BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 220 von 586 ErsteErste ... 120170210216217218219220221222223224230270320 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.191 bis 2.200 von 5856

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.855 Antworten · 199.361 Aufrufe

  1. #2191
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Dokus von Shoebat angeschaut. Er lässt den Islam zwar in einem schlechten Licht stehen stellt allerdings nicht einfach willkürliche Behauptungen auf sondern stützt sich bei seinen Aussagen auf die Heilige Schrift, den Koran und die Hadithen.

    Wenn mann jemand als Betrüger bezeichnet soll mann seine Aussage schon auch untermauern können.

    Wo hat er betrogen oder gelogen?
    Schau das Video an, was ich gepostet hab, wie oft noch.

    Da wird alles erwähnt.

  2. #2192
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Bis jetzt hat jeder, der seine Konfession verlassen hat und in die rivalisierende Konfession übergetreten ist im Fernsehen nur schlecht darüber gesprochen Shoebat gehört dazu aber auch ein Mann wie Pierre Vogel. Der eine ist aber schlau der andere eher dümmlich.
    "rivalisierende Konfession" ist der richtige Ausdruck.^^ Feindbilder von Menschen für Menschen. Braucht kein Mensch.

  3. #2193
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Ja aber ab 18:50 min geht es auch um ihn, schau es nur mal an bitte.
    Das werde ich machen.

  4. #2194
    Amarok
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Dokus von Shoebat angeschaut. Er lässt den Islam zwar in einem schlechten Licht stehen stellt allerdings nicht einfach willkürliche Behauptungen auf sondern stützt sich bei seinen Aussagen auf die Heilige Schrift, den Koran und die Hadithen.

    Wenn mann jemand als Betrüger bezeichnet soll mann seine Aussage schon auch untermauern können.

    Wo hat er betrogen oder gelogen?
    Okay, um nicht, weil mir die nerven fehlen wegen Blacksea erneut 2 Seiten zu füllen hier eine schnelle Anekdote.

    Wenn ich, jetzt in die Bibel schauen würde. Mir die einzelnen Zeilen rauspicke und die anders interpretiere und im Fernsehen unter meinem Namen noch Theologischer Professor steht. Jedoch aber diese Zeilen so interpretiere, dass sie gegen diesen Glauben ist und ich zugleich zum Islamischen Glauben übergetreten bin. Was würdest du mit solch einem Menschen machen?

    Zudem du, verzeih mir das ich das jetzt so sagen muss aber ohne PC nicht mal eine Sure/Vers des Korans hier zitieren könntest oder würdest. Damit nicht mal einen blassen Schimmer hast, wovon der Mann im Video eigentlich spricht und er dir ALLES aber auch wirklich ALLES erzählen könnte.

    Du bist ein ganz staker User.

  5. #2195

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    1.923
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Du liest auch nur was du lesen willst, oder?

    Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

    Ich habe mich mit diesem Konflikt schon in der 1.Klasse beschaeftigt, damals in den 80er Jahren gabe es keine Hamas. Es gab die bösen türkischen Kommunisten und Linken, die sich für die Palaestinenser einsetzten.


    Die Expansionspolitik von Israel hat sich seitdem nicht veraendert. Sogar der PKK-Konflikt, neigt sich dem Ende zu, aber die israelische Politik wird seit Jahrzehnten nicht flexibler. Mit Gewalt erkaempft sich kein Land Frieden und Ruhe, das hat die türkische Republik im Südosten in einigen Jahrzehnten gelernt und ist zu Kompromissen bereit, obwohl immer noch taeglich einige Soldaten umgebracht werden.

    ps: ich habe mit einem Kollegen aus Gaza in Istanbul gemeinsam studiert, er lebt heute in Gaza, er informiert mich über die Lage.

  6. #2196
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.300
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Ich habe mich mit diesem Konflikt schon in der 1.Klasse beschaeftigt, damals in den 80er Jahren gabe es keine Hamas. Es gab die bösen türkischen Kommunisten und Linken, die sich für die Palaestinenser einsetzten.


