BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 145 von 585 ErsteErste ... 4595135141142143144145146147148149155195245 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.450 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.604 Aufrufe

  1. #1441

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Sie stehen mit dem Rücken an der Wand, denn bis jetzt haben sie nichts erreichen können und dennoch große Verluste hinnehmen müssen.

    Das ist wohl ein Existenzkrieg.
    Auf dem Rücken der Zivilbevölkerung die sie ja beschützen wollen!

  2. #1442
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.436
    26. Juli 2014 23:45
    Nahostkonflikt

    Israel trotz Hamas-Raketen zu neuer Waffenruhe bereit


    ...

    Israel beschließt Waffenruhe

    Das israelische Sicherheitskabinett hat eine weitere Verlängerung der humanitären Waffenruhe im Gazastreifen um 24 Stunden beschlossen. Diese gelte nun bis Sonntag 24.00 Uhr Ortszeit (23.00 Uhr MESZ), berichtet die israelische Tageszeitung Haaretz. Damit sei einer Bitte der Vereinten Nationen entsprochen worden, sagte ein israelischer Regierungsvertreter der Nachrichtenagentur AFP. Bereits am Samstag hatten Israel und die Hamas eine Feuerpause eingehalten, die am Abend zu Ende ging. Einer von Israel zunächst auf vier Stunden anberaumten Verlängerung hatten sich die islamistische Hamas und andere bewaffnete Gruppen nicht angeschlossen.Hamas setzt Raketenangriffe auf Israel fortDie Hamas beschoss stattdessen Israel erneut mit Raketen. Ein Zivilist wurde schwer verletzt. In mehreren Regionen im Süden des Landes ertönten am späten Samstagabend die Sirenen. Über der Stadt Aschkelon schoss die israelische Raketenabwehr zwei Geschosse ab, teilte das Militär mit. Im Ort Deir al-Balah wurde ein Palästinenser durch Schüsse getötet, teilten Rettungskräfte mit.

    Hamas setzt Raketenangriffe auf Israel fort

    Die Hamas beschoss stattdessen Israel erneut mit Raketen. Ein Zivilist wurde schwer verletzt. In mehreren Regionen im Süden des Landes ertönten am späten Samstagabend die Sirenen. Über der Stadt Aschkelon schoss die israelische Raketenabwehr zwei Geschosse ab, teilte das Militär mit. Im Ort Deir al-Balah wurde ein Palästinenser durch Schüsse getötet, teilten Rettungskräfte mit.
    ...
    Israel trotz Hamas-Raketen zu neuer Waffenruhe bereit - Politik - Süddeutsche.de

  3. #1443

    Registriert seit
    18.07.2011
    Beiträge
    1.249
    WAFFENRUHE BEENDET
    Auch Israel nimmt Kampfhandlungen wieder auf


    Israels Militär wird die Kampfhandlungen im Gazastreifen wieder aufnehmen. Das sagte ein Armeesprecher am Sonntagvormittag und begründete den Schritt mit dem Raketenbeschuss der Hamas während der von Israel einseitig verlängerten Feuerpause.
    Nur wenige Stunden nach der einseitigen Verlängerung der Feuerpause am Sonntagmorgen sind wieder Raketen aus dem Gazastreifen auf Israel abgefeuert worden. Im Süden und in der Mitte des Landes war zur Hauptverkehrszeit Sirenenalarm zu hören. Nach Militärangaben gingen mindestens fünf Raketen in Israel nieder, zwei weitere wurden vom Abwehrsystem "Iron Dome" abgefangen.

    Die einseitige Feuerpause hätte bis Mitternacht gelten sollen - obwohl die radikal-islamische Hamas eine Verlängerung ablehnte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Weiter so!
    Israel hat recht!

  4. #1444
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.921

  5. #1445
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.118
    Wunderbar...

    Ende der Waffenruhe Israel nimmt Kampfhandlungen im Gazastreifen wieder auf


    Israel hat wegen des anhaltenden Raketenbeschusses aus dem Gazastreifen die einseitige Feuerpause aufgekündigt. Das sagte ein Armeesprecher am Sonntagvormittag. Das Militär habe bereits wieder mit heftigem Beschuss begonnen, berichten palästinensische Anwohner.

    Im Nahen Osten sind die Kämpfe zwischen Israel und der Hamas wieder aufgeflammt. Israels Militär erklärte am Sonntag, seine Angriffe auf den Gazastreifen am Boden, zur Luft und zur See wiederaufzunehmen. Begründet wurde der Schritt mit den Raketenangriffen der Hamas während der von Israel einseitig verlängerten Feuerpause.

    Kurz nach der Ankündigung Israels berichteten Anwohner in Gaza von schwerem Beschuss. Am frühen Morgen waren in Israel nach Militärangaben mindestens fünf Raketen aus dem Gaza-Streifen niedergegangen, zwei weitere wurden vom Abwehrsystem "Iron Dome" abgefangen. Berichte über Opfer lagen zunächst nicht vor.

    Hamas fordert Abzug der Bodentruppen

    Zuvor hatte das israelische Sicherheitskabinett auf Drängen der Vereinten Nationen (UN) beschlossen, eine erste Feuerpause um weitere 24 Stunden bis Mitternacht (23 Uhr MESZ) zu verlängern. Die radikal-islamische Hamas hingegen lehnte eine Verlängerung ab. Sie forderte, zuerst müsse Israel seine Bodentruppen aus dem Gazastreifen abziehen sowie es den Menschen dort ermöglichen, in ihre Häuser zurückzukehren und sich um die Verletzten zu kümmern.

    Am Samstag war eine erste Waffenruhe abgelaufen, der beide Seiten zugestimmt hatten. Etwa zwei Stunden danach setzten palästinensische Extremisten am Abend den Beschuss Israels mit Raketen fort.

    Ende der Waffenruhe: Israel nimmt Kampfhandlungen im Gazastreifen wieder auf - Nahost - FOCUS Online - Nachrichten

  6. #1446

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Uppsss der schuss ging wohl nach hinten los beim ZDF
    Was für eine billige Ausrede die Dame hat: Andere machen es ja auch


    https://www.facebook.com/photo.php?v...ype=2&theaterc

  7. #1447

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    300
    Tolle Waffenruhe, die Hamas soll schweigen und die Israelis dürfen weiter Bomben halt nur etwas zurückhaltender, ach und die Punktgenaue Aktionen der Israelis gegen die Hamaskämpfer ist nicht wirklich so genau wie es manche hier so haben wollen, die der Hamas jedoch schon, mit mehr als 95 %(43Soldaten und 2 Zivilisten) genau trifft die Hamas die Soldaten, die IDF jedoch tötete 1050 Menschen und verletzte über 6000, die meisten Zivilisten, wer schont die Zivilsiten und wer ist präziser ?

  8. #1448
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.894

  9. #1449
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von kewell Beitrag anzeigen
    Wozu dann das ganze Gezeter?

  10. #1450

    Registriert seit
    15.07.2014
    Beiträge
    612
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Uppsss der schuss ging wohl nach hinten los beim ZDF
    Was für eine billige Ausrede die Dame hat: Andere machen es ja auch


    https://www.facebook.com/photo.php?v...ype=2&theaterc
    Danke!!! Dieser Typ (wessen Name Prof. Rolf Verleger ist); ist des Öfteren im Fernsehn und setzt sich für die Ungerechtigkeit im Gazza-Streifen ein. Zudem Verurteilt er das was Israel tut bzw. getan hat.
    Ps. Dies alles tut er obwohl er ein Ehemaliges Direktoriumsmitglied des Zentralrates der Juden war.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05