?

  2. #82
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Das Thema ist doch Israel, oder?

    Was haben die Philippinen jetzt mit den israelisch-arabischen Kriegen zu tun?

    - - - Aktualisiert - - -

    außerdem, konnten die ganzen Errungenschaften der Vergangenheit die Araber gegen die Israelis schützen?

    Bei den Niederlagen spielten verschiedene Dinge eine Rolle. So einfach ist das alles nicht zu erklären

    Beim ersten Krieg waren die arabischen Staaten gerade erst aus der Kolonialzeit entlassen. Innenpolitischer Chaos
    war neben fehlender Infrastruktur und desolater Wirtschaft ein Problemchen. Hinzu kam die massive Unterstützung
    von USA und Tschechoslowakei(für Israel).

    Später sah es ähnlich aus. 1967 gewannen die Israelis. Beim Jom Kippur Krieg konnte aber wieder ein massives Eingreifen (natürlich nicht mit eigenem Militär)
    Israels Niederlage abwenden. Sie waren sehr nah dran.

    So einfach ist das mit den Kriegen nicht

  3. #83
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Das Thema ist doch Israel, oder?

    Was haben die Philippinen jetzt mit den israelisch-arabischen Kriegen zu tun?

    - - - Aktualisiert - - -

    außerdem, konnten die ganzen Errungenschaften der Vergangenheit die Araber gegen die Israelis schützen?
    Wart ab mein freund, Ägypten, Iran, Syrien und Libanon, und dein Israel findest du nur noch in den Geschichtsbücher.
    Den mit all diesen Staaten hat Israel momentan keine gute beziehungen, im gegenteil, immer wieder provozieren die Israelis mit irgendwelchen Angriffen auf fremden Boden einen Krieg.

  4. #84

    Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Bei den Niederlagen spielten verschiedene Dinge eine Rolle. So einfach ist das alles nicht zu erklären

    Beim ersten Krieg waren die arabischen Staaten gerade erst aus der Kolonialzeit entlassen. Innenpolitischer Chaos
    war neben fehlender Infrastruktur und desolater Wirtschaft ein Problemchen. Hinzu kam die massive Unterstützung
    von USA und Tschechoslowakei.

    Später sah es ähnlich aus. 1967 gewannen die Israelis. Beim Jom Kippur Krieg konnte aber wieder ein massives Eingreifen (natürlich nicht mit eigenem)
    Militär Israel an Rande der Niederlage gebracht werden. etc. ...

    So einfach ist das mit den Kriegen nicht
    1. Im ersten Krieg gab es keine Unterstützung der USA, sondern nur durch amerikanische Juden, außerdem wurde Israel ebenfalls neu gegründet und hatte nicht mal eine eigenen Armee.

    2. 1967 waren die Araber hochgerüstet dank der UdSSR, konnten aber absolut nichts anrichten, später im Abnutzungskrieg mussten die Russen sogar direkt eingreifen, damit die Israelis nicht vor den Toren Kairos stehen.

    3. auch 1973 waren die Araber dank der Russen hochgerüstet und konnten ebenfalls nichts ausrichten.

    Das Märchen vom israelisch-amerikanischem Pakt, der die armen armen Araber malträtierten kannst du jemand anderem erzählen.

    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Wart ab mein freund, Ägypten, Iran, Syrien und Libanon, und dein Israel findest du nur noch in den Geschichtsbücher.
    Den mit all diesen Staaten hat Israel momentan keine gute beziehungen, im gegenteil, immer wieder provozieren die Israelis mit irgendwelchen Angriffen auf fremden Boden einen Krieg.
    Israel kann es sich aber anscheinend leisten, und dass seit 60 Jahren.

  5. #85

    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    2.165
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    1. Im ersten Krieg gab es keine Unterstützung der USA, sondern nur durch amerikanische Juden, außerdem wurde Israel ebenfalls neu gegründet und hatte nicht mal eine eigenen Armee.

    2. 1967 waren die Araber hochgerüstet dank der UdSSR, konnten aber absolut nichts anrichten, später im Abnutzungskrieg mussten die Russen sogar direkt eingreifen, damit die Israelis nicht vor den Toren Kairos stehen.

    3. auch 1973 waren die Araber dank der Russen hochgerüstet und konnten ebenfalls nichts ausrichten.

    Das Märchen vom israelisch-amerikanischem Pakt, der die armen armen Araber malträtierten kannst du jemand anderem erzählen.



    Israel kann es sich aber anscheinend leisten, und dass seit 60 Jahren.
    Ist das jetzt was Positives?

