BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 234 von 585 ErsteErste ... 134184224230231232233234235236237238244284334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.331 bis 2.340 von 5842

Israel-Palästina Konflikt Sammeltheard

Erstellt von Melek, 20.04.2009, 20:57 Uhr · 5.841 Antworten · 198.423 Aufrufe

  1. #2331
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit anderweitig belesen? Das lesen was dir in den Kram passt, ein paar YT Vids, ein bisschen KenFM, ein bisschen Elsässer, ein bisschen ...., vermutlich

    Mach du mal.
    Mhm, wenn du meinst.

  2. #2332
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Und du bist ein U-Boot, das Charly und seine Rede missbraucht.
    Wo hab ich ihn missbraucht?

  3. #2333
    Nik
    Avatar von Nik

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    10.949
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Wo hab ich ihn missbraucht?
    Lass ihn, er glaubt, alles zu wissen.

  4. #2334
    Avatar von Buntovnik

    Registriert seit
    31.03.2012
    Beiträge
    2.822
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Das stimmt nur zum teil und das weisst du. Hier ein alter Beitrag von mir die die Problematik des neuen Zionismus wunderbar illuminiert.

    Defamation: Israel und der Antisemitismus
    Dass aber Israel das politische Medium der Juden ist ignorierst du in deiner Analyse komplett. Effektiv nimmt man den Juden ihr Selbstbestimmungsrecht weg und überlässt sie wieder ihrem Schicksal, die Folge wäre vielleicht kein zweiter Holocaust aber ein durchaus aggressiverer Antisemitismus.Ausserdem ist der moderne westliche Antizionismus durchsetzt von antisemitischen Bildern und Ideen. Paradebeispiel dafür sind Ken Jebsen und andere Israelkritiker.

  5. #2335

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Legenda1 Beitrag anzeigen
    Dass aber Israel das politische Medium der Juden ist ignorierst du in deiner Analyse komplett. Effektiv nimmt man den Juden ihr Selbstbestimmungsrecht weg und überlässt sie wieder ihrem Schicksal, die Folge wäre vielleicht kein zweiter Holocaust aber ein durchaus aggressiverer Antisemitismus.Ausserdem ist der moderne westliche Antizionismus durchsetzt von antisemitischen Bildern und Ideen. Paradebeispiel dafür sind Ken Jebsen und andere Israelkritiker.

    Es ändert nichts an meinem geschriebenen. Die Idee des Zionismus wurde vergewaltigt und ad absurdum geführt. Man hat eine politische Ideologie mit der Religion vermischt. So wie es die Islamisten auch gemacht haben.

    Dieser Mann wurde als selbsthassender Jude gebrandmarkt. Von Zionisten. Eine Unverschämtheit!


  6. #2336
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668

  7. #2337
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    4.483

  8. #2338

  9. #2339
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.668

  10. #2340
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    51.870

Ähnliche Themen

  1. KenFM über Israel-Palästina-Deal und Gaddafi
    Von Azrak im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 01:03
  2. Ägypten/Israel neuer Konflikt im nahen Osten?
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 20:19
  3. Israel-Palästina
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 329
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 21:29
  4. Sammelthread: Israel/Nahost-Konflikt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3644
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 18:24
  5. NAHOST Konflikt Israel und Palästina Sammelthread
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 756
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 15:05