BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 201 von 586 ErsteErste ... 101151191197198199200201202203204205211251301 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.010 von 5856

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.855 Antworten · 199.361 Aufrufe

  1. #2001
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Ja genau Stein meiseln. Es geht hier um Kontrollpunkte - das hat nichts mit einem Grenzübergang zu tun. Auch geht es hier um Menschen die tagtäglich dort durchgehen und permanent dem Willen und der Laune einzelner Soldaten ausgeliefert sind.
    Wann warst du das letzte Mal dort?

  2. #2002
    Avatar von Yashar

    Registriert seit
    24.04.2014
    Beiträge
    1.895
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Die meisten verdrehen hier Aktion und Reaktion.

    Solange man sich wie ein Irrer gebärdet, wird man auch so behandelt.

    Sag doch mal, was die Palästinenser hinbekommen, außer ständig sich irgendeinen Mist auszudenken gegen Israel.

    Ist wie bei Pinkie und Brain. Der kriegt jedes mal einen übergebraten, lernt aber nichts draus.

    Warum haben denn die Palästinenser nicht 1947 einen eigenen Staat akzeptiert? Weil sie die utopische Vorstellung hatten, alles zu kriiegen.

    UNd ihr habt auch noch nicht beantwortet, warum der jordanische König, Palästinenser aus dem Land geschmissen hat. WEIL er sie für Terroristen hielt und mit ihnen nichts zu tun haben wollte.

    Wenn er die schon so furchtbar fand, wieso sollten die Israelis ihre potentiellen Mörder besser finden?
    Hättest du es denn als Palästinenser akzeptiert. Die Juden waren im Jahr der Gründung Israels nur fast gleich viel im Britischen Mandat Palästina weil Organisationen wie die Bricha Juden aus ganz Europa ILLEGAL nach Palästina brachten!

    Vorher waren die Juden in Palästina nur eine kleine Minderheit.

    Aber wie Amarok bereits sagte: Beide Völker bzw. ihre Vorfahren sind Schuld.

  3. #2003
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.999
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Weil die Türken, die Kurden ja auch nicht als Kurden, sondern als Bergtürken sehen. Deshalb gäbe es Geschrei.
    Lustig das du das erwähnst.

    Genau so ein Satz kommt in der Doku vor (gegen Ende)

    Als ein israelischer Soldat dem Reporter sagt " ja hier ist es wie im Zoo" - "wobei" - "wir sind die Menschen und Sie die Tiere"

    Wenn also die Türken die Kurden als Bergtürken sehen - so sind das immerhin noch Menschen

  4. #2004
    Amarok
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Die meisten verdrehen hier Aktion und Reaktion.

    Solange man sich wie ein Irrer gebärdet, wird man auch so behandelt.

    Sag doch mal, was die Palästinenser hinbekommen, außer ständig sich irgendeinen Mist auszudenken gegen Israel.

    Ist wie bei Pinkie und Brain. Der kriegt jedes mal einen übergebraten, lernt aber nichts draus.

    Warum haben denn die Palästinenser nicht 1947 einen eigenen Staat akzeptiert? Weil sie die utopische Vorstellung hatten, alles zu kriiegen.

    UNd ihr habt auch noch nicht beantwortet, warum der jordanische König, Palästinenser aus dem Land geschmissen hat. WEIL er sie für Terroristen hielt und mit ihnen nichts zu tun haben wollte.

    Wenn er die schon so furchtbar fand, wieso sollten die Israelis ihre potentiellen Mörder besser finden?
    Keiner verdreht etwas, wenn sich sogar Polikter innerhalb des BND'S gegen Israelis Politik ausspricht. Nur angemeldet und schwachsinnige Kommentare abzulassen.

    Man merkt das du rechts bist und keine andere Meinung akzeptierst oder auf die Propganda super anspringst.

    Solange man sich wie ein Irrer gebärdet, wird man auch so behandelt.
    Wie ist es mit den Kinder, die nun im Schutt liegen. Die haben sich natürlich wie Irre verhalten genauso auch die Mütter und Väter dieser Kinder.

    ag doch mal, was die Palästinenser hinbekommen, außer ständig sich irgendeinen Mist auszudenken gegen Israel.
    Dank dem Israelischen Millitär und ihrer Politik so gut wie nichts mehr. Ihn fehlt ja sogar die Wasser-und Energieversorgung. Ihr schafft es aber immer perfekt gegen Untervölker Krieg zu führen und dann von einer Unbesiegbarkeit zu reden.

    Ist wie bei Pinkie und Brain. Der kriegt jedes mal einen übergebraten, lernt aber nichts draus.
    Das Leben ist keine Serie.

    Warum haben denn die Palästinenser nicht 1947 einen eigenen Staat akzeptiert? Weil sie die utopische Vorstellung hatten, alles zu kriiegen.

    UNd ihr habt auch noch nicht beantwortet, warum der jordanische König, Palästinenser aus dem Land geschmissen hat. WEIL er sie für Terroristen hielt und mit ihnen nichts zu tun haben wollte.
    Warum sollten auch Leute etwas anderes akzeptieren, wenn sie schon dort siedelten während die Juden mehrheitlich nach Europa zogen, was sich als großer Fehler herausstellte.