  6. #86
    Avatar von Che Guevara

    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hier noch mal was zur Situation

    Die RTL-Nachrichten bestätigen das, was Hörstel sagt. 30 sec. wurde berichtet, der kürzeste Beitrag überhaupt!
    So wird manipuliert.

    Gruss Che

  7. #87
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.071
    Zitat Zitat von Che Guevara Beitrag anzeigen
    Die RTL-Nachrichten bestätigen das, was Hörstel sagt. 30 sec. wurde berichtet, der kürzeste Beitrag überhaupt!
    So wird manipuliert.

    Gruss Che





    „Es █████ █ ████ gibt ███ █ KEINE █████ █ ████ Zensur █ ████
    █████ █ ████ Alles ███ █████ ist █████ ██ in █ ████ bester ███ ██████ Ordnung ████ ███ ██████ Vertraue ███ den ██████ Medien ███ und █████ █████ Deiner █ ████ ████ Regierung! ████ █ ████“






    Anhang 30410







    Anhang 30420

  8. #88

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Zitat Zitat von Domoljub Beitrag anzeigen
    Falls das stimmt, sollten sie warten bis Assad fällt und dann die zukünftige Muslim Brüder Regierung bombardieren.
    Vielleicht ist den Zionisten eine Muslimbrüder-Regierung lieber als Assad, weil das die Hezbollah abschwächen würde. Außerdem, mit den ägyptischen Muslimbrüdern scheinen ihre Beziehungen nicht so schlecht zu sein. Sie scheinen dazu in der Lage zu sein, die Demokratisierung Ägyptens unter Kontrolle zu halten und zu begrenzen, was auch in Interesse Israels ist. Nicht vergessen, dass früher Israel i. d. R. säkulare und fortschrittliche arabische Bewegungen als den größten Feind gesehen hatte.

    Ich bin nicht ganz sicher, welche Seite in Syrien den Zionisten lieber ist. Was sie wahrscheinlich aber schon wollen, ist das es in Syrien viel Zerstörung gibt, so dass ein zukünftiger syrischer Staat so schwach wie möglich ist. Vielleicht ist deswegen die Fortsetzung des Bürgerkriegs in ihrer und US-amerikanischen Interesse.

  9. #89
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist den Zionisten eine Muslimbrüder-Regierung lieber als Assad, weil das die Hezbollah abschwächen würde. Außerdem, mit den ägyptischen Muslimbrüdern scheinen ihre Beziehungen nicht so schlecht zu sein. Sie scheinen dazu in der Lage zu sein, die Demokratisierung Ägyptens unter Kontrolle zu halten und zu begrenzen, was auch in Interesse Israels ist. Nicht vergessen, dass früher Israel i. d. R. säkulare und fortschrittliche arabische Bewegungen als den größten Feind gesehen hatte.

    Ich bin nicht ganz sicher, welche Seite in Syrien den Zionisten lieber ist. Was sie wahrscheinlich aber schon wollen, ist das es in Syrien viel Zerstörung gibt, so dass ein zukünftiger syrischer Staat so schwach wie möglich ist. Vielleicht ist deswegen die Fortsetzung des Bürgerkriegs in ihrer und US-amerikanischen Interesse.
    Sie würden jede Bewegung unterstützen die Israel als Staat anerkennen.

  10. #90
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503

    Cool

    Zitat Zitat von BeZZo Beitrag anzeigen
    Wart ab mein freund, Ägypten, Iran, Syrien und Libanon, und dein Israel findest du nur noch in den Geschichtsbücher.
    Den mit all diesen Staaten hat Israel momentan keine gute beziehungen, im gegenteil, immer wieder provozieren die Israelis mit irgendwelchen Angriffen auf fremden Boden einen Krieg.
    Träumt hier wieder jemand von einem neuen arabischen Krieg gegen Israel??? Die müssten ja erst mal ihre eigenen Länder unter Kontrolle bekommen, und Ahmadinedschad hält sicher ab und an verrückte Reden, aber bescheuert ist er und die Staatsführung des Iran ganz sicher nicht.
    Wo schwimmen die 5./6. und 7. Flotte der USA nochmal??? Richtig, Naher Osten, Mittelmeer und Indischer Ozean...und im Falle eines Angriffs auf Israel bleiben die sicher nicht üntätig...

    Nebenbei, ich bin nicht mit der Politik der jetzigen israelischen Regierung einverstanden...

Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  3. Mit Anhängerkupplung attackiert
    Von st0lzer kr0ate im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 20:23
  4. Bereitet Israel sich auf einen Krieg gegen Syrien vor?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 19:30
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 14:56