BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 125 von 585 ErsteErste ... 2575115121122123124125126127128129135175225 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.241 bis 1.250 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.681 Aufrufe

  1. #1241
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    darum geht es ,die palästinenser,werden in gaza,bethlehem u.s.w. in reservaten gehalten ,man muss es sich mal vorstellen ,,,,du kannst nur raus wenn du deinen schein vorzeigst ,kriegst nur ein bruchteil des wassers ,wirst schickaniert wo es nur geht ,,,,und dann wundert man sich über radikales gesocks ...das ist die brutstätte des terrors ..
    Jeder von uns hier ob Pro Pali, Pro Israel oder neutral würde Israel bzw. den Staat hassen der uns und unseren liebsten das antun würde. Wenn wir sehen würden wie unsere liebsten Leiden und sterben, ohne Zukunft aufwachsen..

    Bei dem ganzen Konflikt darf man die rolle Ägyptens nicht vergessen. Währen Menschen zu Tode gebombt werden schließen sie brav die Grenzen.

    Aber eine Frage an die Pro Isrelis. Nehmen wir mal an die Lage wäre umgekehrt. Die Isrelis würden im größten Freiluftgefängnis leben. Wäre es nicht ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit?

  2. #1242
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.603

  3. #1243
    Mudi
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Jeder von uns hier ob Pro Pali, Pro Israel oder neutral würde Israel bzw. den Staat hassen der uns und unseren liebsten das antun würde. Wenn wir sehen würden wie unsere liebsten Leiden und sterben, ohne Zukunft aufwachsen..

    Bei dem ganzen Konflikt darf man die rolle Ägyptens nicht vergessen. Währen Menschen zu Tode gebombt werden schließen sie brav die Grenzen.

    Aber eine Frage an die Pro Isrelis. Nehmen wir mal an die Lage wäre umgekehrt. Die Isrelis würden im größten Freiluftgefängnis leben. Wäre es nicht ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit?
    DANN wäre es natürlich ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

  4. #1244
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.208
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Womit sich Israel dem ganz "normalen" expansiven religiösen-verbrämten Nationalismus aller Staaten angepasst hätte. Warum muss eigentlich Israel Vorzeigestaat sein und darf sich so gar keine Verfehlungen leisten?
    Das hier wäre zu ergänzen, für all jene Staaten in den Juden jetzt wieder gehetzt werden. Nicht wenige.
    Angepasst? Die Israelis sind mit den modernsten Waffen bis an die Zähne bewaffnet und reagieren beim noch so kleinsten Anschlag wie wild gewordene Gorillas, und setzen unverhältnismässige rohe Waffengewalt ein. Waffen, die man normalerweise gegen eine gegnerische Armee einsetzt.

    Diese Lügen von wegen die IDF nur chirurgisch präzise Angriffe auf Tunnels und speziell auf Zivilisten Rücksicht nehme ist wohl kaum mehr haltbar. Oder wie nennst du es, wenn die IDF sog. "Flechette-Waffen" einsetzt, Bomben die sehr scharfe Pfeile in alle Richtungen verschiessen? Chirurgisch präzis?


  5. #1245
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Will dich nur daran erinnern was du geschrieben hast



    Jeder der sich den Konflikt neutral anschaut würde die IDF genau wie Humus verurteilen.
    Wenn dir das "Verurteilen" gelingt ok, ich maße mir das nicht an und versuch mich an Fakten zu halten. HAMAS, die Bewegung des islamischen Widerstandes greift an, IDF, die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte verteidigen.

    Würdest du bei aller Neutralität, die du aufbringen kannst die Angriffe der Hamas als gerechtfertigt ansehen? Trotz aller Handreichungen, trotz tagelanger Nichtverteidigung Israels? Die Hamas wird Israel niemals akzeptieren, das steht auch in deren Charta. Was also sollte Israel tun? Sich ins Meer zurücktreiben lassen und die Geschichte wiederholen?

    Nicht leicht. Lass dir Zeit.

