BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 192 von 585 ErsteErste ... 92142182188189190191192193194195196202242292 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.911 bis 1.920 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.615 Aufrufe

  1. #1911
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    4.426
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Warum stellst Du solche Fragen, wo Du die Antwort selber herauskriegen könntest?
    Und dann würde die Antwort auch sitzen.

    Weil es Freude macht mich mit dir zu unterhalten.

  2. #1912
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489

  3. #1913
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.986
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    "Solidarität mit Israel"? Nie. Vielleicht Mitleid mit den Juden der 1930er und 40er Jahre, aber die heutigen gehen mir mehrheitlich auf den Sack.

  4. #1914
    Avatar von Mermaid

    Registriert seit
    19.12.2013
    Beiträge
    458
    Eine Israelische Drohne wurde über dem Iran abgeschossen.

    Die Zionisten versuchen wieder einen Krieg vom Zaun zu brechen und die Atomgespräche und Atomanlagen in Iran zu sabotieren und anzugreifen.

    Friedliches Völkchen

  5. #1915
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.441
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Weil sie es sind.

    Diese Slawen werden doch nicht plötzlich zu Arabern, nur weil sie auf ehemals arabischem Boden leben.
    Die meisten dieser Slawen reden zudem slawisch, überwiegend russisch, soweit mir bekannt.

    Erinnert das nicht irgendwie an ein Land auf dem Balkan?
    Das ist nicht ganz richtig:

    2014 waren gut 75 % der israelischen Bevölkerung Juden gemäß israelischem Innenministerium. Unter der jüdischen israelischen Bevölkerung hatten 2001 26 % wenigstens einen in Israel geborenen Elternteil, 37 % waren Israelis der ersten Generation, 34,8 % Einwanderer und deren direkte Nachkommen aus Europa und Nordamerika und 25,3 % Einwanderer und deren Nachkommen aus Asien oder Afrika, hauptsächlich aus den muslimischen Ländern.[16] Nach derAuflösung der Sowjetunion sind über eine Million sowjetische Juden nach Israel eingewandert (ein Sechstel der Bevölkerung), davon alleine in der Zeit von 1989 bis 1999 mehr als 750.000.
    Innerhalb der jüdischen Bevölkerung wird unterschieden zwischen



    Israel ? Wikipedia

    Die meisten Einwanderer, die nach 1989 aus RUS kamen, sprachen/sprechen natürlich russisch, aber der überwiegende Teil der Aschkenasim waren keine Slawen, sondern Juden aus Europa, mehr oder weniger in ihren vorherigen Heimatländern assimiliert. Natürlich sind auch die wenigen Überlebenden aus Osteuropa nach Israel eingewandert, die sprachen polnisch, tschechisch, ungarisch, russisch etc., aber ihre "Muttersprache" war jiddisch! Amtssprachen heute sind hebräisch und arabisch, als Verkehrssprache hat sich englisch durchgesetzt...


    Nach Beschuss aus Gazastreifen

    Netanjahu will Offensive fortsetzen


    Stand: 24.08.2014 17:06 Uhr

    Israel wird seine Militäroffensive gegen radikale Palästinensergruppen im Gazastreifen nach Angaben von Regierungschef Benjamin Netanjahu fortsetzen, bis von dort kein Beschuss mehr zu erwarten ist. Zu Beginn einer Sondersitzung des Kabinetts sagte der Ministerpräsident in Tel Aviv: "Die Operation Schutzlinie wird erst enden, wenn ihre Ziele erreicht wurden."
    ...

    Netanjahu wiederholte eine Warnung, die zuvor schon von der Armee per Flugblattabwürfen verbreitet wurde: "Ich rufe alle Bewohner Gazas auf, sofort jedes Gelände zu verlassen, von dem aus die Hamas Terrorattacken auf uns startet. Diese Orte sind allesamt für uns ein Angriffsziel."
    In Israel wird derzeit laut Presseberichten auch wieder erwogen, mit Bodentruppen in den Gazastreifen einzurücken. Die am 17. Juli gestartete Bodenoffensive war am 4. August beendet worden, um Friedensgespräche in Kairo zu beginnen.
    ...



    Nach Beschuss aus Gazastreifen: Netanjahu will Offensive fortsetzen | tagesschau.de



    Selbst wenn die Warnung an palästinensische Zivilisten ernst gemeint wäre, wohin sollen sie sich denn zurück ziehen???

    Der Wahnsinn geht weiter...
















  6. #1916
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    "Solidarität mit Israel"? Nie. Vielleicht Mitleid mit den Juden der 1930er und 40er Jahre, aber die heutigen gehen mir mehrheitlich auf den Sack.
    Wer dem jüdischen Staat das Existenzrecht abspricht ist genau so ein Antisemit wie jemand, der die Tötung von Juden auf einer Pro-Hamas Demonstration fordert.

  7. #1917
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.986
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Wer dem jüdischen Staat das Existenzrecht abspricht ist genau so ein Antisemit wie jemand, der die Tötung von Juden auf einer Pro-Hamas Demonstration fordert.
    Ja. Und jetzt?

  8. #1918
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ja. Und jetzt?
    Wenn du ein Antisemit bist ist der Fall klar und jede Diskussion mit dir Zeitverschwendung.

  9. #1919
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.986
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Wenn du ein Antisemit bist ist der Fall klar und jede Diskussion mit dir Zeitverschwendung.
    Ich bin doch kein Antisemit. Zeige mir, wo ich Israel das Existenzrecht abspreche und/oder die Ermordung von Menschen jüdischen Glaubens fordere. Hajde Sloveniju! Wo?

  10. #1920
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.489
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    "Solidarität mit Israel"? Nie. Vielleicht Mitleid mit den Juden der 1930er und 40er Jahre, aber die heutigen gehen mir mehrheitlich auf den Sack.
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich bin doch kein Antisemit. Zeige mir, wo ich Israel das Existenzrecht abspreche und/oder die Ermordung von Menschen jüdischen Glaubens fordere. Hajde Sloveniju! Wo?
    wenn du kein Antisemit bist solltest du solche Kommentare wie oben sein lassen.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05