    Die Expansionspolitik von Israel hat sich seitdem nicht veraendert. Sogar der PKK-Konflikt, neigt sich dem Ende zu, aber die israelische Politik wird seit Jahrzehnten nicht flexibler. Mit Gewalt erkaempft sich kein Land Frieden und Ruhe, das hat die türkische Republik im Südosten in einigen Jahrzehnten gelernt und ist zu Kompromissen bereit, obwohl immer noch taeglich einige Soldaten umgebracht werden.

    ps: ich habe mit einem Kollegen aus Gaza in Istanbul gemeinsam studiert, er lebt heute in Gaza, er informiert mich über die Lage.
    Ich muss mich mit diesem Konflikt seit Geburt beschäftigen, Freunde und Verwandte in Tel Aviv und Ashkelon ebenso. Und wie ich bereits schrieb kritisiere ich die Siedlungspolitik, wie auch die Terroranschläge durch die PLO und die gabs schon lange vor den 80ern, btw wurde Israel diekt nach der Gründung beschossen. Israel hatte sich aus Gaza zurückgezogen, die Hamas kam an die Macht und seitdem ist Terror, auch gegen Palästinenser. Das könnte ich vermutlich noch gefühlt tausendmal mit Belegen schreiben, es ginge keiner drauf ein. Also lassen wir das. Die Schuld immer nur auf einer Seite zu sehen ist ungleich leichter. In diesem Sinne...., weitermachen.

    ps: was ist und war mit der "Expansionspolitik" anderer Staaten? Musst nicht antworten.

  7. #2197
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Schau das Video an, was ich gepostet hab, wie oft noch.

    Da wird alles erwähnt.
    Ich hab mir den Teil mit Shoebat angesehen.

    Falls er wirklich gelogen hat, was seine Vergangenheit angeht und in Wahrheit gar kein PLO_Terrorist war, dann wurde er zu Recht als Betrüger bezeichnet.

    Da einiges dafür spricht, dass er gelogen hat werde ich keine Beiträge mehr mit Walid Shoebat hier posten.

  8. #2198
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.490
    Im Fall der drei ermordeten israelischen Jugendlichen ist Anklage gegen den mutmasslichen Drahtzieher erhoben worden. Zwei weitere Verdächtige sind noch auf der Flucht.


    Es sieht danach aus, als währe wie zu Begin vermutet die Terrororganisation Hamas für die Morde verantwortlich.

    20 Minuten - Täter gaben 56 000 Franken für Mord aus - News

  9. #2199
    Amarok
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Ich muss mich mit diesem Konflikt seit Geburt beschäftigen, Freunde und Verwandte in Tel Aviv und Ashkelon ebenso. Und wie ich bereits schrieb kritisiere ich die Siedlungspolitik, wie auch die Terroranschläge durch die PLO und die gabs schon lange vor den 80ern, btw wurde Israel diekt nach der Gründung beschossen. Israel hatte sich aus Gaza zurückgezogen, die Hamas kam an die Macht und seitdem ist Terror, auch gegen Palästinenser. Das könnte ich vermutlich noch gefühlt tausendmal mit Belegen schreiben, es ginge keiner drauf ein. Also lassen wir das. Die Schuld immer nur auf einer Seite zu sehen ist ungleich leichter. In diesem Sinne...., weitermachen.

    ps: was ist und war mit der "Expansionspolitik" anderer Staaten? Musst nicht antworten.
    Der Fakt ist einfach, dass es gerade in dieser Region keinen Frieden geben wird. Es hat ja nicht mal direkt mit Israel/Gaza Konflikt zutun sondern mit der Tatsache, dass die Nachbarn einfach keinen Respekt voreinander haben. In einer Region mit einem Libanon, mehr Libanesen im Ausland als im eigentlichen Land leben. Einem Saudi-Arabien, dass überall verwickelt zu sein scheint oder die Krisenherde Syrien & Irak. Ägypten als sich selbst ernannte Regionalmacht oder Jordanien die meist verdeckt operieren.

    Ich Vergleich das immer gern mit Armenien. Israel ist genau am falschen Punkt der Erde auch wenn sie historisch dort hin gehören.

    Jeder Jugendliche beschäftigt sich direkt oder indirekt mit diesem Konflikt auf denen beide Seiten auch wenns einigen schon langweilig erscheint, für mich die Schuld tragen. Zudem der Nahe-Osten wahrscheinlich in den nächsten 20 Jahren nicht zur Ruhe kommen wird.

  10. #2200
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    9.714
    Ich Vergleich das immer gern mit Armenien.
    Du hast es einwenig mit den Armeniern.

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05