  6. #1246

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Womit sich Israel dem ganz "normalen" expansiven religiösen-verbrämten Nationalismus aller Staaten angepasst hätte. Warum muss eigentlich Israel Vorzeigestaat sein und darf sich so gar keine Verfehlungen leisten?

    Das hier wäre zu ergänzen, für all jene Staaten in den Juden jetzt wieder gehetzt werden. Nicht wenige.

    The Germans will never forgive the Jews for Auschwitz.


    - - - Aktualisiert - - -



    Du warst dort noch nie, oder?
    jo.. tel aviv ,,,,bundesmarine ,,aber was stimmt an meinen aussagen nicht??

  7. #1247
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von DerBossHier Beitrag anzeigen
    Jeder von uns hier ob Pro Pali, Pro Israel oder neutral würde Israel bzw. den Staat hassen der uns und unseren liebsten das antun würde. Wenn wir sehen würden wie unsere liebsten Leiden und sterben, ohne Zukunft aufwachsen..

    Bei dem ganzen Konflikt darf man die rolle Ägyptens nicht vergessen. Währen Menschen zu Tode gebombt werden schließen sie brav die Grenzen.

    Aber eine Frage an die Pro Isrelis. Nehmen wir mal an die Lage wäre umgekehrt. Die Isrelis würden im größten Freiluftgefängnis leben. Wäre es nicht ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit?
    Dieses "größte Freiluftgefängnis", wenn du das denn so nennen möchtest, wäre keines hätte die Hamas 2007 nicht angefangen zu schiessen, wären die Grenzen nicht geschlossen worden. Bitte nicht vergessen.

  8. #1248
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wenn dir das "Verurteilen" gelingt ok, ich maße mir das nicht an und versuch mich an Fakten zu halten. HAMAS, die Bewegung des islamischen Widerstandes greift an, IDF, die Israelischen Verteidigungsstreitkräfte verteidigen.

    Würdest du bei aller Neutralität, die du aufbringen kannst die Angriffe der Hamas als gerechtfertigt ansehen? Trotz aller Handreichungen, trotz tagelanger Nichtverteidigung Israels? Die Hamas wird Israel niemals akzeptieren, das steht auch in deren Charta. Was also sollte Israel tun? Sich ins Meer zurücktreiben lassen und die Geschichte wiederholen?

    Nicht leicht. Lass dir Zeit.
    Schau dir das Video an.. Schiebe nicht die schuld immer der Hamas zu.. Keine " Verschwörungstheorie " sondern von den öffentlichen !


  9. #1249

    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    1.219
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Dieses "größte Freiluftgefängnis", wenn du das denn so nennen möchtest, wäre keines hätte die Hamas 2007 nicht angefangen zu schiessen, wären die Grenzen nicht geschlossen worden. Bitte nicht vergessen.
    eben. Auf eine gewaltsame Aktion kommt eine Gegenreaktion. Aber das kapieren die Araber weder hier noch im Nahen Osten..

  10. #1250
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.225
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    jo.. tel aviv ,,,,bundesmarine ,,aber was stimmt an meinen aussagen nicht??
    Du warst in Tel Aviv in der "Bundesmarine"? Das glaub ich aber nicht. Lass stecken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ultra-Tifosi Beitrag anzeigen
    eben. Auf eine gewaltsame Aktion kommt eine Gegenreaktion. Aber das kapieren die Araber weder hier noch im Nahen Osten..
    Es sind nicht "die Araber". Palis hassen die Hamas. Die wollen diesen Krieg nicht. Es sind fünf arabische Parteien im israelischen Parlament vertreten. das blickt nur keiner. Die Hamas sind nicht die Palästinenser und sie fühlen sich auch nicht von der Hamas verteten und nein Palästinenser leben nicht nur in Gaza, sondern auch in Israel und zwar mit allen Rechten und Pflichten. kapiert das denn keiner? Die Hamas schiesst Raketen auf die eigenen Leute und produziert Palästinenser in Gaza als Kriegsopfer mit!

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05