    Um den zweiten Historischen Hintergrund zu überprüfen müsste ich jetzt forschen. Jedoch arbeitet Jordanien mit Amerika gemeinsam ebenso auch mit Israel. Aufgrund von Befehlen könnte dies passiert sein.

    Wenn er die schon so furchtbar fand, wieso sollten die Israelis ihre potentiellen Mörder besser finden?
    Derzeit sind andere die Mörder.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Lustig das du das erwähnst.

    Genau so ein Satz kommt in der Doku vor (gegen Ende)

    Als ein israelischer Soldat dem Reporter sagt " ja hier ist es wie im Zoo" - "wobei" - "wir sind die Menschen und Sie die Tiere"

    Wenn also die Türken die Kurden als Bergtürken sehen - so sind das immerhin noch Menschen
    Naja Berg-Türke ist keine Beleidigung. Ein Türke der halt auf dem Berg-Siedelt fertig aus. Das war damals eine Klassifizierung, für Deutsche vor allem, weil das Gebiet um das die heutigen Kurden Siedeln wirklich viele Gebirge gibt.

    Aber "Zoo" und "Tiere" ist ja noch mal was ganz anderes.

  5. #2005
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    4.999
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Wann warst du das letzte Mal dort?
    Bei einem israelischem Kontrollpunkt? Wahrscheinlich genauso oft wie du - nämlich noch nie

  6. #2006
    Avatar von The Power

    Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    2.352
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Keiner verdreht etwas, wenn sich sogar Polikter innerhalb des BND'S gegen Israelis Politik ausspricht. Nur angemeldet und schwachsinnige Kommentare abzulassen.

    Man merkt das du rechts bist und keine andere Meinung akzeptierst oder auf die Propganda super anspringst.



    Wie ist es mit den Kinder, die nun im Schutt liegen. Die haben sich natürlich wie Irre verhalten genauso auch die Mütter und Väter dieser Kinder.



    Dank dem Israelischen Millitär und ihrer Politik so gut wie nichts mehr. Ihn fehlt ja sogar die Wasser-und Energieversorgung. Ihr schafft es aber immer perfekt gegen Untervölker Krieg zu führen und dann von einer Unbesiegbarkeit zu reden.



    Das Leben ist keine Serie.



    Warum sollten auch Leute etwas anderes akzeptieren, wenn sie schon dort siedelten während die Juden mehrheitlich nach Europa zogen, was sich als großer Fehler herausstellte.

    Um den zweiten Historischen Hintergrund zu überprüfen müsste ich jetzt forschen. Jedoch arbeitet Jordanien mit Amerika gemeinsam ebenso auch mit Israel. Aufgrund von Befehlen könnte dies passiert sein.



    Derzeit sind andere die Mörder.

    - - - Aktualisiert - - -



    Naja Berg-Türke ist keine Beleidigung. Ein Türke der halt auf dem Berg-Siedelt fertig aus. Das war damals eine Klassifizierung, für Deutsche vor allem, weil das Gebiet um das die heutigen Kurden Siedeln wirklich viele Gebirge gibt.

    Aber "Zoo" und "Tiere" ist ja noch mal was ganz anderes.

  7. #2007
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Aviator Beitrag anzeigen
    Bei einem israelischem Kontrollpunkt? Wahrscheinlich genauso oft wie du - nämlich noch nie
    Falsch. Hatte ich bereits geschrieben Auch du darfst gerne mal nach Ashkelon kommen. Bin mindestens einmal im Jahr dort.

  8. #2008
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.261
    Ich bin so links, dass man es sich nicht vorstellen kann. Es hört kurz vor dem Kommunismus bei mir auf, das dazu.
    Wenn palästinensische Kinder bombardiert werden, ist das nicht Israel, sondern die irren Eltern, die keine Verantwortung für ihre Kinder übernehmen, sondern sie durch ihre irre Politik der Gefahr aussetzen.

    Dir ist wohl entgangen, dass seit einigen Jahren die radikalen Kräfte, die Hamas, das Ruder übernommen haben. Und so wie die Politik der Eltern ist, so müssen ihre unschuldigen Kinder diese Beklopptheiten mit ihrem Leben bezahlen.





    Den BND als Autorität zu zitieren, ist wohl ziemlich unsinnig.

  9. #2009
    Avatar von Qasr-el-Yahud

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.954

    Daumen runter

    wenn palästinensische kinder bombardiert werden, ist das nicht israel, sondern die irren eltern, die keine verantwortung für ihre kinder übernehmen, sondern sie durch ihre irre politik der gefahr aussetzen.
    Wo sollen sie denn hin, du Schwachmat!

  10. #2010
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.261
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Wo sollen sie denn hin, du Schwachmat!
    Die sollen sich andere Führer aussuchen. Welche, die etwas erreichen und nicht durch ihre Politik ihr eigenes Volk in den ABgrund ziehen. Im Übrigen: Schwachmatin.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05