BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 115 von 585 ErsteErste ... 1565105111112113114115116117118119125165215 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.141 bis 1.150 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.681 Aufrufe

  1. #1141
    MB7
    Mal ganz so nebenbei ... Israel soll schwache Nachbarn haben. Iraq und Syrien = Müllhaufen, Arabien und Egipat = kurva

    Niemand kann es uns beweisen aber von der Logik ist eigentlich alles klar. Das mit Snowden bestätigt es aber auch das kann nicht überprüft werden.

  2. #1142
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.202
    Die Amerikaner und Israelis wissen zu gut wie sie Araber untereinander ausspielen können,machen sie ja seit Jahrzehnten.
    Hier eine Karikatur.

    Der Israeli fragt den Amerikaner wer wohl gewinnt und der Ami antwortet "Wir",also unsere.
    10523910_678708638851384_3111595198963789513_n.jpg

  3. #1143
    MB7
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Das mit der Rolex kam von Dir!?! Aber ansonsten Danke für den Hinweis auf meine Birne...
    Wie schön, dass es hier noch User mit Durchblick gibt...
    Freilich, ein Segen für das Forum.

  4. #1144
    Avatar von Usakli

    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    752
    Zitat Zitat von Ademus Papa Beitrag anzeigen


    Eine Antwort aus dem Ministerpräsendiat, kannste türkisch?

    Dann gebe ich es sehr sehr kurz wieder

    Zu Frage 1
    Estland, Slowenien und Israel wurden am 10. Mai der OECD eingeladen, also vor der Marmara-Piraterie seitens Israel

    zu 2
    Seit der Marmara-Piraterie seitens Israel nicht mehr

    zu 3
    Wurde auch eingestellt

    zu 4
    Stiefel töten keine Menschen und kriegsentscheidend sind sie auch nicht gerade

    zu 5
    Der Davidstern wurde nicht Erdogan verliehen sondern er erhielt es stellvertretend für einen türkischen Diplomaten, der während des 2. WK Juden aus den Händen des Naziregimes rettete.

    zu 6
    Nur Privatsektor, auch Handelsbeziehungen mit Palästina aus Solidarität müssen über Israel, wegen der Blockade, abgewickelt werden.

    zu 7
    Lüge, wurde dementiert

    zu 8
    An die FSA wenn überhaupt, nicht Äpfel mit Birnen verwechseln

    zu 9
    Sag du es uns?

    zu 10
    Davutoglu, er hat aber auch gesagt, dass diese Abkommen damals die AP-DSP-MHP Koali-Regierung getroffen hat

    Ba?bakanl?k ?srail hakk?ndaki o iddialara cevap verdi | GAZETE VATAN

  5. #1145
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Mal ganz so nebenbei ... Israel soll schwache Nachbarn haben. Iraq und Syrien = Müllhaufen, Arabien und Egipat = kurva

    Niemand kann es uns beweisen aber von der Logik ist eigentlich alles klar. Das mit Snowden bestätigt es aber auch das kann nicht überprüft werden.
    Naja die Türkei unterstützt /-e höchstwahrscheinlich die ISIS auch seit längerem. Israel will auf alle fälle Hezbollah schwächen bzw. vernichten und die AKP will mehr Einfluss auf die Nachbarländer. Iran soll dabei auch geschwächt werden. Wenn Iran und Hezbollah weg vom Fenster sind gibt es keinen mehr der die Hamas unterstützt und die Isarelis können dann erst recht machen was sie wollen. Netanyahu ist der größte Profiteur vom Shia-Sunni Konflikt.

    http://www.usnews.com/news/articles/...nd-eye-to-isis

  6. #1146
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Das glaubst Du doch nicht wirklich??? Bei allem Leid, welches die palästinensischen Menschen jetzt dort erfahren, aber dieser Vergleich ist unmöglich...
    Nun gut, der Unterschied ist der, dass das Warschauer Ghetto hauptsächlich als "Sammellager" für die Deportationen nach Treblinka gedient hat, aber das es einige Parallelen mit dem Gaza-Ghetto hat (abgesehen von der "Endlösung"), kann man auch nicht leugnen. Gaza gleicht einem gigantischen Ghetto, die von Mauern und Stacheldraht umgeben sind. Ich mein wenn wir ehrlich sind, wird in unseren Medien kaum bis gar nicht diese schreckliche Realität von dort berichtet und in welchem Elend und Armut die Menschen wegen der israelischen totalen Blockade und Apartheid dahinvegetieren. Der Lebensraum der Palästinenser wird immer eingeengter, die Menschen werden in immer kleinere Gebiete zurückgedrängt und sie leben unter einer brutalen Besatzungsmacht, mit Strassensperren, täglichen Razzias und anderen Schikanen.

    Apropos Parallelen, nicht von ungefähr arbeiteten die zionistischen Kriegstreiber bis weit in den Krieg mit den Nazis zusammen, bzw. die begrüssten die Rassenpolitik Hitlers, da sie einerseits ihrem Weltbild sehr ähnlich war und durch sie viele Juden nach Israel auswanderten und dadurch profitiert haben. Der Zionismus ist auf den "Antisemitismus" angewiesen, denn er bringt neue Einwanderer ins Land. Man darf aber auch nicht ausser Acht lassen, dass viele Juden den Zionismus und sogar den Staat Israel ablehnen, die schärfsten Kritiker sind oft Juden.

  7. #1147
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.603
    Gaza-Konflikt: Flugverbot nach Israel in der Kritik - SPIEGEL ONLINE

    Und die Sympathie zu den Vereinigten Staaten von Amerika steigt immer mehr und mehr. Auch deutsche Politiker finden in letzter Zeit mehr Freude zu mir.

  8. #1148
    Avatar von Luciano

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    1.897
    Zitat Zitat von MB7 Beitrag anzeigen
    Mal ganz so nebenbei ... Israel soll schwache Nachbarn haben. Iraq und Syrien = Müllhaufen, Arabien und Egipat = kurva

    Niemand kann es uns beweisen aber von der Logik ist eigentlich alles klar. Das mit Snowden bestätigt es aber auch das kann nicht überprüft werden.
    Irak udn Syrien haben nichts zu bieten bei Saudi Arabien würde ich sagen die haben gut gerüstetes Millitär, ich denk schon das die Israel die Stirn bieten können aber ob die das gewinnen kann ich nicht sagen.

  9. #1149
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von Mr.Tekin Beitrag anzeigen
    Irak udn Syrien haben nichts zu bieten bei Saudi Arabien würde ich sagen die haben gut gerüstetes Millitär, ich denk schon das die Israel die Stirn bieten können aber ob die das gewinnen kann ich nicht sagen.
    Auch das saudische Militär wäre chancenlos. Das saudische Regime befolgte bei ihrer Modernisierung der Streitkräfte stets die Anweisungen von Pentagon, bzw. aber ein ganz wichtiges Element wurde dabei beachtet: das Militär relativ schwach und gespalten halten, um die Herausbildung einer Macht zu verhindern, die die Monarchen stürzen könnte. Genau aus diesem Grund stellt die saudische Armee trotz der ungeheuren Ausgaben für amerikanische Waffen niemals eine wirkliche Macht dar und wäre immer von einer amerikanischen Intervention abhängig.

  10. #1150

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05